WIN10 lässt keine Partitionsspiegelung von Acronis True Image zu

Diskutiere WIN10 lässt keine Partitionsspiegelung von Acronis True Image zu im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo! Seit Jahren benutze ich Acronis True Image zur Partitionsspiegelung auf meinen Rechnern. Weil diese Spiegelung in DOS geschieht, vertraue...
N

nkosi

Threadstarter
Mitglied seit
17.05.2011
Beiträge
6
Hallo!

Seit Jahren benutze ich Acronis True Image zur Partitionsspiegelung auf meinen Rechnern. Weil diese Spiegelung in DOS geschieht, vertraue ich ihr etwas mehr.
Auf einem WIN10-Laptop, auf dem ich mindestens 30 Mal mit True Image gespiegelt habe, wollte ich nun doch mal Erfahrung mit der Partitionsspiegelung von Windows machen und habe diese durchgeführt. Soweit keine Probleme.
Jetzt war nach den zahlreichen Updates von Microsoft, Firefox, Adobe etc. mal wieder eine Spiegelung fällig, die ich mit True Image (im DOS-Modus) gemacht habe. Zu meiner großen Verblüffung hatte ich zwar auf dem Fortschrittsanzeiger von True Image gesehen, dass die Partition wie üblich gespiegelt wurde, konnte aber danach die daraus resultierende tib.Datei nicht finden. Große Suche - aber nichts. Wiederholung des Vorgangs - aber wieder nichts.

In all den Jahren hatte ich NIE Probleme mit True Image. Bei Firmen- und Privatrechnern werden regelmäßig Spiegelung-Backups erstellt.

Frage: Kann es sein, dass ich auf dem Laptop keine Fremd-Backups mehr vornehmen kann, weil mit WIN10 selber auf diesem Rechner eine Partitionsspiegelung vorgenommen worden war?

Für Eure Antworten und Euer Interesse bedanke ich mich im Voraus.

Gruß
Achim
 
Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
1.123
Standort
Lahr
Finde ich äußerst unwahrscheinlich. Habe auch systemseitig gespiegelt und Acronis funktioniert weiterhin.
Hast du Mal versucht einen anderen Speicherort (extern o.ä.) für die .tib zu verwenden? Eventuell stimmt ja was mit der Platte nicht.
 
N

nkosi

Threadstarter
Mitglied seit
17.05.2011
Beiträge
6
Ja, Skyhigh, das wäre möglich. Ich werde es probieren und berichten. Danke für den Tipp.
 
N

nkosi

Threadstarter
Mitglied seit
17.05.2011
Beiträge
6
Jetzt hat es mich wirklich umgehauen. Deinem Tipp entsprechend habe ich eine True Image-Spiegelung auf ein externes Laufwerk vorgenommen. Der Vorgang wurde auch wie immer per Anzeigebalken aktuell dargestellt. Und was musste ich nach Fertigstellung sehen: Ups - die tib-Datei ist nicht vorhanden.

Insofern hängt die Verweigerung doch mit WIN10 zusammen. Die neueste Version 1803 mit der Build 17134.48 ist vermutlich ursächlich verantwortlich, denn davor hatte es ja stets reibungslos geklappt.
 
Thema:

WIN10 lässt keine Partitionsspiegelung von Acronis True Image zu

WIN10 lässt keine Partitionsspiegelung von Acronis True Image zu - Ähnliche Themen

  • win10 lässt sich nicht reparieren/wiederhesrtellen oder komplett neuinstallieren

    win10 lässt sich nicht reparieren/wiederhesrtellen oder komplett neuinstallieren: Hallo, vielleicht kann mir einer helfen. Habe mir einen neuen lenovo ideapad l340 15IRH zugelegt. Nach dem auspacken habe ich win10 über die...
  • Nach Mainboardwechsel lässt sich WIn10 Pro nicht mehr aktivieren

    Nach Mainboardwechsel lässt sich WIn10 Pro nicht mehr aktivieren: Hallo zusammen, nach wechseln des Mainboard+CPUs sagt Windows, dass ich es wieder aktivieren soll. Bis dahin ging es ohne Probleme. "Beim...
  • neue Win10 prof Version - "Viren & Bedrohungsschutz" läßt sich nicht öffnen

    neue Win10 prof Version - "Viren & Bedrohungsschutz" läßt sich nicht öffnen: Hallo zusammen, habe aktuell 2 neue PCs aufm Tisch, beide mit "Windows 10 Pro" mit neuesten Updates, alles auf neuestem Stand, allerdings läßt...
  • Lässt sich per Batch/CMD unter Win10 ermitteln, welche Major Release man hat?

    Lässt sich per Batch/CMD unter Win10 ermitteln, welche Major Release man hat?: Frohe Weihnachten. :) Lässt sich per Batch/CMD unter Win10 ermitteln, welche Major Release man hat? Also z.B 1511 oder 1903? Mit dem Befehl...
  • Ähnliche Themen
  • win10 lässt sich nicht reparieren/wiederhesrtellen oder komplett neuinstallieren

    win10 lässt sich nicht reparieren/wiederhesrtellen oder komplett neuinstallieren: Hallo, vielleicht kann mir einer helfen. Habe mir einen neuen lenovo ideapad l340 15IRH zugelegt. Nach dem auspacken habe ich win10 über die...
  • Nach Mainboardwechsel lässt sich WIn10 Pro nicht mehr aktivieren

    Nach Mainboardwechsel lässt sich WIn10 Pro nicht mehr aktivieren: Hallo zusammen, nach wechseln des Mainboard+CPUs sagt Windows, dass ich es wieder aktivieren soll. Bis dahin ging es ohne Probleme. "Beim...
  • neue Win10 prof Version - "Viren & Bedrohungsschutz" läßt sich nicht öffnen

    neue Win10 prof Version - "Viren & Bedrohungsschutz" läßt sich nicht öffnen: Hallo zusammen, habe aktuell 2 neue PCs aufm Tisch, beide mit "Windows 10 Pro" mit neuesten Updates, alles auf neuestem Stand, allerdings läßt...
  • Lässt sich per Batch/CMD unter Win10 ermitteln, welche Major Release man hat?

    Lässt sich per Batch/CMD unter Win10 ermitteln, welche Major Release man hat?: Frohe Weihnachten. :) Lässt sich per Batch/CMD unter Win10 ermitteln, welche Major Release man hat? Also z.B 1511 oder 1903? Mit dem Befehl...
  • Sucheingaben

    Acronis true image 2019 für windows 10 build 1903

    ,

    acronis 1809

    ,

    acronis 2019 error backup windows 1903

    Oben