Win XP und Vista

Diskutiere Win XP und Vista im Andere Betriebssysteme Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo,Habe mir ein neuen PC gekauft mit Vista drauf. Nun will ich Vista runterschmeißen und mir WINXP wieder rauf machen.Habe leider kein...
P

passim

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
13
Alter
68
Hallo,Habe mir ein neuen PC gekauft mit Vista drauf. Nun will ich Vista runterschmeißen und mir WINXP wieder rauf machen.Habe leider kein diskettenlaufwerk drin.Nun habe ich versucht die Win xp CD rein ""startet automatisch"".Dann kommt eine fehlermeldung.Schreibe dies mal auf.

Es wurde ein Problem festgestellt,windows wurde runtergefahren,damit der Computer nicht beschädigt wird.--Das ist mir ein Rätsel--,Wenn diese Fehlermeldung zum erstenmal angezeigt wird,sollten sie den Computer neu starten,wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird,müssen sie folgende Schritte folgen.Überprüfen sie auf vieren,entfernen sie alle und neu installieren.Festplatte bzw.Festplattencontroller.Stellen sie sicher,das die Festplatte richtig konfiguiert und beendet ist.Führen sie CHKDSK/F aus um festzusetellen,ob die Festplatte beschädigt ist und starten sie anschließend den Computer neu.
So das wars. Nun kommt aber,wenn ich CHKDSK ausführen will,die Meldung,sie haben zu wenig Berechtigungen um die auszuführen.Soll dies ändern.So nun wo mus ich das machen?Habe aber von Vista KEINE AHNUNG !!!!! Wer kann mir da helfen?
Gruß norbert
Hie mal die Fehlermeldung.
Start ging alles und F6 auch,dann kommt nach einer kleine installiation,was man unten sehen kann was alles installiert wird.Dann ging es los.
Setup konnte von diesen Computer installierten Massenspeichergeräte mindestens einen Typ nicht erkennen,oder sie wollen den Adapter selbst angeben.Zur Zeit unterstützt Setup folgende Massenspeichergeräte.
< kein>
*Drücken sie die Z-Taste um zusätzlichen SCSI-Adapter ,CD-Rom Laufwerk oder spezielle Festplattencontroller inklusiv solcher,für die sie eine konfigurationsdiskette eines Herstellers vom Massenspeicher vorliegen haben,zur Verwendung unter Windows.
---------------------------
Drücken sie die Eingabetaste ,falls sie keine konfigurationsdiskette habevom Hersteller oder keinen zusätzlichen adapter zur Verwendung unter Windows angeben möchten.
-------------------------------------------
Wenn ich die Z-Taste drücke kommt Setup konnte kein Diskettenlaufwerk finden um die OEM-Treiber von Diskette zu laden.
----------------------------------------

Technische Infos.
xxx Stop:0x0000007B
0xF78D2524
0x0000034
0x00000000
0x00000000

Hier mal vom CPU-Z



CPU-Z 1.51 report file

Processor(s)

Number of processors 1
Number of cores 2 per processor
Number of threads 2 per processor
Name Intel Pentium E5200
Code Name Wolfdale
Specification Pentium(R) Dual-Core CPU E5200 @ 2.50GHz
Package Socket 775 LGA
Family/Model/Stepping 6.7.A
Extended Family/Model 6.17
Core Stepping R0
Technology 45 nm
Core Speed 1200.1 MHz
Multiplier x Bus speed 6.0 x 200.0 MHz
Rated Bus speed 800.1 MHz
Stock frequency 2500 MHz
Instruction sets MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, EM64T
L1 Data cache (per processor) 2 x 32 KBytes, 8-way set associative, 64-byte line size
L1 Instruction cache (per processor) 2 x 32 KBytes, 8-way set associative, 64-byte line size
L2 cache (per processor) 2048 KBytes, 8-way set associative, 64-byte line size

Chipset & Memory

Northbridge NVIDIA GeForce 7100 rev. A2
Southbridge NVIDIA nForce 630i rev. A2
Graphic Interface PCI-Express
PCI-E Link Width x16
PCI-E Max Link Width x16
Memory Type DDR2
Memory Size 3072 MBytes
Memory Frequency 400.0 MHz (1:2)
CAS# Latency (tCL) 6.0 clocks
RAS# to CAS# (tRCD) 5 clocks
RAS# Precharge (tRP) 5 clocks
Cycle Time (tRAS) 17 clocks
Bank Cycle Time (tRC) 24 clocks
Command Rate (CR) 2T

