Win7 intern auf platte installiert aber lässt extern nicht booten.

Diskutiere Win7 intern auf platte installiert aber lässt extern nicht booten. im Win7 - Installation Forum im Bereich Windows 7 Forum; Joa habe meine externe mal intern angeschlossen um win7 zu installieren. das klappt auch alles und läuft. aber eben nur intern. es is ne 3,5"...
F

fredlllll

Threadstarter
Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
27
Joa habe meine externe mal intern angeschlossen um win7 zu installieren. das klappt auch alles und läuft. aber eben nur intern. es is ne 3,5" platte die ich deswegen auch ned in den laptop reinschieben kann sondern nur mit verlängerung und strom muss vom desktop pc kommen da der laptop das ned packt. wenn ich die externe dann wieder in ihr gehäuse packe und davon booten will, macht er erstmal anstalten windows zu laden und kurz vor dem zusammensetzen des win7 logos kommt ein bluescreen und somit der neustart.

habe gehört man muss da irgendwas in der reg drehen. aber das zufallsprinzip wird mir da wohl nicht helfen.

ich habe was gefunden vonwegen virtual box und dann image auf platte. aber das funzt bei mir aus technischen gründen nich da ich kein 64bit hostsysem habe.

gibts ein guide für die reg einträge die geändert werden müssen?
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Also,

die externe Platte ist dann per eSata oder per USB an den Laptop angeschlossen? Wenn USB hast Du da schon das Problem, würde ich sowieso nicht als Bootplatte nehmen.
Wenn Win7 auf der Platte per internem Sata installiert wurde und dann an USB hägt, das kann nur schief gehen.
Und wenn die Platte per eSata verbunden wäre, dann schließe sie zur Installation auch so an.
 
F

fredlllll

Threadstarter
Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
27
dumm nur dass der laptop kein esata hat.

wieso sollte es denn dann per virtual box und image auf disk schreiben gehen?
und ich will das system ja nicht unbedingt aktiv benutzen. auf die bootgeschwindigkeit kommts mir eh ned an. eher dass ich meine 4 gb ram nutzen kann da der hersteller nur ein 32 bit system mitgeliefert hat -.-
 
S

smiffle

Dabei seit
10.08.2008
Beiträge
494
Habe ich das richtig verstanden, dass du eine externe HDD in einen Desktoprechner eingebaut hast, dort Win7 aufgespielt hast, und dass du dann versucht hast, über diese Platte extern an einem Laptop zu booten?

Abgesehen von der Frage, ob dies nach der Lizenz zulässig ist (hatten wir glaub' ich schon 'mal), es ist ein reines Glückspiel, ob nach dem Installieren von Windows auf einer HDD in einem Rechner und dem Einbau der HDD in einen anderen Rechner dann Windows überhaupt noch startet.

Die Erfahrungen zeigen, dass zumindest - selbst wenn das System erstmal ohne Probleme zu starten scheint - in der Folge sich Fehler und BSOD häufen würden.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
28.206
Alter
54
Ort
Thüringen
Habe ich das richtig verstanden, dass du eine externe HDD in einen Desktoprechner eingebaut hast, dort Win7 aufgespielt hast, und dass du dann versucht hast, über diese Platte extern an einem Laptop zu booten?

Abgesehen von der Frage, ob dies nach der Lizenz zulässig ist (hatten wir glaub' ich schon 'mal), es ist ein reines Glückspiel, ob nach dem Installieren von Windows auf einer HDD in einem Rechner und dem Einbau der HDD in einen anderen Rechner dann Windows überhaupt noch startet.

Die Erfahrungen zeigen, dass zumindest - selbst wenn das System erstmal ohne Probleme zu starten scheint - in der Folge sich Fehler und BSOD häufen würden.
Also in einer C`T war mal ein Beitrag,wie sich Win7 (oder war es Vista :unsure?) mit etwas Frickelei von einer externen Platte oder USB-Stick booten läßt.
Wäre das illegal,wäre dieser Beitrag wohl so nicht erschienen.Meine Meinung....;)
 
F

fredlllll

Threadstarter
Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
27
nene es wurde im laptop installiert (kabelsalat und so) und dann will ich es eben per usb am gleichen gerät booten da das der einzige pc is der 64 bit kann. nur da kommt eben dieser bluescreen. regedit lässt sich per diagnosetools starten. wäre also kein problem da rumzuschrauben.

alfiator weißt du welche ausgabe das war und ob man das im internet nachlesen kann? finde da auf der ct seite leider nichts passendes..
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Also,

externe Platte mit eSata angeschlossen, da habe ich schon WinXP problemlos installiert und einwandfrei gebootet.

