GELÖST Win7 + WinXP - Bootmanager-Probleme!

Diskutiere Win7 + WinXP - Bootmanager-Probleme! im Win7 - Installation Forum im Bereich Windows 7 Forum; Moin erstmal! Alsooo, ich hab folgendes Problem: Ich hab' mir heute ein neues Projekt als Aufgabe gestellt, welches aber noch etwas optimiert...
E

Eggard

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2010
Beiträge
6
Moin erstmal!

Alsooo, ich hab folgendes Problem: Ich hab' mir heute ein neues Projekt als Aufgabe gestellt, welches aber noch etwas optimiert gehört ;) -> Windows 7 und XP auf einer Festplatte (natürlich auf 2 verschiedene Partionen) zu installieren.

Meine Festplatten(partitions)-konstellation sieht so aus:

Festplatte 1:
C: Windows 7
D: Volume
F: Windows XP
(beide Betriebssysteme sind bereits erfolgreich installiert)

Festplatte 2:
E: Volume (Temporär: Win7-Setup-Dateien)

In der Datenträgerverwaltung sieht das ganze dann so aus (bin gerade auf C: -> Win7) -> Anhang

Zur Erinnerung: Auf Festplatte 2 (E: ) befinden sich immer noch die Installations-Dateien für Win7! Ohne die kann ich nämlich Win7 nicht booten... (?)

Wenn ich also jetzt von Festplatte 1 boote, kommt direkt WinXP (von F: , ohne Bootmanager), und von Festplatte 2 kommt seltsamerweise Win7...
Nun hätte ich das ganze gern zusammen in einem Bootmanager, ohne das Win7-Image auf meiner Volume E:, und ohne ständig im BIOS von Festplatte 1 auf 2 und umgekehrt stellen zu müssen.

Bereits versucht: EasyBCD, VistaBootPro (kennt XP Installation nicht)

Vielen Dank im voraus!

MfG Eggard
 

Anhänge

mali2007

mali2007

Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
325
Standort
NRW - Leverkusen
Versuch mal den BCDEditor aus!
Hättest du WinXP zuerst drauf gemacht, dann hätte Win7 die Partition automatisch in den Bootmanager eingebunden.
Ansonsten versuch mal in der Console "bcdedit /?" aus und taste dich dran.
 
E

Eggard

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2010
Beiträge
6
Der BCDEditor (neu: BellaVista) erkennt mir XP auch nicht... und ich hab XP erst nachher draufgemacht, weil ich Win7 schon obenhatte, aber die DVD zum neu aufsetzen net zuhause hab ;)
aja und bcdedit is ja mal verdammt kompliziert, ich hab keinen Plan wie ich da ansetzen muss -_-

Werd mich aber noch n bisschen damit spielen, danke ;)
 
E

Eggard

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2010
Beiträge
6
EasyBCD habich wie gesagt bereits probiert... hab mich sogar über MBR drübergetraut :D aber alles nichts geholfen :(

Was mir grade noch auffällt: Wenn ich XP boote, dann schreibt er mir die Laufwerksbuchstaben um: Die XP-Partition ist auf einmal C:, und Win7 trägt dann den Buchstaben H:.

Sobald ich aber wieder Win7 boote, scheint alles wieder normal!
Sehr seltsam, bcdedit /enum spuckt mir folgendes aus:

C:\Users\Administrator>bcdedit /enum

Windows Boot Manager
--------------------
identifier {bootmgr}
device partition=E:
path \bootmgr
description Windows Boot Manager
locale en-US
default {current}
displayorder {current}
timeout 30

Windows Boot Loader
-------------------
identifier {current}
device partition=C:
path \Windows\system32\winload.exe
description Windows 7 Professional (recovered)
locale en-US
recoverysequence {246db0ed-11f6-11df-9750-af0e296d99d6}
recoveryenabled Yes
testsigning No
osdevice partition=C:
systemroot \Windows
resumeobject {e71f97d5-11aa-11df-a5aa-806e6f6e6963}


Die Zeile
device partition=E:
, also das E: ist erst wieder seit ich zwischendurch auf XP gewechselt hab. Vorher hat mir EasyBCD diesen parameter auf C: umgeschrieben...