System

System Manufacturer MSI
System Name MS-7366
System S/N To Be Filled By O.E.M.
Mainboard Vendor MSI
Mainboard Model MS-7366
BIOS Vendor American Megatrends Inc.
BIOS Version V2.11B4
BIOS Date 04/30/2009

Memory SPD

Module 1 DDR2, PC2-6400 (400 MHz), 1024 MBytes, Samsung
Module 2 DDR2, PC2-6400 (400 MHz), 2048 MBytes, Samsung

Software

Windows Version Microsoft Windows Vista (6.0) Home Premium Edition Service Pack 1 (Build 6001)
DirectX Version 10.0
Habe mit nlite versucht,geht soweit alles gut,aber die DVD läuft weder auf F11 und beim Starten auch nicht.
Hoffe ich habne euch viel infos geschrieben.
 
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
49
Ort
Hamburg
mmh, also um vista gegen XP auszutauschen solltest du dir erstmal ALLE treiber für deine hardware besorgen/downloaden.. findest spätestens mit everest raus, was du brauchst..

dann solltest du deinen PC mit der XP CD booten/starten und nur so kannst du das machen. alles andere macht keinen sinn.

staune nur, dass du im laufenden betrieb von vista beim einlegen dieser CD diese meldung bekommst.

Im übrigen, dein PC wird sicher SATA-Festplatten drin haben, um hier XP zu installieren, solltest du eine XP-CD haben wo mindestens das SP2 mit drin ist, sonst erkennt es deine HDD nicht beim installationsversuch..

Du wirst nicht XP über dein vista installieren können, das geht NICHT.


PS: die treiber findest (denke ich) bei MSI
 
P

passim

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
13
Alter
68
Die SATA TReiber habe ich mit rein gemacht in der CD.Habe Original WinXP CD.Geht aber alles nicht.Auch nicht mit nlite.Wenn du willst,kann ich dir ja mal Everest rein schreiben
 
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
49
Ort
Hamburg
Die SATA TReiber habe ich mit rein gemacht in der CD.Habe Original WinXP CD.Geht aber alles nicht.Auch nicht mit nlite.Wenn du willst,kann ich dir ja mal Everest rein schreiben
du meinst dein pc findet die sata-treiber nicht auf der CD, na dann ist bei deiner nlite-sache was schief gelaufen..

versuche doch mal, da du kein diskettenlaufwerk hast, diese treiber per USB-stick in die installation zu bringen oder du fragst mal einen kumpel ob er dir eine XP-CD mit SP2 leihen kann.


zudem, wenn du bereits nlite nutzt, warum lässt du das SP2 nicht einbinden?


oder du machst es selbst. es gibt eine nette anleitung von MS selbst, wie man das servicePack in die installations-CD einbindet...

Unbeaufsichtigte Installation von Windows XP SP2 - Teil 7: Fehlende Treiber einbinden
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.925
Ort
Niederbayern
Der Bluescreen 7B liegt daran daß du ein SATA-CD/DVD-Laufwerk hast. Zuerst startet das XP-Setup im Textmodus und greift dabei per BIOS auf die CD zu, das klappt mit SATA. Sobald das Setup aber auf die Grafikoberfläche wechseln will lädt es ein minimales Windows. Dieses lädt die wichtigsten Treiber aber keinen für SATA-CD/DVD-Laufwerke und versucht weiter auf die CD zuzugreifen, nicht mehr per BIOS und findet so plötzlich kein CD-Laufwerk mehr! Selbst wenn du den SATA-Treiber integriert hast scheint er den nur für die Festplatte aber nicht für die Installations-CD zu verwenden. Fehler 7B heißt soviel wie "huch, ich finde mittendrin die Windows-CD nicht mehr".

