GELÖST Win7 HP auf Pro updaten, ohne Neuinstall möglich?

Diskutiere Win7 HP auf Pro updaten, ohne Neuinstall möglich? im Win7 - Installation Forum im Bereich Windows 7 Forum; :D Habe mir jetzt eine Pro von Win7 (SB - Version) gekauft da ich meine HP (die aus der Anfangsaction für 50€) an einen Freund abgetreten habe...
jerrymaus

jerrymaus

Threadstarter
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Habe mir jetzt eine Pro von Win7 (SB - Version) gekauft da ich meine HP (die aus der Anfangsaction für 50€) an einen Freund abgetreten habe.
Nun wurde mir gesagt das es nicht so ohne weiteres möglich wäre durch ändern des Keys die Erweiterungen der Pro - Version frei zu schalten, wie es unter Vista wohl ging.
Hat damit einer Erfahrungen gemacht? Muß ich neu installieren oder geht es einfach durch ändern des Keys oder über eine Rep. - Install?

Wäre für Erfahrungsbericht dankbar oder für eine Anleitung.
Wäre zwar nicht so schlimm neu zu installieren, doch wenn es einfacher geht, möchte ich mir das ersparen!


Danke schon mal!


gruß


jerrymaus:sing
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
Unter Windows 7 ist mir keine Möglichkeit bekannt. Wenn es aber kein großer Aufwand ist, würde ich sowieso eine saubere Neuinstallation bevorzugen. ;-)
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Nun wurde mir gesagt das es nicht so ohne weiteres möglich wäre durch ändern des Keys die Erweiterungen der Pro - Version frei zu schalten
Dafür gäbe es Windows Anytime Upgrade, soweit ich das Vorgehen verstanden habe geht das nur Online und mit Kreditkarte. Und natürlich teurer als die SB-Version.
Soweit ich es verstehe kannst Du die HP Version nicht mit einer Installations-DVD auf Professional upgraden. Da hilft nur eine Neuinstallation.
 
W

wostra74

Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
116
Standort
St.Pölten, Österreich
Hallo!
Also, ich hab meine vorhandene Win 7 Professional mit dem Schlüssel vom TechNet Abo über das Anytime Upgrade auf die Ultimate Version gebracht. Im Laufe des Upgrades wird nach dem key gefragt - eingeben - warten, bis die geänderten Dateien über's Internet geladen werden - Neustart und fertig. Ist wie ein Update mit Neustart abgelaufen.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.804
Standort
Niederbayern
Genau so hab ich das auch verstanden, daß man für das Anytime-Upgrade nur den neuen Key eingeben braucht wenn man schon einen hat. Also ohne einen Key online kaufen zu müssen. Selber allerdings bisher noch nie gebraucht/getestet.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.308
Standort
Thüringen
Also, ich hab meine vorhandene Win 7 Professional mit dem Schlüssel vom TechNet Abo über das Anytime Upgrade auf die Ultimate Version gebracht.
Es ist also nicht unmöglich,nur mir scheint,MS rechnet mit der Bequemlichkeit der User und verlangt einen saftigen Aufpreis gegenüber der normalen höheren Version.Nur um sich den Aufwand zur Neuinstallation zu sparen.

@Wostra74: Erzähl mal bitte,wieviel Du fürs AnyTime-Upgrade bezahlt hast....
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Genau so hab ich das auch verstanden, daß man für das Anytime-Upgrade nur den neuen Key eingeben braucht wenn man schon einen hat. Also ohne einen Key online kaufen zu müssen. Selber allerdings bisher noch nie gebraucht/getestet.
Ich habe das auch noch nie gemacht. Was ich im Netz gelesen habe war von Usern die mit einem SB-Schlüssel die Home Premium von Windows 7 über Anytime Upgrade auf die höhere Version upgraden wollten. Was nicht funktioniert hat.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.804
Standort
Niederbayern
@jerrymaus: Wenn du die Lizenz da hast probiere es doch einfach per Anytime Upgrade. Mehr als daß er schreibt "geht nicht" kann dabei ja nicht passieren. Und danach wären wir alle hier wieder etwas schlauer.
 
frankbier

frankbier

Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Standort
WinBoard
@jerrymaus: Wenn du die Lizenz da hast probiere es doch einfach per Anytime Upgrade. Mehr als daß er schreibt "geht nicht" kann dabei ja nicht passieren. Und danach wären wir alle hier wieder etwas schlauer.
Ist in Arbeit, Bilder kommen gleich ;)
 
jerrymaus

jerrymaus

Threadstarter
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
Danke!