Bin echt schon am verzweifeln, aber interessieren tuts mich doch :)
 
T

thase65

Mitglied seit
09.06.2007
Beiträge
169
Standort
B-W
Diese Laufwerksbuchstabenvergabe ist normal. Jedes BS sieht seine Systempartition als C ! Ich benenne meine Platten aus Prinzip nach BS. Ist übersichtlicher so.
 
N

Namir

Mitglied seit
04.02.2010
Beiträge
11
Alter
31
zu den laufwerksbuchstaben. das ist normal, das die in allen betriebssystem anders sind, das wird ja nicht global sondern nur inerhalb des betriebssystems festgelegt. ich hatte mal dualboot mit vista und win7, da waren die jeweiligen c platten im jeweils anderen system nicht sichtbar und nur eine datenplatte war in beiden sichtbar.
zu der installation, was haben denn die setup-dateien auf der 2. platte mit dem booten zu tun? ich dachte du hast alles auf eine platte installiert?
 
mali2007

mali2007

Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
325
Standort
NRW - Leverkusen
Probier das mal aus, aber keine Gewähr für Erfolg. Habs beim googeln gefunden:

gilt nicht nur für Vista auch für 7
Wird auf einem Vista Rechner nachträglich XP auf einer zweiten Partition installiert, überschreibt die Setup Routine den MBR (MasterBootRecord) und der Windows Boot Manager wird nicht mehr geladen.
Das hat zur Folge, dass man Vista nicht mehr booten kann. Um den Windows Boot Manager wieder herzustellen geht man folgendermaßen vor:

1. Melden sie sich mit Administrator Rechten am XP an.

2. Öffnen sie eine Eingabeaufforderung (DOS-Box)

3. Legen sie die Vista Installations DVD ins DVD Laufwerk und schließen sie das Installations Fenster. Tippen sie in der Eingabeaufforderung folgendes ein:
DVD:\boot\bootsect.exe -NT60 All und mit der Entertaste bestätigen. Wobei DVD der Laufwerksbuchstabe des DVD-Laufwerkes ist.

4. Führen sie einen Neustart durch. Jetzt startet Vista wieder.

5. Über Start / Zubehör machen sie einen Rechtsklick auf die Eingabeaufforderung und wählen "als Administrator ausführen".

6. Jetzt sind noch folgende Befehle auszuführen, wobei Drive: der Laufwerksbuchstabe der Vista Installation ist. In der Regel also C. Und X: der Laufwerksbuchstabe der aktiven Partition, also auch C:

Drive:\windows\system32\bcdedit -create {ntldr} -d "Eine Beschreibung der früheren Windows Version, wie: Windows XP, dieser Text erscheint später im Bootloader"

Drive:\windows\system32\bcdedit -set {ntldr} device partition=X:

Drive:\windows\system32\bcdedit -set {ntldr} path \ntldr

Drive:\windows\system32\bcdedit -displayorder {ntldr} -addlast

Jede Befehlszeile mit der Entertaste bestätigen.

Nach einem Neustart erscheint der Windows Boot Manager und man kann zwischen Vista und XP wählen.

Wer nur eine Recovery Version von Vista hat benötigt MBRFix.
MBRFix :
http://www.sysint.no/en/Download.aspx
MbrFix /drive 0 fixmbr /vista

Mit MBRFix kann der MBR repariert werden ohne eine VistaDVD. Dies ersetzt Punkt3 in der obigen Anleitung.

Eine weitere Möglichkeit ist das Programm EasyBCD unter Manage Bootloader - Bootloader Installation Options - Reinstall the Vista Bootloader - Write MBR anklicken.

Man kann auch statt einer Windows DVD das hier nehmen:
http://www.drwindows.de/vista-toolbo...cd-32-bit.html
 
E

Eggard

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2010
Beiträge
6
Hui, danke vielmals, mali! werd ich gleich mal ausprobiern, wenns die Zeit zulässt :)
Ich meld mich dann nochmal ;)
 
E

Eggard

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2010
Beiträge
6
So. Hab jetzt alles durchprobiert und am Ende schon einen gewaltigen Wurstsalat in meiner Datenträgerverwaltung gebaut.. :>

Schließlich funktionierte der Bootmanager, wenn ich von Festplatte 2 (dort wo die Win7-Installs drauf sind) boote. Allerdings ist das ganze wie erwähnt etwas instabil, ständig ändert sich was/funktioniert etwas nicht^^

Also setze ich jetzt in der richtigen Reihenfolge auf, erst XP und dann Win7, dann sollte das hoffentlich ohne Probleme funktionieren...