Wohl einzige Möglichkeit (geht natürlich nur bei einem Desktop) die ich selbst schon erfolgreich angewendet habe: Das SATA-DVD-Laufwerk vor der Installation abstecken und provisorisch ein altes IDE CD- oder DVD-Laufwerk an den hoffentlich noch vorhandenen IDE-Anschluß des Mainboards anstecken und damit XP installieren. Sobald XP fertig installiert ist mit passendem Chipsatz- und SATA-Treiber kann man das optische Laufwerk wieder zurückwechseln, dann erkennt er auch ein SATA-DVD-Laufwerk problemlos. Ich habe das IDE-Laufwerk dazu nicht fest eingebaut sondern nur provisorisch neben den offenen PC gelegt und angesteckt, war ja nur für eine halbe Stunde nötig.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
28.975
Alter
54
Ort
Thüringen
@ HaraldL Würde dem TE da nicht auch ein USB-Floppy aus der Patsche helfen,um Windows einen Sata-Treiber unterzujubeln?:unsure
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.925
Ort
Niederbayern
Nein, da er den scheinbar nur für die Festplatte verwendet. Für das CD-Laufwerk werden da offensichtlich nur IDE- und SCSI-Treiber geladen die dann bei optischen SATA-Laufwerken versagen.

Ich hatte so einen Rechner zum Neu-Installieren da und habe ein echtes Diskettenlaufwerk provisorisch eingebaut. Beim Starten mit F6 den Treiber von Diskette geladen, die SATA-Festplatte damit gefunden und formatiert und trotzdem ist er beim Wechsel auf die grafische Setup-Oberfläche mit Bluesceen 7B rausgeflogen. Mit einem alten IDE-CD-Laufwerk ging es (die Diskette für den Festplattentreiber war natürlich trotzdem nötig).

Daß es irgendwann mal CD-Laufwerke geben könnte die weder IDE noch SCSI sind hat Microsoft bei XP wohl nicht bedacht.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
28.975
Alter
54
Ort
Thüringen
Daß es irgendwann mal CD-Laufwerke geben könnte die weder IDE noch SCSI sind hat Microsoft bei XP wohl nicht bedacht.
Ist das bei XP jetzt grundsätzlich so oder ist der Fehler u.U. behoben worden,z.B. mit SP3?
Edit: Tritt denn das Problem dann bei jedem Rechner auf,der XP enthält und ein Sata-CD-LW besitzt oder nur vereinzelt?
 
P

passim

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
13
Alter
68
Vista

Erstmal,ihr seit ja beide super,mus sagen super dufte.Ich versuche mal euch die Win XP ""Original"" hier einzubinden.


OEM,bin,client,cmd,doc,Docs,dotnetFX,exlude,I386,Image,iso,log,static,Support,vallueadd,
xslt,Autorun,Bootfont.Bin,FAQ,Lang,NVATA,NVIDE:NVU,NVRAID,NVRD64,NVRD64sys,
NVSTOR64,ReaME,READMESP,SETUP,SETUPXP,UNATTENDED_AND_RIS_HINT
UPDATEGENERATOR.AU3,UPDATEGENERATOR;WIN51WIN51IC.SP2WIN51IC.SP3,
WINXP_LOGO_HORIZ_SM,XPSP3
Wobei bei XPSP3.CMD und Setup.exe ein gelbes ausrufezeichen steht.
 
P

passim

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
13
Alter
68
Vista

Diskettenlaufwerk ist doprt nicht enthalten nur SD Memory Cart
 
P

passim

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
13
Alter
68
Vista

as .Habe kein Netzwerkadapter mit drauf auf der DVD,mus der rauf?
 
D

derblöde

Dabei seit
13.07.2007
Beiträge
546
Ort
Irgendwo in Südhessen
Alternative zum IDE-Laufwerk wäre ein USB-CD/DVD-Laufwerk.
Oder von der Mainboard-Treiber-CD booten. Das hilft aber nur dann, wenn der Chipsatz serielle optische Laufwerke im DOS-Modus unterstützt.....wenn man überhaupt eine derartige, noch dazu bootfähige CD besitzt.:D

Ansonsten sollte der Kompatibilitätsmodus im BIOS (sofern vorhanden) doch auch dem S-ATA-DVD-Laufwerk auf die Sprünge helfen. Ob allerdings die diversen Anleitungen zur nachträglichen Installation des AHCI-Treibers funktionieren: kA.

edit: Die c't hatte mal eine schöne Anleitung, wie XP auf Netbooks ohne optisches Laufwerk installiert werden kann, nämlich von USB-Stick (erst bootfähig machen mit einem HP-Tool, dann die XP-Installationsdateien auf Stick schubsen). Bin jetzt aber zu faul danach zu suchen....;)
Wird wohl Standard werden, wenn keine IDE-Laufwerke/-anschlüsse mehr vorhanden sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

passim

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
13
Alter
68
Vista

Dann werde ich mal bei c't suchen.Hoffe ich finde das.
 
