GELÖST Win7 - Installationsprobleme - Hilfe

Diskutiere Win7 - Installationsprobleme - Hilfe im Win7 - Installation Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo, mein System: -AMD AM3 Sempron 140 1x 2,7GHz -2x 2048MB DDR3-1333 G-Skill (Laufen im Bios auf 1066MHz warum auch immer) -ATI 4870-512mb...

VIRUS_ER

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
6
Hallo,

mein System:

-AMD AM3 Sempron 140 1x 2,7GHz
-2x 2048MB DDR3-1333 G-Skill (Laufen im Bios auf 1066MHz warum auch immer)
-ATI 4870-512mb
-Gigabyte MA770T-UD3P AM3 (F4 neueste Bios-Version)
-Samsung 250GB Sata-II
-Be Quiet Straight Power 500W

Die Installation egal ob übers DVD-LW oder USB Stick dauert ca 40 Minuten dann startet er neu und es kommt folgendes..

DSC001413c642e1bJPG.jpg


WinXP geht ohne Probleme! Meine Bios Einstellungen..





Müsst mir echt helfen :blink, danke im vorraus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
:welcome

Also ich schau mir jetzt sicher nicht deine BIOS-Einstellungen durch.

empfohlene Vorgehensweise:
- BIOS auf Standard zurücksetzen
- alle Verkabelungen checken
- Win7 installieren (wirklich NEUE Installation!) Welche Version eigentlich ?

Eventuell RAM testen lassen (geht auch mit der Win7-DVD)
 

VIRUS_ER

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
6
DIe 64bit RC Version von Winfuture.. Kabelung sind schon gecheckt BIOS Default auch schon probiert, RAM habe ich schon mit Toolstar gecheckt alles i.O..

so bei 62% kommt Windows kann erforderliche Dateien nicht installieren. Stellen Sie sicher, dass alle für die Installation erforderlichen Dateien verfügbar sind, und starten Sie die Installation erneut. Fehlercode: 0x80070001, war vom USB Stick aus.
Image habsch schon ein 2. mal geladen bringt nix.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
32.746
Alter
54
Ort
Thüringen
Check mal die Festplatte auf Fehler !Zur Not mach die Partitionen platt und erstelle sie neu mittels der Win7-DVD.Gibt da manchmal Probleme mit.....
In welchem Modus läuft die Platte?IDE oder AHCI?
 

VIRUS_ER

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
6
Partitionen Platt machen schwierig :unsure, müsste dann erst iwie Daten sichern. Vllt probiere ich mal ne IDE HDD aus.

Sata Type: IDE dort hat er 8 Minuten gebraucht bis ich erstmal soweit war das dort die Prozentzahlen kamen!

Nun habsch das mal auf Raid gestellt und er war nach 3 Mins durch mit dem WIndows is loading files... allerdings geht er dann nicht weiter zu der Stelle wo man die Sprachen auswählen muss :sleepy.
Schade ich dachte ich hätte es, ist immerhin mehr als 50% Zeiteinsparung, mit 40 Minuten braucht die Installation doch auch viel zu lange.
 

VIRUS_ER

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
6
Kann mir mal jmd sagen wie ich das Verkabeln soll das an einem IDE Channel HDD und DVD LW drann sitzen!? :confused scheint gar nicht zu gehen.. im Xigmatek Midgard.
Lasse das nunmal auf eine IDE HDD installieren.
 

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Am IDE-Kabel hast Du ja zwei Geräteanschlüsse. Damit erklärt sich die Verkabelung von selbst. Du mußt nur bei den Jumpern darauf achten, dass Du ein Gerät als Master und das andere als Slave einstellst.
 

VIRUS_ER

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
6
Ja das ist mir klar! Aber das passt ja nicht da das LW normal ganz oben ist bei mir und die HDD schächte sind ja weiter unten.. und dann nicht nach links gerichtet so wie es normal wäre sondern so nach vorn ist natürlich eigentlich ganz praktisch aber in diesem Fall?
Das passt vom Kabel her vorne und hinten nicht.

Weiß jetzt nicht ob ich mich freuen, heulen, oder mich übergeben soll.

IDE HDD rein, Installation von WIN7-64bit übern USB Stick gestartet und nach 15 Minuten den Desktop von Windows 7 64bit erblickt.
So sollte es sein!


Aber meine Sata 2 kann doch nicht defekt sein? Die hat nie Probleme gemacht...
DIese HDD ist das, ist schon nen Tag älter...

http://www.reichelt.de/?ACTION=3;ARTICLE=64437;GROUPID=720;PROVID=16
 

VIRUS_ER

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
6
Naja die Installation von 40mins Dauer war auch vom USB Stick.

Die Sata II läuft nun auch, habs mal auf SCSI gejumpert :) nun binsch happy danke euch.
Die Installation war nach rund 10 Minuten erledigt und es rennt!
 
Thema:

Win7 - Installationsprobleme - Hilfe

Win7 - Installationsprobleme - Hilfe - Ähnliche Themen

GELÖST Neuer Eigenbau PC friert ein: Hallo zusammen, Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn so langsam bin ich echt der Verzweiflung Nahe, da ich schon unglaublich viel ausprobiert...
Bluescreen "Kernel-Power 41" bei neuem System / neue Hardware: Hallo zusammen, ich habe ein kurioses Problem und bin mittlerweile ein wenig am Verzweifeln. Letzte n Freitag sind die Bauteile meines neuen...
Green-PC im Eigenbau – lassen sich Rechenleistung mit Energieeffizienz vereinbaren?: Bei der Zusammenstellung eines Eigenbau-PCs stehen viele Nutzer vor dem Problem, dass dieser natürlich leistungsfähiger und zugleich...
RAID Server einrichten, aber wie gehts genau?: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und versuche gerade im Dschungekl der 1000 Antworten von Tante google und Co schlau zu werden. Leider muß ich...
PC geht einfach aus, danach blue screen: Guten Abend liebe Community :sing Da ich mir noch nicht sicher bin, ob das Problem Hard- oder Software bedingt ist, post ich es erstmal im...
Oben