Windows 10 Mobile: Apps, Fotos, Videos und mehr auf SD-Karte verschieben - so geht es

Diskutiere Windows 10 Mobile: Apps, Fotos, Videos und mehr auf SD-Karte verschieben - so geht es im Win 10 - FAQ Forum im Bereich Windows 10 Forum; Diverse Smartphones mit Windows 10 Mobile bieten eine Speichererweiterung durch microSD-Karten, was für zusätzlichen Speicherplatz. Doch das...
Diverse Smartphones mit Windows 10 Mobile bieten eine Speichererweiterung durch microSD-Karten, was für zusätzlichen Speicherplatz. Doch das Einlegen einer solchen Karte beseitigt bestehende Platzprobleme nicht automatisch, vielmehr müssen Daten dorthin verschoben werden. Wir erklären, wie das geht - und was nicht auf die Speicherkarte geschoben werden kann


In zwei Ratgebern haben wir erklärt, wie Informationen zur tatsächlichen Speicherbelegung zu finden sind, und wie man die Speicherung neuer Daten auf einer SD-Karte festlegt. Letzteres hilft aber nicht dabei, wenn der interne Speicher im Gerät bereits voll ist. Um dort gesicherte Daten verschieben zu können, ist erst einmal folgernder Grundschritt notwendig:

  1. Auf der Startseite nach links wischen
  2. Die App "Einstellungen" antippen
  3. Nun den Eintrag "System" antippen
  4. Nun auf "Speicher" tippen

Alternativ kann auch die App "Speicher" angetippt werden. In der nun geöffneten Ansicht muss auf "Dieses Gerät" getippt werden. Nun gibt es eine Detailansicht mit den jeweiligen Datenmengen einzelner Rubriken. Nun die Erklärung, wie welche Daten verschoben werden können, öder auch nicht.

System-reserviert:

Diese Daten können nicht verschoben werden und verbleiben immer im internen Gerätespeicher.

Apps und Spiele:

  1. Auf die Rubrik "App und Spiele" tippen
  2. Bei Bedarf "Nach Größe sortieren" auswählen
  3. Die zu verschiebende App antippen
  4. Die Schaltfläche "Verschieben" antippen
  5. Mit "Verschieben" bestätigen
  6. Vorgang bei Bedarf mit weiteren Apps wiederholen

Es können allerdings nicht alle Apps verschoben werden. Systemintegrierte Anwendungen wie "Mail und Kalender". "Groove Music", Xbox" oder Store verbleiben immer im internen Gerätespeicher. Die Schaltfläche ist dann quasi ausgeblendet.

Dokumente, Bilder, Musik, Videos, Mail und Nachrichten:

Diese Dateitypen können nicht nachträglich auf die SD-Karte verschoben werden. Zumindest nicht direkt über das Smartphone, sondern nur über den Windows Explorer auf einem PC oder Laptop. Das ist allerdings problemlos per Drag and drop möglich, allerdings sollte die Ordnerstruktur beachtet und übernommen werden.

Karten:

  1. Auf die Rubrik "Karten" tippen
  2. Link "Karten verwalten" antippen
  3. Unter Speicherort "SD-Karte (D: )" auswählen

Alle bereits auf dem Gerät gespeicherten Offline-Karten werden im Anschluss automatisch auf die Speicherkarte geschoben.

Temporäre Dateien und Weitere:

Können nicht verschoben werden. Die zeitweise angelegten Daten können aber gelöscht werden, wenn die entsprechende Rubrik angetippt wird. Dabei wird unterschieden zwischen "Temporäre Dateien", "Ordner "Downloads"" und "Telemetrie".

Hinweis: Alle Verschiebe-Vorgänge können wieder rückgängig gemacht werden. Es ist also möglich, Apps auszulagern, um Platz für ein Update zu schaffen. Sobald dieses installiert wurde, könn(t)en die Daten wieder aufs Smartphone gespielt und die Speicherkarte entfernt werden.

Meinung des Autors: Die Speicherverwaltung einer SD-Karte unter Windows 10 Mobile ist im Prinzip recht einfach. Allerdings gibt es verschiedene Wege, die zum Ziel führen, und längst nicht alle Daten können verschoben werden.
 
Thema:

Windows 10 Mobile: Apps, Fotos, Videos und mehr auf SD-Karte verschieben - so geht es

Windows 10 Mobile: Apps, Fotos, Videos und mehr auf SD-Karte verschieben - so geht es - Ähnliche Themen

Files, Fotos und Videos vom Android Smartphone zum Amazon Fire TV Cube senden - So geht es!: Natürlich ist es in einem Windows Forum eher unwahrscheinlich, dass man keinen PC zur Hand hat, aber vielleicht muss es ja trotzdem einmal und...
Installation/Update von Apps auf SD-Karte nicht mehr möglich: Hallo, hatte in den letzten Tagen auf meinem Lumia 730 / Windows 10 ein Update bekommen. seither leider viele Probleme! Wenn ich die Apps...
End of Life - Windows 10 Mobile: Ich denke, ich bin nicht der einzige Smartphone-Besitzer ist, der es bedauert, dass Microsoft mit all seinen Möglichkeiten es nicht geschafft hat...
Windows 10 Mobile mit SD-Karte: Speicherort von Apps und Co. festlegen: Bei vielen Smartphones lässt sich der begrenzte interne Speicherplatz mit externen Speicherkarten erweitern. Doch mit dem Einlegen der Karte ist...
Windows 10: Daten von Store-Apps separat sichern - so geht`s: Möchte oder muss man Windows 10 komplett neu installieren, sind in der Regel auch die Daten der zuvor installierten Store-Apps unwiderruflich...
Oben