GELÖST Win Pc Defender

Diskutiere Win Pc Defender im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen, wie bekomme ich den Win Pc Defender deinstalliert?? Er wehrt sich doch recht hartnäckig.......und in der Software der...
C

cislunar

Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2008
Beiträge
43
Alter
59
Hallo zusammen,

wie bekomme ich den Win Pc Defender deinstalliert?? Er wehrt sich doch recht hartnäckig.......und in der Software der Systemsteuerung erscheint er gar nicht.....

Hat wer eine Idee??

Danke
 
B

Ballisticcharly

Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
72
Hallo zusammen,

wie bekomme ich den Win Pc Defender deinstalliert?? Er wehrt sich doch recht hartnäckig.......und in der Software der Systemsteuerung erscheint er gar nicht.....

Hat wer eine Idee??

Danke
Installiere den " CCleaner ". Unter " Extras " und " Programme deinstallieren " kannst Du den " Defender " entfernen!
 
G

Gast

Gast
Hallo zusammen,

wie bekomme ich den Win Pc Defender deinstalliert?? Er wehrt sich doch recht hartnäckig.......und in der Software der Systemsteuerung erscheint er gar nicht.....

Hat wer eine Idee??

Danke
Hast du Vista? :confused
In Vista ist der Defender fest integriert, dort kann er lediglich deaktviert werden,
aber nicht deinstalliert.
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Hi.

Ich lese mir nur immer die Threats auf der Hauptseite durch - ich gehe nicht
in die entsprechenden Foren - daher hab ich darauf nicht geachtet bzw. das
sehen können(?).
:sing
Noch nie gesehen ?

Rubrik.png

Gruß Matze ;)

Edit: Bis jetzt dachte ich das es um den "normalen" Defender geht, aber es scheint ja wirklich einen WinPC Defender zu geben, der wohl irgendwie nicht gesund ist.

Lies mal das hier.

War der erste Treffer bei Google. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cislunar

Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2008
Beiträge
43
Alter
59
Hi.



Noch nie gesehen ?

Anhang anzeigen 35748

Gruß Matze ;)

Edit: Bis jetzt dachte ich das es um den "normalen" Defender geht, aber es scheint ja wirklich einen WinPC Defender zu geben, der wohl irgendwie nicht gesund ist.

Lies mal das hier.

War der erste Treffer bei Google. ;)
Also jetzt habe ich alles probiert das heir geschrieben wurde, aber der Defender ist immer noch auch dem Laptop...noch irgendwelche Ideen???

Danke
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Also jetzt habe ich alles probiert das heir geschrieben wurde, aber der Defender ist immer noch auch dem Laptop...noch irgendwelche Ideen???

Danke
WinPC Defender oder WinPCDefenderist eine neue verbrecherische Anti-Spyware Applikation. Dieses gefälschte Programm wird als effektiver Malware-, Spyware- und Adwareentferner beworben. Eigentlich ist er für das genaue Gegenteil konzipiert worden. WinPC Defender ist eine typische Gaunerei, die vielen anderen ähnelt: es versucht Geld von naiven Menschen auszuquetschen und benutzt bekannte Diebstahl-Taktiken. WinPC Defender dringt in der Regel ohne die Zustimmung oder das Wissen des Anwenders in das System ein...
Quelle

Ich würde den Rechner komplett neu aufsetzen.

Gruß Matze
 
C

cislunar

Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2008
Beiträge
43
Alter
59
Hi,

Stopzilla geladen und ein Scan wechhhhhh isser....also Stopzilla ist die einfachste Lösung.
Danke für euere Antworten.
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Hi,

Stopzilla geladen und ein Scan wechhhhhh isser....also Stopzilla ist die einfachste Lösung.
Danke für euere Antworten.
Glückwunsch. :up

Ich hätte trotzdem neu aufgesetzt. ;)

Schädliche Software installiert = unsicheres System

Eventuell angerichteten Schaden kriegt auch dein Stopzilla nicht wieder hin.

Gruß Matze
 
A

Alboretto

Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
275
Standort
Hamburg
Installiere den " CCleaner ". Unter " Extras " und " Programme deinstallieren " kannst Du den " Defender " entfernen!
Hast Du es selber ausprobiert? Also ich hatte gerade die neueste Version 2.18 heruntergeladen, und das Prog WinPC Defender wurde nicht angezeigt.? Oder gibt es da einen Trick?
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Hast Du es selber ausprobiert? Also ich hatte gerade die neueste Version 2.18 heruntergeladen, und das Prog WinPC Defender wurde nicht angezeigt.? Oder gibt es da einen Trick?
Den "Defender" kann man tatsächlich so entfernen. Hier gehts aber nicht um den "Defender", sondern um den "WinPC Defender". Das sind zwei verschiedene Programme.

Den "normalen" Defender könnte man auch direkt über die Systemsteuerung / Software entfernen (unter XP).