Wenn sich das Betriebssystem weigert auf eine USB-Platte zu installieren dann sollte man's auch lassen.
 
F

fredlllll

Threadstarter
Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
27
nur weil sich ein spiel weigert am pc zu laufen soll man es lassen? ;)

c't hat ja wohl nen artikel dazu veröffentlicht. und wenn das ""böse"" gewesen wäre hätte microsoft doch da sich stress gemacht. wenn so ne funktion ned hardcoded ist vonwegen "ich boot nich von usb" sondern in der reg änderbar is wirds wohl ned verboten sein, sonst gäbs kein regedit mehr

@ alfiator: schade.. naja vll find ich ihn ja noch irgendwo.
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
fredl,

ich meine nicht das man's lassen sollte weil's verboten ist.
Sondern weil's anscheinend nicht ordentlich funktioniert.
Applaus wenn Du es hinbekommst.
 
F

fredlllll

Threadstarter
Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
27
wenn ein spiel mal abstürtzt lass ichs ja auch nich. ich hoff ich find ne lösung dafür. (salzsäure?)

danke für die tipps
 
Thema:

Win7 intern auf platte installiert aber lässt extern nicht booten.

Win7 intern auf platte installiert aber lässt extern nicht booten. - Ähnliche Themen

  • Sehr langsames WLAN unter Windows 10 - gleiches Netz bei gleicher Hard- und Software unter Win7 deutlich schneller

    Sehr langsames WLAN unter Windows 10 - gleiches Netz bei gleicher Hard- und Software unter Win7 deutlich schneller: Guten Tag liebe Teilnehmer, ich musste aufgrund eines neuen PC leider auf Windows 10 umsteigen und dies führt zu folgendem Problem: Unter...
  • Maus wird im Dual-Boot Win7 nicht erkannt

    Maus wird im Dual-Boot Win7 nicht erkannt: Hallo, folgendes Problem. Ich habe Software, welche nur unter Win7 läuft und welche ich auch nicht auf einem andern PC mit Win7 installieren...
  • Bitlocker Paßword auf Windows10-Rechner geändert, mobile Festplatte wird unter Win7 nicht mehr entschlüsselt

    Bitlocker Paßword auf Windows10-Rechner geändert, mobile Festplatte wird unter Win7 nicht mehr entschlüsselt: Ich habe auf einem Window10-Pro-Rechner mobile Festplatten mit Bitlocker verschlüsselt. Die Festplatten sollen aber auf einem Win7-Pro-Rechner...
  • Die Sprache oder Edition der momentan auf ihrem PC installierten Windows-Version wird von diesem Tool nicht unterstützt“ bei Updateversuch von WIN7 au

    Die Sprache oder Edition der momentan auf ihrem PC installierten Windows-Version wird von diesem Tool nicht unterstützt“ bei Updateversuch von WIN7 au: Wie im "betreff" beschrieben: "Ihr PC kann mit diesem Tool nicht unterstützt werden............................," Da kauft man ein Produkt von...
  • Ähnliche Themen
  • Sehr langsames WLAN unter Windows 10 - gleiches Netz bei gleicher Hard- und Software unter Win7 deutlich schneller

    Sehr langsames WLAN unter Windows 10 - gleiches Netz bei gleicher Hard- und Software unter Win7 deutlich schneller: Guten Tag liebe Teilnehmer, ich musste aufgrund eines neuen PC leider auf Windows 10 umsteigen und dies führt zu folgendem Problem: Unter...
  • Maus wird im Dual-Boot Win7 nicht erkannt

    Maus wird im Dual-Boot Win7 nicht erkannt: Hallo, folgendes Problem. Ich habe Software, welche nur unter Win7 läuft und welche ich auch nicht auf einem andern PC mit Win7 installieren...
  • Bitlocker Paßword auf Windows10-Rechner geändert, mobile Festplatte wird unter Win7 nicht mehr entschlüsselt

    Bitlocker Paßword auf Windows10-Rechner geändert, mobile Festplatte wird unter Win7 nicht mehr entschlüsselt: Ich habe auf einem Window10-Pro-Rechner mobile Festplatten mit Bitlocker verschlüsselt. Die Festplatten sollen aber auf einem Win7-Pro-Rechner...
  • Die Sprache oder Edition der momentan auf ihrem PC installierten Windows-Version wird von diesem Tool nicht unterstützt“ bei Updateversuch von WIN7 au

    Die Sprache oder Edition der momentan auf ihrem PC installierten Windows-Version wird von diesem Tool nicht unterstützt“ bei Updateversuch von WIN7 au: Wie im "betreff" beschrieben: "Ihr PC kann mit diesem Tool nicht unterstützt werden............................," Da kauft man ein Produkt von...
  • Oben