Win2k hängt sich beim Abspielen von Videos oft auf

Diskutiere Win2k hängt sich beim Abspielen von Videos oft auf im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo! Brtroffenes System: Athlon XP 1500, 512MB Ram, 120 und 40 GB HD, nur Win2000 als Betriebssystem installiert. 0-8-15, keine Rakete, aber...
B

blackb3

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
49
Alter
38
Hallo!

Brtroffenes System:
Athlon XP 1500, 512MB Ram, 120 und 40 GB HD, nur Win2000 als Betriebssystem installiert. 0-8-15, keine Rakete, aber mir reicht das eigentlich noch (kein Gamer, armer Student :-) ).

Das Problem ist, dass wenn ich Filmdateien -gleich welchen Formates- abspielen möchte, der Rechner sich immer öfters aufhängt (und eigentlich auch nur dann). Dabei spielt es offenbar keine Rolle, mit welchem Programm ich abspiele (MS MediaPlayer, VLC....). Immer das Selbe. Spätestens beim vierten öffnen eines clips (meist früher, manchmal beim 1.) hängt er. Andererseits kann ich die Kiste aber stundenlang leistunsmäßig am Limit fahren (Videocodierungen etc.) und nix stürzt ab. Seltsam oder?

Dabei halte ich meinen Rechner soweit meine Kenntnisse mir dies erlauben sauber. Also z.B. immer aktuellen Virenheini, Antispy, Servicepacks und Updates, TuneUp-Windows-Putzer....
Ok, der Rechner lief für Videocodierungen und Downloadereien in letzter Zeit öfters mal ein paar Tage durch, aber die Temperaturüberwachung hat noch nie gemeckert. Außerdem mache ich ja auch keinerlei Übertaktereien oder sowas.

Für einen Tip wär ich echt sehr dankbar, an meiner Resettaste geht sonst lansam die Farbe ab :-). Außerdem nervt's langsam echt, wie ihr euch denken könnt.

MfG, Johannes
 
Thema:

Win2k hängt sich beim Abspielen von Videos oft auf

Oben