GELÖST WIN2003 und WLAN

Diskutiere WIN2003 und WLAN im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo zusammen, ich wollte gerne den 2003 Server bei mir im Netzwerk installieren. Ich habe dann einen Server 4 Clients und einen WLAN Router...
D

djgarfield68

Threadstarter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich wollte gerne den 2003 Server bei mir im Netzwerk installieren. Ich habe dann einen Server 4 Clients und einen WLAN Router (Linksys).
nun zu meiner Frage(n). Die Clients sollen alle per WLAN auf den Server. Der Server selber ist mit Kabel am WLAN Router angeschlossen.

1.Muss ich den Clients bei Standardgateway die Adresse des WLAN Routers geben oder die des Servers?

2. Gibt es nette OpenBooks, Freie PDF´s wo für Anfänger erklärt wird wie man sich ein kleines Netzwerk zusammenbastelt anhand Windows Server 2003.Nützliche Links helfen mir auch sehr.

3. Gibt es von Euch Spezialisten Buchempfehlungen für Server 2003?

Vielen Dank im voraus!

Michael
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
:welcome

Also:
1) Standardgateway ist einfach das Gerät über das du ins Internet kommst.

2) "Galilieo Computing - Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk" (Kostenlos hier als eBook: http://is.gd/Mh5Y)

3) Also perfekt wäre die Original Microsoft Doku, aber ich glaube die ist zu teuer/oversized...:D ....glaube mit dem eBook oben wirst du genug Infos erhalten. Außerdem glaube ich nicht, dass du Profilektüre benötigst sondern Einsteigerdokus, wenn du nicht weißt was eine Gateway ist. ;)
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Bevor ich mir über den Standardgateway Gedanken mache, würde ich mal festlegen, was der Server alles machen soll. Wenn er den Internetzugriff regeln oder kontrollieren soll, ist der Server auch der Standardgateway. Sonst ist der Router die richtige Adresse.

Ich kann Dir nur raten, den Tipp von DiableNoir zu beherzigen, und Dich mit entsprechender Literatur da reinzulesen. Ich arbeite seit bald mehr als 20 Jahren mit den verschiedensten Serversystemen und würde mich da als halbwegs erfahrenen Admin bezeichnen. Aber eine Neuinstallation ohne ein gutes Handbuch daneben liegen zu haben, da wäre ich mit einem sehr flauen Gefühl am Werk...

Für den Server 2003 habe ich ein tolles Kompendium von Markt & Technik. Nur dürfte das leider vergriffen sein.
 
D

djgarfield68

Threadstarter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
3
Danke für die schnelle Antwort, doch ich weiss schon was ein Standartgateway ist. Bin nur irritiert, weil ich das gestern bereits ausprobiert habe und es nicht gefunzt hat. Also Server aufgesetzt. Server-IP-Adresse zugewiesen 192.168.0.200 Gateway die des Routers genommen.

WLAN-Router hat die Adresse:192.168.0.20 (also Standardgateway, korrekt?)

Clients jeweils ne feste IP zugeteilt mit z.B. 192.168.0.30 .40 usw.....
und Standardgateway des Routers gesetzt.

Dann sollte ich doch Zugriff seitens der Clients auf den Server haben oder nicht? Z.B. wenn ich einen Terminalserver nutzen möchte?
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Der Standardgateway hat mit dem Zugriff auf den Server überhaupt nichts zu tun. Der ist ein Gateway in ein anderes Netzwerk, z.B. das Internet.

Um auf den Server Zugriff zu haben, mußt Du den entsprechend konfigurieren. Da wirds dann aber ohne entsprechendes Wissen ein wenig kompliziert. Hast Du z.B. Active Directory installiert und aktiviert? Ist es ein Domainserver oder steht er nur in einer Workgroup? Hast Du entsprechende Benutzerkonten angelegt?

Und so weiter und so fort...
 
D

djgarfield68

Threadstarter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
3
Danke DiablNoir das Buch ist sehr interessant, somit habe ich dann jetzt zwei womit ich mich beschäftigen kann, habe noch das grosse Buch Windows Server 2003. Habe es auch geschafft das sich jetzt alle Rechner innerhalb des Netzes sehen können..
Lag daran, hate ich vergessen zu schreiben, das ich W2003 auf meinen Rechner in VMWare installiert habe und den verkehrten Netzwerkadapter geählt hatte. Naja manchmal übersieht man, die einfachsten Sachen zuerst zu prüfen.. Aber draus lernt man ja auch...

Grüsse
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.448
Standort
Dortmund
Hi djgarfield68,

mein Buchtip: Mark Minasi "Windows Server 2003" in deutsch.

T@cky
 
Thema:

WIN2003 und WLAN

WIN2003 und WLAN - Ähnliche Themen

  • SQL Server 2008 R2 auf dem WIN2003 installieren

    SQL Server 2008 R2 auf dem WIN2003 installieren: Hallo Weiss jemand, ob ich SQL Server 2008 R2 auf dem WIN2003 SP2 Standard Edition 32-bit Server installieren kann?
  • GELÖST LMGRD Fehler beim Aufstarten

    GELÖST LMGRD Fehler beim Aufstarten: Hallo WIN2003 R2 SP2 zeigt diese Fehlermeldungen nach dem Start. Weiss jemand, wie man beheben kann?
  • Antiviren-Software für Win2003 oder Win2008

    Antiviren-Software für Win2003 oder Win2008: Kennt jemand eine preiswerte oder kostenlose Antiviren-Software für Windows Server 2003 R2 oder Windows Server 2008 R2? Danke schonmal im vorraus...
  • Remote Zugriff auf den WIN2003 Server

    Remote Zugriff auf den WIN2003 Server: Hallo Ist es möglich, sich zu command prompt (cmd) von einer hängenden remote maschine, irgendwie zu verbinden? Es handelt sich um WIN2003 SP2...
  • 32-bit Programme unter WIN2003 64-bit installieren

    32-bit Programme unter WIN2003 64-bit installieren: Hallo Wird mein WIN2003 SP2 64-bit Server etwas unstabil, wenn man dort 32-bit Programme installiert?
  • Ähnliche Themen

    Oben