Gruß Matze
 
K

klaus2222

Mitglied seit
20.09.2008
Beiträge
17
Alter
51
Auch wenn das Thema als gelöst gekennzeichnet ist :
Kein Programm löscht euch alle Trojanern, Spyware, Malware... wenn ihr euch diese Seuche eingefangen habt. :cheesy:flenn:thumbdown:mad
Habe Spybot, Stopzilla... laufen lassen, Neustart, nochmal die Scanner laufen lassen und die Regestry einträge waren wieder da !
Also, besser neu installieren !!!
 
M

Michael1973

Mitglied seit
25.04.2009
Beiträge
7
Hilfeeeeeeeeeeeeeeeeee BITTE!!!!

Hallo....ich bin neu hier und habe mich angemeldet weil mein PC
völlig lahmgelegt ist....offensichtlich wegen diesem "Win PC Defender"

Zunächst einmal möchte ich mich vorab entschuldigen wenn ich "dumme"
Fragen stelle....aber ich habe wirklich gar keine Ahnung von diesen
PC Dingen wie z.B. "Win PC Defender"


Folgendes ist passiert:
Ich bin gestern abend online gewesen und habe dann plötzlich immer wieder
diese Pop Ups von "Win PC Defender" bekommen.
Von diesem Moment an konnte ich auch nicht mehr online gehen...überhaupt
nicht mehr!!

Dieser "Win PC Defender" bombadiert einen nicht nur mit pop ups sondern
verhindert auch KOMPLETT dass ich online gehen kann.

Daher kann ich auch nicht (wie hier teilweise vorgeschlagen) diese
Software "Stopzilla" oder änliche Softwaren downloaden um dem
Problem Herr zu werden......da ich ja überhaupt nicht mehr online
gehen kann!!!!


Ich habe mir diesen Thread natürlich durchgelesen....aber bin mir
jetzt nicht sicher wie ich das Problem lösen soll.

1. Software wie "Stopzialla" kann ich nicht downloaden weil wie erwähnt
"Win PC Defender" mich nicht online gehen "lässt"

2. Die "manuelle Deinstallation" scheint ziehmlich kompliziert zu
sein und ich habe Angst dass ich was falsch mache und meinen
PC nachhaltig schädige.

3. In diesem Thread wurde vorgeschlagen eine "komplette Neu Installation"
vorzunehmen weil das das sicherste wäre.
Was genau ist mit einer "kompletten Neu Installation" gemeint?
Und kann mir vielleicht jemand in "einfachen" Worten erklären was
genau ich da machen müsste...Schritt für Schritt???


Ich bin wirklich völlig verzweifelt weil ich den PC überhaupt nicht mehr
nutzen kann und noch nicht einmal mehr online gehen kann!!!!

Für jede Hilfe und jeden Tipp wäre ich sehr sehr DANKBAR!!!!!!


Vielen Dank im voraus!!

Gruss

Michael
 
M

Michael1973

Mitglied seit
25.04.2009
Beiträge
7
Nachtrag zu meinem obigen Beitrag von vor 5 Minuten

........Nachtrag zu vorstehendem Beitrag von mir von vor 5 Minuten:

Eines habe ich noch vergessen...ein Kumpel hat mir den Tip gegeben
meinen PC auf ein vorheriges Systemwiederherstellungs Datum
"zurückzustellen".
Das hat auch nicht funktioniert weil ich zwar soweit kam ein
Systemwiederherstellungs Datum auszuwählen....aber wenn ich
dann auf "Weiter" gedrückt habe um die Systemwiederherstllung für
das ausgewählte Datum zu starten....dann hat sich absolut nichts getan.
Auch das ist also vom Win PC Defender "unterbunden" worden.

Aber wahrscheinlich wäre das auch nicht die Problemlösung gewesen?
 
K

klaus2222

Mitglied seit
20.09.2008
Beiträge
17
Alter
51
Willkommen im Club der Geschädigten.
Vergess das mit Stopzilla & Co.
Sicher deine Daten und schieb dann die Win Installations CD rein und mach die Kiste komplett neu. Investier lieber gleich diese Zeit als sie auf Reinigung deines Rechners zu verschwenden. Das sollten dir deine Passwörter wert sein.
Such einfach mal nach Neuinstallation, ist hier mehrfach erklärt.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.315
Standort
D-NRW
Eine Anleitung für die Installation von XP gibt es z.B. sehr ausführlich auf dieser Seite.
 
M

Michael1973

Mitglied seit
25.04.2009
Beiträge
7
Vielen Dank für die schnellen Antworten.

Ich muss nochmal "dumm" nachfragen:

Wenn ich ich eine "Neuinstallation" durchführe dann bedeutet das doch
auch dass ich alles was ich auf meiner Festplatte habe (Filme, Fotos)
verlieren würde....oder verstehe ich das falsch?

Also muss ich alles was ich an Filmen oder Fotos auf meiner Festplatte
habe vorher "extern" speichern (z.B. auf Disketten) weil sonst alles
verloren gehen würde bei einer "Neuinstallation"

Habe ich das richtig verstanden?

Mann das wäre eine Menge Arbeit weil ich ziemlich viele Filme auf der
Festplatte habe. Gibt es da irgendeinen Tip wie ich das sichern könnte
ohne es extern zu speichern?
Der Aufwand alles extern zu speichern wäre enorm.