Danke euch trotzdem herzlich für eure Mühe ;))

MfG Eggard
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.440
Standort
Dortmund
Hi Eggard,

kleiner Tip noch von mir:
Klemm die zweite Platte bei der Neuinstallation am besten ab, so vermeindest du ein erneutes Chaos.

Oder installiere beide Systeme wirklich völlig unabhängig voneinenader mittels eines externen Bootmanagers. Wie es geht hier auf meiner page:
http://www.tackys-support.de/windows7dualboot.php

T@cky
 
E

Eggard

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2010
Beiträge
6
Hi tacky,
Danke für die Info, aber ich verzichte lieber auf externe Bootmanager ;)
Trotzdem danke ;)

MfG
 
Thema:

Win7 + WinXP - Bootmanager-Probleme!

Sucheingaben

win7 system32 eintragen wer auf festplatte zuerst erscheint, system

Win7 + WinXP - Bootmanager-Probleme! - Ähnliche Themen

  • GELÖST 2 Rechner (Win7 und WinXP) über Router verbinden

    GELÖST 2 Rechner (Win7 und WinXP) über Router verbinden: Hallo, wieder mal ein "altes" Problem, das ich aber einfach nicht umsetzen kann. Notebook 1 (Win7) geht über Router ins Internet, Notebook 2...
  • win7 64 bit und winxp ?

    win7 64 bit und winxp ?: hallo an alle ich habe folgendes problem ich habe einen neuen rechner mit win7 64 bit da ich nun einen älteren aber funtkionstüchtigen...
  • GELÖST WinXP und Win7 Lappis über WLAN verbinden, aber wie?

    GELÖST WinXP und Win7 Lappis über WLAN verbinden, aber wie?: Hi... Ich würde gerne zuhause den Laptop meiner Frau (Windows XP) mit meinem Laptop (Windows 7) über WLAN verbinden. Aber irgendwie schaff ich...
  • GELÖST Schriftart von WinXP auf Win7

    GELÖST Schriftart von WinXP auf Win7: Hallo, Habe in meiner Firma gerade einige neue Rechner, jetzt mit Win7 statt XP. Sämtliche Dokumente und Formulare sind in der Schriftart...
  • GELÖST WinXP über Win7 Rechner ins Inet

    GELÖST WinXP über Win7 Rechner ins Inet: hey leute :) hab heut schon n paar stunden nach meinem problem gegoogelt und gesucht und probiert, bin aber leider zu keiner lösung gekommen.. ich...
  • Ähnliche Themen

    • GELÖST 2 Rechner (Win7 und WinXP) über Router verbinden

      GELÖST 2 Rechner (Win7 und WinXP) über Router verbinden: Hallo, wieder mal ein "altes" Problem, das ich aber einfach nicht umsetzen kann. Notebook 1 (Win7) geht über Router ins Internet, Notebook 2...
    • win7 64 bit und winxp ?

      win7 64 bit und winxp ?: hallo an alle ich habe folgendes problem ich habe einen neuen rechner mit win7 64 bit da ich nun einen älteren aber funtkionstüchtigen...
    • GELÖST WinXP und Win7 Lappis über WLAN verbinden, aber wie?

      GELÖST WinXP und Win7 Lappis über WLAN verbinden, aber wie?: Hi... Ich würde gerne zuhause den Laptop meiner Frau (Windows XP) mit meinem Laptop (Windows 7) über WLAN verbinden. Aber irgendwie schaff ich...
    • GELÖST Schriftart von WinXP auf Win7

      GELÖST Schriftart von WinXP auf Win7: Hallo, Habe in meiner Firma gerade einige neue Rechner, jetzt mit Win7 statt XP. Sämtliche Dokumente und Formulare sind in der Schriftart...
    • GELÖST WinXP über Win7 Rechner ins Inet

      GELÖST WinXP über Win7 Rechner ins Inet: hey leute :) hab heut schon n paar stunden nach meinem problem gegoogelt und gesucht und probiert, bin aber leider zu keiner lösung gekommen.. ich...
    Oben