P

passim

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
13
Alter
68
Vista

Sorry,das ich mich gerstern nicht mehr gemeldet habe,ich hhabe diese woche Nachtschicht und habe nicht auf die Uhr geschaut.Werde mir das mal durchlesen und auch mal propieren.Melde mich dann wieder.
 
P

passim

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
13
Alter
68
Vista

Der Artikel ist ja ganz gut,aber ....... ,Habe kein win2000 und kann daher keine Programme die da aufgeführt sind installieren.Bekomme dann Fehlermeldung,das Programm ist nicht für ihr System geeignet.Habe mal versucht,die XPCD auf ein SDMemorycard zu installieren.Bekomme die Fehlermeldungen Win XP ist Kopiergeschützt. WAS NUN??#Wahrscheinlich ist es das Problem,das meine selbstgemachte DVD nicht automatisch startet.Ob ich mal mit der Recovery CD von Vist probiere und die Platte lösche? Aber ob das gut geht,weiß keiner.
 
P

passim

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
13
Alter
68
Vista

Was mache ich blos?? Verzweifel bald.
 
P

passim

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
13
Alter
68
Vista

Aber wo?,schaue mal beim Kumpel vorbei.Habe mal versucht die XP rein und startet auch," installiert ""hat man unten in der Teakleiste gesehen,dann habe ich einfach die XP raus und meine selbstgemachte rein.Sofort kam die Fehlermeldung mit den OOOO und Zahlen.Sche.....
 
Thema:

Win XP und Vista

Win XP und Vista - Ähnliche Themen

  • Umstellung von win vista auf win 8.1 64 bit

    Umstellung von win vista auf win 8.1 64 bit: Hallo, ich möchte mein Betriebssystem Windows Vista auf Windows 8.1 64 bit umstellen. Wie muß ich vorgehen. Einen Produktschlüssel habe ich...
  • HP Pavilion dv 900 (org. Vista jetzt win 7 Ultimate ) dvd - player wird angezeigt aber findet ihn

    HP Pavilion dv 900 (org. Vista jetzt win 7 Ultimate ) dvd - player wird angezeigt aber findet ihn : HP Pavilion dv 900 (org. Vista jetzt win 7 Ultimate ) DVD - Player wird im Explorer angezeigt aber kann nicht darauf zugreifen !
  • WIN 7 Vista Anzeige

    WIN 7 Vista Anzeige: Hallo Zusammen, warum bekomme ich diese VISTA Anzeige. Habe Win7 64 BIT, SP1 installiert. Danke und ein schönes WE. Mit...
  • WIN 7 Vista Anzeige

    WIN 7 Vista Anzeige: Hallo Zusammen, warum bekomme ich diese VISTA Anzeige. Habe Win7 64 BIT, SP1 installiert. Danke und ein schönes WE. Mit freundlichen...
  • Ähnliche Themen
  • Umstellung von win vista auf win 8.1 64 bit

    Umstellung von win vista auf win 8.1 64 bit: Hallo, ich möchte mein Betriebssystem Windows Vista auf Windows 8.1 64 bit umstellen. Wie muß ich vorgehen. Einen Produktschlüssel habe ich...
  • HP Pavilion dv 900 (org. Vista jetzt win 7 Ultimate ) dvd - player wird angezeigt aber findet ihn

    HP Pavilion dv 900 (org. Vista jetzt win 7 Ultimate ) dvd - player wird angezeigt aber findet ihn : HP Pavilion dv 900 (org. Vista jetzt win 7 Ultimate ) DVD - Player wird im Explorer angezeigt aber kann nicht darauf zugreifen !
  • WIN 7 Vista Anzeige

    WIN 7 Vista Anzeige: Hallo Zusammen, warum bekomme ich diese VISTA Anzeige. Habe Win7 64 BIT, SP1 installiert. Danke und ein schönes WE. Mit...
  • WIN 7 Vista Anzeige

    WIN 7 Vista Anzeige: Hallo Zusammen, warum bekomme ich diese VISTA Anzeige. Habe Win7 64 BIT, SP1 installiert. Danke und ein schönes WE. Mit freundlichen...
  • Oben