Und wenn ich eine Neuinstallation durchführen würde...wie lange
dauert dieser Prozess denn?

Danke für den Link zur Erklärung wie eine Neuinstallation durchzuführen
ist. Das ist verdammt viel beschrieben (was eigentlich ideal ist da ich
eine möglichst genaue Anleitung brauche weil ich sonst keine Ahnung
habe). Das Problem ist nur das ich ja nicht online gehen kann an meinem
PC zuhause....und das ist viel zu viel zum kopieren.

Deshalb die Frage....wenn ich diese Installationsdiskette einschiebe...ist
da vielleicht alles mehr oder weniger Schritt für Schritt vorgegeben?


Sorry nochmal für die "dummen" Fragen von mir....ich habe leider wirklich
keinerlei Ahnung.

UND VIELEN DANK NOCHMAL FÜR DIE NETTE UND SCHNELLE
ANTWORT!!!!

Gruss

Michael
 
C

Chase

Mitglied seit
06.05.2007
Beiträge
1.645
Alter
30
Standort
ROSTOCK
:cheesy ich lese hier immer "Diskette"
Du meinst doch sicher CD?
Hinweis:
Bei einer Wiederherstellung mittels RecoveryCD is alles weg.
Die Platte wird in den Auslieferungszustand zurückgesetzt.
Hast Du nur eine Partition c:?
Wenn nicht schieb alles nach d: und installier XP mit eine Windows OEM CD neu.
Hier wird nur c: formatiert und neuinstalliert.
Zur Datensicherung größerem Umfangs empfiehlt sich eine externe Platte (USB).
 
M

Michael1973

Mitglied seit
25.04.2009
Beiträge
7
"ich lese hier immer "Diskette"
Du meinst doch sicher CD?
Hinweis:
Bei einer Wiederherstellung mittels RecoveryCD is alles weg.
Die Platte wird in den Auslieferungszustand zurückgesetzt.
Hast Du nur eine Partition c:?
Wenn nicht schieb alles nach d: und installier XP mit eine Windows OEM CD neu.
Hier wird nur c: formatiert und neuinstalliert.
Zur Datensicherung größerem Umfangs empfiehlt sich eine externe Platte (USB)."




Sorry...ja ich meinte eine CD.

Was genau ist denn eine "Windows OEM CD"?
Wenn ich diese "Windows OEM CD" zur Neu Installation nutze dann
wird also nur das "C:" Laufwerk gelöscht bzw formartiert?

Kannst Du mir vielleicht (sorry wenn ich blöde frage) sagen was der
Unterschied zwischen "C:" und "D" Laufwerk ist?

Und ist eine solche "Neuinstallations CD" oder "Windows OEM CD" eigentlich normalerweise im Lieferumfang vorhanden wenn man einen PC kauft?

Ich habe meinen PC vor ca 4 Jahren gekauft...Packard Bell....und ich nutze
meinen PC nur zum Internet Surfen oder zum Download von
Filmen oder Musik.


Danke noch mal für die Antworten...ich weiss dass meine Fragen für
jemanden der Ahnung hat ziehmlich "dumm" rüberkommen müssen...das
geht mir auch so wenn ich mich mit Frauen über Fussball unterhalte ^_^

Gruss

Michael
 
Thema:

Win Pc Defender

Win Pc Defender - Ähnliche Themen

  • Keine Updates, Defender-Definitionen oder Windows-Features werden gefunden - keine Verbindung zu Microsoft? (Win 8.1)

    Keine Updates, Defender-Definitionen oder Windows-Features werden gefunden - keine Verbindung zu Microsoft? (Win 8.1): Hallo, auf meinem Rechner (Win 8.1 64bit) findet das Windows Update keine Updates, es sucht und sucht einfach weiter, ohne Fehlermeldung am...
  • Windows Defender auf Win 7

    Windows Defender auf Win 7: Hallo Wissende, Win 7 hat ja Defender an Bord. Aber diese Sache irritiert mich nun doch: *************************...
  • WIN 10 Defender macht Probleme - Kann nicht gestartet werden

    WIN 10 Defender macht Probleme - Kann nicht gestartet werden: Dear all Leider bereitet mir der Windows Defender Sorgen.. ich kann unter Win Einstellungen - Update und Sicherheit - Windows Sicherheit das...
  • WIN10 home, ungleiche Zeit WIN Defender und Taskleiste

    WIN10 home, ungleiche Zeit WIN Defender und Taskleiste: Hallo zusammen, nach Installation WIN10 Version 1809 ist die Zeit im WIN Defender um 1 Stunde verschieden von der Zeit in der Taskleiste. Wie...
  • Win 10 1709 MS Defender, Geräteleistung und -integrität Integritätsbericht Gerätetreiber 1 Empfehlun

    Win 10 1709 MS Defender, Geräteleistung und -integrität Integritätsbericht Gerätetreiber 1 Empfehlun: Hallo ich habe installiert Win 10 1709 Build 16299.371 Es ist mit diesem 1709 seit Monaten die gleiche Microsoft Windows 10 Sch...e Erst...
  • Ähnliche Themen

    Oben