Windows 10 bootet von Falscher Festplatte

Diskutiere Windows 10 bootet von Falscher Festplatte im Win 10 -Installation Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo, Ich habe mir jetzt eine SSD gekauft und über das Media Creation Tool eine Clean installation durchgeführt. Währenddessen war nur die SSD...
X

XHardcorePlayX

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2016
Beiträge
13
Hallo,

Ich habe mir jetzt eine SSD gekauft und über das Media Creation Tool eine Clean installation durchgeführt. Währenddessen war nur die SSD angeschlossen. Jetzt erkennt der PC aber nun, wo beide angeschlossen sind die HDD wieder als C: und bootet entsprechend auch von dieser. Was kann ich tun um den PC vonder SSD G: booten zu lassen?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.380
Standort
D-NRW
Schau mal nach der Startreihenfolge im Bios.
Evtl. steht da die HDD vor der SSD.
 
X

XHardcorePlayX

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2016
Beiträge
13
Schau mal nach der Startreihenfolge im Bios.
Evtl. steht da die HDD vor der SSD.
Im BIOS kenne ich mich nicht aus, da gibts aber nur CD/DVD, dann Festplatte und dann USB. Vllt. bin ich im falschen menü? Aber keine Ahnung wo ich das richtige finde
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.380
Standort
D-NRW
Nein, das mit der Laufwerksbuchstaben bringt da nichts.
Die Festplatte, von der gebootet wird, bekommt das C.
Was ist denn das für ein Rechner (Bezeichnung bei Komplettrechner, bzw. Motherboard bei einem selbst zusammen gebauten).

Evtl. bringt es etwas, wenn man die Anschlüsse der Festplatten tauscht - da bin ich mir aber nicht sicher.
Also SATA-Kabel von der SSD an die HDD und anders herum.
 
X

XHardcorePlayX

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2016
Beiträge
13
Nein, das mit der Laufwerksbuchstaben bringt da nichts.
Die Festplatte, von der gebootet wird, bekommt das C.
Was ist denn das für ein Rechner (Bezeichnung bei Komplettrechner, bzw. Motherboard bei einem selbst zusammen gebauten).

Evtl. bringt es etwas, wenn man die Anschlüsse der Festplatten tauscht - da bin ich mir aber nicht sicher.
Also SATA-Kabel von der SSD an die HDD und anders herum.
Kabel Tauschen hab ich bereits versucht, hatte auch keinen Effekt... PC: HP Envy dv7 7200-sg mit Samsung SSD und original HDD
 
X

XHardcorePlayX

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2016
Beiträge
13
Nein, das mit der Laufwerksbuchstaben bringt da nichts.
Die Festplatte, von der gebootet wird, bekommt das C.
Was ist denn das für ein Rechner (Bezeichnung bei Komplettrechner, bzw. Motherboard bei einem selbst zusammen gebauten).

Evtl. bringt es etwas, wenn man die Anschlüsse der Festplatten tauscht - da bin ich mir aber nicht sicher.
Also SATA-Kabel von der SSD an die HDD und anders herum.
Was wenn ich den Windows ordner auf der HDD lösche, bootet er dann von der SSD oder bootet er dann agr nicht mehr?
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.804
Standort
Niederbayern
Dann vermutlich gar nicht mehr.

Je nach BIOS kann man zusätzlich zur Reihenfolge DVD, Festplatte usw. dann (meist darunter) für jede Kategorie, also CD/DVD, Festplatte usw. eine Liste öffnen wo man dann die Reihenfolge innerhalb der Kategorie festlegt. Da sollten dann die SSD und die HDD drin stehen.
 
S

Seeadlermarko

Mitglied seit
09.05.2008
Beiträge
740
Wenn du wieder nur die SSD anklemmst, bootet er aber trotzdem ?

