Windows 10 - Ordner lassen sich nicht entfernen

Diskutiere Windows 10 - Ordner lassen sich nicht entfernen im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo zusammen, In meinem Benutzerordner erscheinen immer wieder automatisch einige Ordner. Zb. unter "Benutername" der Ordner "dwhelper"...
H

HGH01

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2010
Beiträge
130
Hallo zusammen,

In meinem Benutzerordner erscheinen immer wieder automatisch einige Ordner.
Zb. unter "Benutername" der Ordner "dwhelper", vermutlich wird er automatisch vom Firefox-Addon "Downloadhelper" erstellt.
Nachdem ich ihn gelöscht habe erscheint er dennoch immer wieder von neuem.

Genau dasselbe erlebe ich mit Ordnern unter
"Benutzername" >> "Bilder" >> ...
und zwar die Ordner "Benutzername/Bilder/Eigene Aufnahmen" und "Benutzername/Bilder/Gespeicherte Aufnahmen".
Nachdem ich diese lösche, erscheinen diese wieder von alleine.


Vielen Dank im Vorraus.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.327
Standort
D-NRW
In meinem Benutzerordner erscheinen immer wieder automatisch einige Ordner.
Zb. unter "Benutername" der Ordner "dwhelper", vermutlich wird er automatisch vom Firefox-Addon "Downloadhelper" erstellt.
Nachdem ich ihn gelöscht habe erscheint er dennoch immer wieder von neuem.
Im Firefox mal auf Add-ons verwalten gehen (über das Menü oder über Strg+Shift+A
Da gehst du dann beim Downloadhelper auf Eigenschaften, scrollst nach unten und findest den Hinweis
Video Downloadhelper konfigurieren.
Dort kannst du einen anderen Speicherort als dwhelper auswählen.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Das war schon immer so. Das ist kein Win10 Problem.
Diverse Software legt die Standardspeicherordner an. Die könnte man z.B. auch nutzen statt unbedingt eigene erfinden zu wollen.
Kann ich dir mindestens 20 Programme nennen, die nach der Installation im Benutzerordner Unterordner anlegen.

Klar kann man alles zurechtbiegen, aber bei jeder Neuinstallation fängt es von vorne an.

Eine Mögliche Abhilfe seit es Bibliotheken gibt, wäre diese Ordner in solchen zusammenzufassen. Dann erspart man sich auch das Öffnen von mehreren Ordnern.
 
Thema:

Windows 10 - Ordner lassen sich nicht entfernen

Sucheingaben

benutzerordner lässt sich nicht löschen win10

,

dwhelper ordner

Windows 10 - Ordner lassen sich nicht entfernen - Ähnliche Themen

  • Ordner im Windows-Explorer lassen sie sich nicht löschen!

    Ordner im Windows-Explorer lassen sie sich nicht löschen!: Guten Tag Die folgenden Ordner im Windows-Explorer lassen sie sich nicht löschen. Bitte Anhänge ansehen. Eigenschaften der erwähnten Ordner...
  • Windows 10: so lassen sich einzelne Dateien oder auch ganze Ordner gezielt verstecken

    Windows 10: so lassen sich einzelne Dateien oder auch ganze Ordner gezielt verstecken: Speziell bei Familien-PCs die sowohl von den Eltern als auch Kindern gemeinsam genutzt werden, kann es aus Gründen der Privatsphäre durchaus...
  • Windows 10: so lassen sich versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke dauerhaft anzeigen

    Windows 10: so lassen sich versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke dauerhaft anzeigen: Wer sich einen neuen Komplett-PC oder auch ein Notebook zugelegt hat, oder auch einfach nur das System neu aufsetzt, wird Windows 10 in seiner...
  • Ordner in Heimnetzgruppe (Windows 10 Creators Update) lassen sich nicht öffnen

    Ordner in Heimnetzgruppe (Windows 10 Creators Update) lassen sich nicht öffnen: Hallo zusammen, ich habe eine Heimnetzgruppe unter Windows 10 (Creators Update) erstellt und insgesamt drei Geräte eingebunden. Das Problem ich...
  • Windows 10: so lassen sich komprimierte Ordner mit in die Windows-Suchfunktion einbeziehen

    Windows 10: so lassen sich komprimierte Ordner mit in die Windows-Suchfunktion einbeziehen: Wie schon unter anderen Windows-Betriebssystemen, lassen sich auch unter Windows 10 gespeicherte Dateien und Ordner über die integrierte...
  • Ähnliche Themen

    Oben