:D Danke an alle, es hat gut und problemlos geklappt!
Da werde ich meinem Softwaredealer mal auf den Stand der Dinge bringen müssen sonst erzählt der anderen auch noch den "Stuss" :D!

Nun bin ich erst mal wieder zu frieden, endlich wieder "Benutzer und Gruppen" und endlich wieder den "Hauptbenutzer".
War mir echt zu mühsam immer wieder diese Abfragerei nach den Rechten.
Nun hab ich wieder ein "ordentliches" System, so wie ich es seit NT gewohnt bin.:up


gruß


jerrymaus:sing
 
W

wostra74

Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
116
Standort
St.Pölten, Österreich
Hallo!
Genau so hab ich das auch gemacht. :up
@Alfiator: Für das Anytime Upgrade hab ich nichts bezahlt, da ich ja von dort nichts bezogen habe, sondern, da ich das Technet Standard Abo habe, einen Schlüssel vom Abo verwendet habe.
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
Da werde ich meinem Softwaredealer mal auf den Stand der Dinge bringen müssen sonst erzählt der anderen auch noch den "Stuss" :D!
Dann muss ich mich wohl für die falsche Info entschuldigen. :wut Wieder was dazugelernt... :aah
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
@Alfiator: Für das Anytime Upgrade hab ich nichts bezahlt, da ich ja von dort nichts bezogen habe, sondern, da ich das Technet Standard Abo habe, einen Schlüssel vom Abo verwendet habe.
Habe mein vorhandenes Win 7 Home mit dem Schlüssel vom TechNet Abo über das Anytime Upgrade auf die PRO Version gebracht,
bei einem EeePC (Netbook), ohne Probleme, Zeit ca. 10-15 Minuten.

Walter




-
-
-
-
-
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Win7 HP auf Pro updaten, ohne Neuinstall möglich?

Win7 HP auf Pro updaten, ohne Neuinstall möglich? - Ähnliche Themen

  • Win10 zurück auf Win7 pro Fehler beim zurücksetzen

    Win10 zurück auf Win7 pro Fehler beim zurücksetzen: Hallo zusammen, nach dem ich den PC auf win10 update gemacht habe, existierten zwei Benutzerkonten nicht mehr. Administratorkonto war nicht mehr...
  • Win10 Ent wird mit Win7 Ult nur ein PRO

    Win10 Ent wird mit Win7 Ult nur ein PRO: Ich hatte Probleme mit der Hardware meines Dell M4700. Ein Kollege, der uns verlassen hat, hatte auch ein M4700. Also habe ich einfach die...
  • Wenn ich ein Upgrade starten möchte von Win7 Pro zu Win 10 Pro kann ich nichts behalten..

    Wenn ich ein Upgrade starten möchte von Win7 Pro zu Win 10 Pro kann ich nichts behalten..: Hallo! Wenn ich von Windows 7 Pro zu Windows 10 Pro Upgraden möchte und bei dem Tool auswählen soll was ich behalten möchte, kann ich nur...
  • Windows-Update (KB4462923) Fehlercode 80073701 - Win7 Pro 64bit

    Windows-Update (KB4462923) Fehlercode 80073701 - Win7 Pro 64bit: Hallo zusammen, habe ein für mich inzwischen unlösbares Problem zum oben angegebenen Update. Das Update lässt sich über Win-Update einfach nicht...
  • Aktivierung WIN7 Pro 64bit

    Aktivierung WIN7 Pro 64bit: Hallo und guten Tag, leider kann ich mein Windows nicht aktivieren nach einer neu Installation . Produkt ID habe ich und auch der Aktivierungskey...
  • Ähnliche Themen

    Oben