Und wie HaraldL schon geschrieben hat, wirst du im BIOS bei HDD mit Sicherheit auch die SSD drin haben, und diese muß dann als Startplatte noch eingestellt werden.
Ansonsten mach mal Bilder vom BIOS...
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.052
Standort
Nord-Europa
Hallo,

wenn du auf beiden Platten windows 10 installiert hast und dabei die andere Platte nicht angeschlossen war,
dann sind jetzt "beide" Festplatten als boot-partition und auch beide aktiv gesetzt. Es sollte aber nur eine aktiv
sein oder es müsste eine "multiboot" installation werden mit Auswahl der zu bootenden Platte.
Mit diskpart oder Partition-tools ersichtlich .

;-)
 
X

XHardcorePlayX

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2016
Beiträge
13
Hallo,

wenn du auf beiden Platten windows 10 installiert hast und dabei die andere Platte nicht angeschlossen war,
dann sind jetzt "beide" Festplatten als boot-partition und auch beide aktiv gesetzt. Es sollte aber nur eine aktiv
sein oder es müsste eine "multiboot" installation werden mit Auswahl der zu bootenden Platte.
Mit diskpart oder Partition-tools ersichtlich .

;-)
Und wie kann ich die eine dann als boot partition deaktivieren?
 
Thema:

Windows 10 bootet von Falscher Festplatte

Sucheingaben

windows bootet vom falschen laufwerk

,

windows 10 auf falscher festplatte installiert

,

windows 10 bootet von falscher platte

,
pc bootet falsche festplatte
, Windows 10 bootet falsche Festplatte, windows 10 bootet von falscher festplatte, windows 10 boot manager falsche festplatte, pc erkennt falsche Festplatte als systemfestplatte, Computer bootet immer wieder von der falschen Festplatte, win 10 bootlader auf falscher platte, windows bootmanager windows 10 auf falscher Partition, wie kann ich feststellen von welcher festplatte win 10 bootet, windows upgedated, boot von falsche platte, Computer startet mit der falschen Festplatte, pc lädt von falscherFestplatte, system will von Falscher Festplatte booten, windows bootmanager bootet falsche platte, windows bootet von falscher partition, Rechner wählt falsche Platte zum booten, Windows 10 greift auf die falsche Festplatte was tun, bootlader auf falscher festplatte, falsche festplattenbezeichnung bootet nach Windows update, falsche partition active win10, pc bootet von falscher festplatte, Windows 10 wurde auf der falschen Festplatte installiert

Windows 10 bootet von Falscher Festplatte - Ähnliche Themen

  • Windows 10 seit update auf 1903, build 18362.267 sehr langsam bootet langsam shutdown ebenfalls sehr langsam

    Windows 10 seit update auf 1903, build 18362.267 sehr langsam bootet langsam shutdown ebenfalls sehr langsam: Hallo liebe MS-Community, mein Rechner ist zwar schon etwas betagt aber hatte immer ausreichend Leistung und Performance für meine Zwecke. Diese...
  • Windows Bootet nicht

    Windows Bootet nicht: Hallo liebe Community, Ich habe ein Problem : Von anfang: Ich habe in mein Optisches Laufwerk in mein Laptop eine 120GB große SSD...
  • Windows bootet nicht auf meiner SSD

    Windows bootet nicht auf meiner SSD: Hallo, ich habe seit etwas längerer Zeit (drei Monaten) ein großes Problem mit meinem Pc. Ich möchte auf meiner M.2 Sata SSD Windows...
  • Nach Installation des Windows 10 Updates 1803 und 1809 bootet der Rechner nicht mehr.

    Nach Installation des Windows 10 Updates 1803 und 1809 bootet der Rechner nicht mehr.: Der Rechner bleibt beim booten hängen - es muss mit Hard-Reset abgebrochen werden (Rechner: i7, 10GB RAM mit SSD. Ich habe auch mal 30 )Minuten...
  • Windows 10 (ver 1803) bootet manchmal nicht

    Windows 10 (ver 1803) bootet manchmal nicht: Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass Windows 10 teilweise nicht bootet und beim Boot-Logo einfriert. Dies passiert ca. alle 6-7...
  • Ähnliche Themen

    Oben