win2k an NT Server langsamer Zugriff

Diskutiere win2k an NT Server langsamer Zugriff im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi Leute, habe ein Problem mit einem Windowsnetzwerk, der Server läuft auf NT 4.0 SP 6, die clients sind win98 und win2000 pro SP2 Rechner. Die...
K

kaiollesch

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2002
Beiträge
17
Hi Leute,

habe ein Problem mit einem Windowsnetzwerk, der Server läuft auf NT 4.0 SP 6,
die clients sind win98 und win2000 pro SP2 Rechner.
Die Zugriffsgeschwindigkeit von einem win98 client auf den Server (großes Verzeichnis) ist normal, d.h.
in Sekundenbruchteilen habe ich den Inhalt auf dem Explorer.
Bei win2000 benötigt der Explorer mehrere Sekunden um den Inhalt anzuzeigen.

Habe schon alle Netzwerkeinstellungen geprüft bis auf den Switch (Level 1 FSW-1607tfx - 16 port).

Wer kennt das Problem und wie kann ich es lösen ohne ein geschlossenes Win2000 Netzwerk zu installieren?

Vielen Dank schon mal.

Kai
 
mastermind

mastermind

Dabei seit
02.02.2002
Beiträge
286
Hi,

und erstmal Herzlich Willkommen hier auf dem Board!

zu deinem Problem:
Ich denke mal das das normal ist. Da der Win2000 Rechner erst noch ein paar Sicherheits Protokolle (Kerberos etc.) versucht mir dem NT Rechner zu Syncronisieren sprich sich zu verbinden. Sollte das nicht klappen, oder sollte es klappen kann es schon mal ein paar sekunden dauern. Es kann auch sein das die Rechner erst die Zugriffrechte überprüfen wollen / müssen.



Last edited by mastermind at 24.05.2002, 12:41
 
K

kaiollesch

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2002
Beiträge
17
Erst mal Danke für die schnelle Antwort ,
:blush
aber kann man diese Protokolle irgendwie umgehen oder Vorgaben machen, so daß die Zugriffszeit kürzer wird oder muß ich wirklich ein WIN2000 Server update auf die NT Server installieren?

Lass Dir Zeit beim Antworten, bin am Montag wieder da.


Bis dann

Kai
 
K

kaiollesch

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2002
Beiträge
17
Hallo Pascal,

also wenn Du meinst ich sollte mal einen zweiten Explorer öffnen, dann hab ich das eben ausprobiert. Kein Erfolg.

Bleibt nur auf Erfahrungen von Leidensgenossen zu warten.


Kai
 
K

kaiollesch

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2002
Beiträge
17
Hallo,

nein, das ist immer so, auch wenn der Rechner den ganzen Tag benutzt wurde ist das noch so.


Gruß Kai
 
Pascal

Pascal

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
39
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
Hallo

Ich habe auch einen Kunden, der NT 4.0 Server hat und der gesamt Client Teil ist windows 2000

Ich würde mir nicht alzuviel hoffnung machen, wenn auf auf w2k server upgradest kann das problem nochimmer vorhanden sein.

Frage: Wenn du im Explorer browst, ist es nur bei dem einen Server so (z.b. FileServer) oder hast du bei allen anderen Servern auch das Problem, dass es langsam ist?
 
K

kaiollesch

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2002
Beiträge
17
Hallo,

wir haben noch einen backup server, wenn ich da auf das "gleiche" Verzeichnis zugreife, dann ist der Explorer noch langsamer.
Das liegt aber wahrscheinlich daran, dass unser File Server mit 4 Netzwerkkarten arbeitet und der backup-server nur mit einer.

Gruß Kai


P.S. Wir werden uns mal eine W2K server ausleihen und ins Netz stellen um da den Zugriff auszuprobieren.





Last edited by kaiollesch at 27.05.2002, 12:27
 
K

kaiollesch

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2002
Beiträge
17
hallo,

hier meine Einstellungen:

keine DNS-Serveradressen
keine WINS-Adressen
IP-Sicherheit nicht verwendet
TCP/IP Filter - alle zugelassen

ausserdem habe ich ein JPEG von den erweiterten Einstellungen der Netzwerkkarte angehängt. Übertragungsmodus ist automatisch.

Gruß Kai



Last edited by kaiollesch at 27.05.2002, 13:52
 

Anhänge

  • kingston.jpg
    kingston.jpg
    26,5 KB · Aufrufe: 75
G

Guest

Gast
Hallo,

die Karte läuft auf 100Mbit full.


DNS-Server habe ich noch nie eingerichtet. (Bin eigentlich Bauingenieur) wo finde ich Hilfen zu diesem Thema?


Gruß Kai
 
G

Guest

Gast
hallo,

hier die umgebung:

sternförmiges netz 100 Mbit

1 file(domain) server - NT 4.0 server - SP 6 - plotter angeschlossen häufiger zugriff von allen benutzern

16 port switch - 4 ports zum Server, sonst je 1 port pro rechner

1 backup server - NT 4.0 server - SP 6 - plotter angeschlossen , dient nur zum spiegeln der Daten und zum CD-brennen

2 clients - W2K - SP2

6 clients - win98 SE

Alles läuft auf ebene freigegebener Verzeichnisse.


Gruß und Dank

Kai :)
 
K

kaiollesch

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2002
Beiträge
17
hallo,

unter WINS sind keine adressen eingerichtet, ausserdem könnte ich die Netzwerkkarten des Servers manuall auf 100 full duplex stellen. momentan sind die auf autosense (karten von d-link).

So bin erst morgen wieder da.

Gruß Kai
 
K

kaiollesch

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2002
Beiträge
17
hallo,

beim installieren von wins habe offensichtlich irgendwelche Daten gefehlt. (habe den Server nicht ursprünglich eingerichtet) als ich den wins dienst einrichten bzw. entfernen wollte hat NT gemeldet "dienstdatenbank gesperrt", wo kann ich die wieder freigeben? um wieder irgendwelche dienste zu ändern?

gruß Kai
 
Thema:

win2k an NT Server langsamer Zugriff

win2k an NT Server langsamer Zugriff - Ähnliche Themen

Windows Fehler-Code Liste ...: hallo WB gemeinde ... bin eben über eine auf meinem alten USB stick gespeicherte fehlercode liste für windows gestolpert :aah . da hier oft...
Kopieren von HDD auf USB bremst arg aus: Hallo, zuerstmal der Disclaimer: ich weiß, wie Festplatten, Speichersysteme, Busse, Latenz usw. funktionieren, und es geht *nicht* darum, daß ich...
Win2000-Client an NT-Server: Hallo Leute Wenn ich von einer Maschiene mit Win2000 auf ein Verzeichnis auf einem NT-Server zugreiffe, erfolgt der Aufbau des Verzeichnisses...
FREIGABE PROBLEM! DRINGEND! BITTE HELFT MIR!: hi zusammen, das problem das ich euch hier schildern werde muss verdammt dringend gelöst werden. ich habe die frage bereits in einem anderen...
Netzwerk-Zugriffe sehr langsam: Habe eine dringende Frage: habe in meinem Netzwerk (NT4-Server / NT4-Clients / 100mbit / switches / alle ports und nics auf full duplex)...

Sucheingaben

fsw 1607tfx

Oben