Win XP: Startet nicht, wenn ich meine SATA-Platte anschließe!

Diskutiere Win XP: Startet nicht, wenn ich meine SATA-Platte anschließe! im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hey... Habe ein Problem, unzwar habe ich mein System heute komplett neu gemacht. Hab jetzt zwei IDE-Platten dran und alles funkioniert soweit. Nun...
R

revived

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2007
Beiträge
7
Hey...
Habe ein Problem, unzwar habe ich mein System heute komplett neu gemacht. Hab jetzt zwei IDE-Platten dran und alles funkioniert soweit.
Nun hab ich aber noch meine Maxtor SATA, die ich gerne mit anschließen würde. Wenn ich das tue, erkennt Windows die problemlos und ich kann auch drauf zugreifen.
Wenn ich aber neu starte, wirds nach dem Windows Logo schwarz (und bleibt auch) und die Ladeleuchte ist in Dauerbetrieb.
Kann mir jemand helfen?

Gruß
 
F

Freak-X

Gast
Hast du das SP2 installiert?
 
R

revived

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2007
Beiträge
7
ja, SP2 ist installiert...
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.075
Ort
Nord-Europa
Hallo,

wie hast du die SATA denn angeschlossen , wenn Windows beim Starten hängt???

Hast du Daten auf der SATA schon drauf gehabt ?? oder wie drauf
zugegriffen ????

Hey...
Wenn ich das tue, erkennt Windows die problemlos und ich kann auch drauf zugreifen.
Wenn ich aber neu starte, wirds nach dem Windows Logo schwarz (und bleibt auch) und die Ladeleuchte ist in Dauerbetrieb.
Gruß
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Dann solltest du dein System komplett NEU installieren und das Betriebssystem - alleine schon aus Geschwindigkeitsgründen - auf die SATA-Platte installieren.

die Standard-Bootreihenfolge ist SCSI-SATA-IDE (für Festplatten!) deshalb kommen deine IDE-Platten aus dem Gleichgewicht.

Empfohlene Konfiguration: SATA = Betriebssystem (inkl. SP2) und die IDE-Platten am Secondary-IDE als Master und Slave, dann ist für das BIOS alles klar!

Mike
 
R

revived

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2007
Beiträge
7
wollte ich ja, aber windows konnte nicht auf die sata installiert werden.
im bios wurde die sata entweder nicht angezeigt, oder beim checken (kurz, bevor man die partition für die windowsinstallation auswählt) blieb er bei der sata hängen...
aber so funkioniert die platte ja
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
wollte ich ja, aber windows konnte nicht auf die sata installiert werden.
Entweder eine Windowsinstallations-CD mit integr. SP2 nehmen oder mit F6 den SATA-Treiber von der Motherboard-CD nachladen, sonst kann man natürlich Windows nicht auf SATA installieren ;)

Aber wenn's funktioniert und dir dieser Fehler egal ist - ist deine Entscheidung!
 
R

revived

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2007
Beiträge
7
es funktioniert ja eben nicht :P
kann man mit f6 nicht nur von floppy laden?
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
kann man mit f6 nicht nur von floppy laden?
Leider ja,
Du kannst dir aber mit xpisobuster (www.winfuture.de) eine XP-CD mit integriertem SP2 erstellen die bootfähig ist, falls du keine WindowsCD mit SP2 hast.
Mit diesem Programm kannst du auch deinen SATA-Treiber in die Windows-Installation einbinden
 
I

Idefix-ZZ

Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
2
Alter
41
hallo zusammen,

hatte mal das selbe problem!
noemalerweise gibts treiber die xp von diskette beim start der install einbindet.

bei mir hat das funktioniert nur nicht lange. habe mein xp jetzt auf ner ata platte und die sata-platte auch ohne treiber als risiko-datenträger eingebunden. manchmal muss mann windows zwingen. zu fuß ist es zwar umstendlicher aber wenigstens funzt es dann auch.

ps.: die treiber findest bei allen mainboardherstellern auf der seite...
 
Thema:

Win XP: Startet nicht, wenn ich meine SATA-Platte anschließe!

Win XP: Startet nicht, wenn ich meine SATA-Platte anschließe! - Ähnliche Themen

  • Windows10 : Win Installer startet an, bringt keine FM aber rührt sich nicht

    Windows10 : Win Installer startet an, bringt keine FM aber rührt sich nicht: Hilfe, in Win10 kann ich keine SW mehr installieren, zB PCTV. Der WinInstaller läuft an, der InstallShieldWizzard wird vorbereitet, das Warten...
  • Win 10 startet nicht, Systemwiederherstellung unmöglich

    Win 10 startet nicht, Systemwiederherstellung unmöglich: Hallo, mein neuer PC mit Win 10 Pro, 64 bit lässt sich nicht mehr starten. Stop Code: INACCESSIBLE BOOT DEVICE. Leider habe ich noch keine...
  • Win 10 startet nicht mehr nach Treiberneuinstallation

    Win 10 startet nicht mehr nach Treiberneuinstallation: Hallo, nachdem ich den aktuellen Treiber zuerst deinstalliert und dann neu installierte habe fährt Windows 10 nicht mehr hoch, weder die...
  • Win 10 startet nicht mehr

    Win 10 startet nicht mehr: Mein Win 10 hat sich nach update 1809 total abgeschossen und lässt sich auch über die interne Problembehandlung nicht mehr reparieren/starten...
  • Ähnliche Themen
  • Windows10 : Win Installer startet an, bringt keine FM aber rührt sich nicht

    Windows10 : Win Installer startet an, bringt keine FM aber rührt sich nicht: Hilfe, in Win10 kann ich keine SW mehr installieren, zB PCTV. Der WinInstaller läuft an, der InstallShieldWizzard wird vorbereitet, das Warten...
  • Win 10 startet nicht, Systemwiederherstellung unmöglich

    Win 10 startet nicht, Systemwiederherstellung unmöglich: Hallo, mein neuer PC mit Win 10 Pro, 64 bit lässt sich nicht mehr starten. Stop Code: INACCESSIBLE BOOT DEVICE. Leider habe ich noch keine...
  • Win 10 startet nicht mehr nach Treiberneuinstallation

    Win 10 startet nicht mehr nach Treiberneuinstallation: Hallo, nachdem ich den aktuellen Treiber zuerst deinstalliert und dann neu installierte habe fährt Windows 10 nicht mehr hoch, weder die...
  • Win 10 startet nicht mehr

    Win 10 startet nicht mehr: Mein Win 10 hat sich nach update 1809 total abgeschossen und lässt sich auch über die interne Problembehandlung nicht mehr reparieren/starten...
  • Oben