GELÖST Win8.1 Festplattenkapazität wird nicht voll ausgeschöpft

Diskutiere Win8.1 Festplattenkapazität wird nicht voll ausgeschöpft im Win8 - Installation Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, es tut mir leid, dass ich nach ca. 3 Jahren zum 2. Mal wegen diesem Problem hier nachfragen muss: Heute habe ich Win 8.1, 32Bit neu...
H

hocuspocus

Threadstarter
Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
90
Hallo, es tut mir leid, dass ich nach ca. 3 Jahren zum 2. Mal wegen diesem Problem hier nachfragen muss:
Heute habe ich Win 8.1, 32Bit neu installiert, und Alles funktioniert bestens. Dieses Mal habe ich meine 160GB Festplatte nicht partitioniert, sondern möglichst alle Vorgaben von Win akzeptiert.
Deshalb müsste meine Festplatte (C:) eigentlich 160GB anzeigen (abzüglich der Systempartition.

Vor 3 Jahren hatte ich mir meine Fp von einem Fachmann in mehrere Partitionen einteilen lassen; und am Ende fehlten mir ca. 50GB. - Damals habe ich dann hier im Forum schnelle Hilfe bekommen und die fehlenden GB tauchten (wenn ich mich recht erinnere, als logisches Laufwerk wieder auf). Das habe ich nie verstanden, aber es funktionierte u. die fehlenden GB waren wieder voll nutzbar.
Dieses Mal habe ich meine Fp nicht weiter unterteilt, aber es fehlen doch noch ca. 14 GB. Auch wenn ich mir mittlerweile 14GB als USB-Stick leicht unter 10 Euro kaufen kann, so würde es mich doch ärgern, wenn ich diese fehlenden 14G so ohne weiteres aufgeben würde.
Ich werde aus dem damaligem Posting nicht schlau, aber vielleicht kann mir Jemand noch einmal den Weg aufzeigen, wie ich die fehlenden GB reaktiviere?
Bevor ich versuche, in Worten zu erklären, wie meine Fp zur Zeit aussieht, hänge ich lieber einen aktuellen screenshot an.2017-07-09 21_15_56-Datenträgerverwaltung.jpg
 
M

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Auch hallo

Du musst unterscheiden zwischen Nennkapazität und tatsächlich nutzbare Kapazität. Du kannst auf keinem Datenträger die ganze Nennkapazität gemäss Hersteller verwenden.
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.924
Ort
Niederbayern
Was derzeit ungenutzt ist, das ist das grüne Stück rechts mit 2 GB. Das kannst du zu C: hinzufügen indem du den mittleren Block C: mit rechter Maustaste anklickst und "Volume erweitern" wählst. Damit kannst du C: um den grünen Block vergrößern.

Ansonsten zu den Gigabyte-Angaben der Hersteller noch diese Wikipedia-Angabe wie die rechnen.
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.702
Alter
42
Abgesehen davon rechnet sich jeder Hersteller diese GB-Angabe schön. Das liegt daran, dass die Hersteller unterstellen, dass 1 Kilobyte nicht (wie es im PC-Bereicht eigentlich richtiger wäre) 1024 Byte sind, sondern "nur" 1000. (Gleiches gilt für die nächstgrößeren Einheiten). Windows zeigt die Kapazität auf der Basis von 1KiB=1024 Byte an, was eigentlich auch die richtigere Rechnung ist.

Am Beispiel deiner 160GB-Festplatte (Rundungsdifferenzen seien mir erlaubt :hehe):
Hersteller 160 GB -> 160041 MB -> 160041218 KB -> 160041218867 Byte
Betriebssystem 160041218867 Byte -> 156290252 KiB -> 152627 MiB -> 149,05 GiB
 
H

hocuspocus

Threadstarter
Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
90
@microsoft, HaraldL und der Zong. Danke für Eure Antworten; - daran habe ich jetzt nicht gedacht, aber es ist logisch, dass sogar bei 160GB schon so große Differenzen auftauchen.:blush
Wie gesagt, schlimm ist es nicht, da der externe Speicherplatz auch seine Vorteile hat. Und nun weiß ich auch, wie ich die 2GB anhängen kann.
Irgendwo habe ich hier die Erinnerung an einen Treiber-Scan gelesen. Aber das war so ziemlich einer meiner ersten Aktionen. Da ist alles in Ordnung. Alles läuft toll z. Z. - besser, als vor der Neu-Install. Muss nur noch einige Fein-Abstimmungen vornehmen.

Tschüß, hocuspocus
 
Thema:

Win8.1 Festplattenkapazität wird nicht voll ausgeschöpft

Win8.1 Festplattenkapazität wird nicht voll ausgeschöpft - Ähnliche Themen

  • Desktopsymbole lassen sich nicht mehr anordnen Win8

    Desktopsymbole lassen sich nicht mehr anordnen Win8: Hallo zusammen, bei meiner Win 8.1 Pro Version lassen sich die Desktop Symbole nicht mehr verschieben bzw. anordnen. Jemand eine Idee wie man...
  • GELÖST von Winn7...auf Win8 gehen :)

    GELÖST von Winn7...auf Win8 gehen :): Moin die Experten hier hatten mir ja beim Dell Neuling gut geholfen aber... als klar war das ich das Notebock mit Win7 betreiben wollte......bekam...
  • Windows10 (Win8 Upgrade) verliert Aktivierung

    Windows10 (Win8 Upgrade) verliert Aktivierung: Hallo, ich habe hier einen Lenovo Thinkpad (Firmenrechner), der 2013 mit Windows 8 Pro gekauft wurde. Es wurde seinerzeit das Upgrade auf...
  • Kein Neustart win8 1 pro möglich

    Kein Neustart win8 1 pro möglich: ich will 2014 still gelegten Rechner auf dem damals Win 8.1 Pro lief jetzt wieder zum Leben erwecken. Habe nun Neustart mit neuer 1TB-Platte und...
  • Ähnliche Themen
  • Desktopsymbole lassen sich nicht mehr anordnen Win8

    Desktopsymbole lassen sich nicht mehr anordnen Win8: Hallo zusammen, bei meiner Win 8.1 Pro Version lassen sich die Desktop Symbole nicht mehr verschieben bzw. anordnen. Jemand eine Idee wie man...
  • GELÖST von Winn7...auf Win8 gehen :)

    GELÖST von Winn7...auf Win8 gehen :): Moin die Experten hier hatten mir ja beim Dell Neuling gut geholfen aber... als klar war das ich das Notebock mit Win7 betreiben wollte......bekam...
  • Windows10 (Win8 Upgrade) verliert Aktivierung

    Windows10 (Win8 Upgrade) verliert Aktivierung: Hallo, ich habe hier einen Lenovo Thinkpad (Firmenrechner), der 2013 mit Windows 8 Pro gekauft wurde. Es wurde seinerzeit das Upgrade auf...
  • Kein Neustart win8 1 pro möglich

    Kein Neustart win8 1 pro möglich: ich will 2014 still gelegten Rechner auf dem damals Win 8.1 Pro lief jetzt wieder zum Leben erwecken. Habe nun Neustart mit neuer 1TB-Platte und...
  • Sucheingaben

    content

    Oben