Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen lassen

Diskutiere Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen lassen im Windows News Forum im Bereich News; Wie bereits auf der Build-Konferenz angedeutet wurde, arbeitet Microsoft unter anderem mit Hochdruck an einer Verbesserung des Info Centers...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Wie bereits auf der Build-Konferenz angedeutet wurde, arbeitet Microsoft unter anderem mit Hochdruck an einer Verbesserung des Info Centers, welches mit dem für Sommer geplanten Anniversary Update zahlreiche Neuerungen mit sich bringen dürfte. Aktuell soll an einer Möglichkeit gearbeitet werden, die Schnell-Aktionen im Info Center individuell anpassen und anordnen zu können




Da Microsoft mit dem für Sommer angekündigten Anniversary Update plant, Windows 10 nicht nur mit neuen Funktionen auszustatten, sondern diese auch plattformübergreifend für die Desktop- Mobile- sowie Xbox One-Version anzubieten, soll auch das Info-Center von Verbesserungen profitieren. Obwohl es aktuell in der Mobile-Version von Windows 10 schon möglich sein soll, die Elemente im Info Center (Action Center) für die Schnellauswahl so einzurichten, wie man sie auch benötigt, fehlt diese Funktion in der Desktop-Version allerdings noch.




Laut den Kollegen von Winbeta arbeitet Microsoft derzeit an einer allgemeinen Verbesserung des Info Centers, welche dann mit dem Anniversary Update ausgerollt werden sollen. So sollen mit dem Update dann die Quick-Icons wie zum Beispiel der Flugmodus, Notiz, VPN oder auch Ruhezeiten ganz individuell anpassbar sein, sich via Drag & Drop verschieben oder sogar nicht benötigte Icons komplett deaktivieren lassen können.

Obwohl diese Einstellungen aktuell in der internen Build von Windows 10 Mobile getestet werden, sollen sich diese final mit dem Anniversary Update in Windows 10 Mobile aber auch der Desktop-Version wiederfinden lassen.

Meinung des Autors: Obwohl diese Verbesserungen in der Nutzung des Info Centers für alle Windows-10-Versionen angedacht sein soll, dürften mit Sicherheit die Windows-Mobile-Nutzer davon am meisten profitieren. Schließlich muss beim Smartphone vieles über wenige Eingabebefehle möglich sein (werden), da hier die Möglichkeit verwehrt bleibt, Tastenkombinationen wie mit einem Desktop-PC nutzen zu können. Wenn aber die Desktop-Varianten gleichermaßen von dem neuen Info Center profitieren, ist das eine weitere Möglichkeit, den Nutzern die "neue" Sytemsteuerung näher zu bringen
 
Thema:

Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen lassen

Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen lassen - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Mobile: Akku MS Lumia 950 und 950 XL gleich?

    Windows 10 Mobile: Akku MS Lumia 950 und 950 XL gleich?: Hallo, das alte original Akku meines MS Lumia 950 muss man während des Tages sehr oft laden, also die Ladung wird sehr schnell verloren und das...
  • Windows 10 Mobile: Apps & Features->warum Apps Ikon grau?

    Windows 10 Mobile: Apps & Features->warum Apps Ikon grau?: MS Lumia 950 Version 1709 10.0.15254.597 Hallo, mir ist aufgefallen, dass bei Einstellungen->Apps & Features dann einige Apps Ikons, auf den...
  • Lumia 650 GPS windows mobile funktioniert nicht

    Lumia 650 GPS windows mobile funktioniert nicht: Lumia 650, Windows 10 Mobile, Version 1707, Betriebssystem 10.0.15254.590 Firmwareversionsnummer 01078.00042.16352.50015 Deutschlankarte...
  • Kein Fix für Cortana Sicherheitslücke in Windows 10 Mobile KB4522809 - Workaround von Microsoft

    Kein Fix für Cortana Sicherheitslücke in Windows 10 Mobile KB4522809 - Workaround von Microsoft: Auch wenn Windows 10 Mobile nicht mehr lange Support bekommt gab es am 8.10.2019 immerhin das KB4522809 Update, mit dem allerdings durch Cortana...
  • Windows 10 (Mobile) Anniversary Update: wie man es (vielleicht) schneller bekommt

    Windows 10 (Mobile) Anniversary Update: wie man es (vielleicht) schneller bekommt: Ab heute verteilt Microsoft das erste umfangreiche Update für Windows 10 und Windows 10 Mobile. Um die Server zu entlasten, wird die auch als...
  • Ähnliche Themen

    Oben