Windows 10 Insider Preview Build 17025 nun auch im Slow Ring

Diskutiere Windows 10 Insider Preview Build 17025 nun auch im Slow Ring im Windows News Forum im Bereich News; Nachdem die Veröffentlichung der ersten Vorabversion des Redstone 4 Updates für die Insider des Fast Rings erst vor einer knappen Woche erfolgt...
Nachdem die Veröffentlichung der ersten Vorabversion des Redstone 4 Updates für die Insider des Fast Rings erst vor einer knappen Woche erfolgt ist, hat Microsoft gestern auch die Freigabe der Preview Build 17025 auch für alle Slow-Ring-Nutzer erteilt. Dieses Vorgehen ist in der Tat ungewöhnlich, da Insider des Slow-Ring-Strangs für gewöhnlich nicht so schnell nach der Veröffentlichung im Fast Ring bedient werden




Noch am gestrigen Tag hat Microsoft die Freigabe der aktuellen Windows 10 Insider Preview Build für die Nutzer des Slow Rings erteilt, obwohl diese Build erst vor einer knappen Woche an die Nutzer des Fast Rings sowie Skip Ahead verteilt worden ist.

Heads up - we have released Build 17025 to the Slow ring today! Announcing Windows 10 Insider Preview Build 17025 for PC | Windows Experience Blog
— Windows Insider (@windowsinsider) 1. November 2017



Microsofts Vorgehen ist in der Tat recht unüblich, da Slow Ring Versionen in der Regel erst viel später freigegeben werden, zumindest erst, wenn die Fast Ring Version nachweislich von den gröbsten Fehlern befreit worden ist. Andererseits gehört die neue Build 17025 zu den allerersten Vorabversionen des kommenden Redstone 4 Updates (Version 1803), welches den normalen Windows-Nutzern im Frühjahr 2018 zur Verfügung gestellt werden soll. Da sich bei der Slow-Ring-Version im Vergleich zur letztwöchig verteilten Fast-Ring-Version nichts an den Changelogs ändert und diese Version auch den Einstand in die RS4 darstellt, wird Microsoft entschieden haben, die 17025 nun auch den Slow-Ring-Insidern zur Verfügung zu stellen.

Eine stets aktualisierte Übersicht der verfügbaren ISO-Files findet ihr bei unseren Kollegen von deskmodder.de.

Meinung des Autors: Es ist das erste Mal, dass MS so schnell nach dem Fast Ring auch eine Freigabe für den Slow Ring erteilt, wobei die 17025 nun auch keine Version mit unzähligen neuen Features darstellt, die Probleme bereiten könnten. Hier sehe ich auch den Grund für diese Entscheidung, da die 17025 als solide Basis für alle weiteren Preview-Builds angesehen werden kann. Wie seht ihr das?
 
Thema:

Windows 10 Insider Preview Build 17025 nun auch im Slow Ring

Windows 10 Insider Preview Build 17025 nun auch im Slow Ring - Ähnliche Themen

Windows 10 Build 19603 (Insider Preview) - Upgraden auf einen neueren Build: Hallo zusammen, ich habe seinerzeit mich für das Insider-Programm registrieren lassen für Windows Home Edition. Damals nutzte ich die Home...
Windows 10 Build 19603 (Insider Preview) - Upgraden auf einen neueren Build: Hallo zusammen, ich habe seinerzeit mich für das Insider-Programm registrieren lassen für Windows Home Edition. Damals nutzte ich die Home...
Windows Insider: Insider-Status deaktiviert, keine Insider-Builds: (Specs unten!) Hallo, ich war auf meinem Desktop-PC unter Windows 10 Pro Edu als "Windows Insider" registriert, ich habe "Slow"-Builds erhalten...
Windows 10: ISO-Download der Slow Ring Build 17744 gibt Ausblick auf Oktober-Update: Möchte man schon jetzt gerne wissen, wie sich das kommende Windows 10 Oktober-Update in Form der Version 1809 anfühlt, kann sich die vor einigen...
Microsoft verteilt bald Windows 10 20H1 an Fast Ring User und rät zum Prüfen der Einstellungen: Mit dem anstehenden Release des Windows 10 Mai 2019 Updates im Release Preview Ring wird es auch bald wieder die üblichen Änderungen für kommenden...
Oben