Win 7 Installation bleibt beim DVD Treiber hängen

Diskutiere Win 7 Installation bleibt beim DVD Treiber hängen im Win7 - Installation Forum im Bereich Windows 7 Forum; Heute habe ich meine neue Hardware bekommen, jetzt ist der Rechner komplett neu. Mainboard GA-880GA-UD3H (rev. 3.0) mit Graka onboard Prozi AMD...
J

jhennema

Threadstarter
Mitglied seit
16.06.2011
Beiträge
6
Alter
45
Heute habe ich meine neue Hardware bekommen, jetzt ist der Rechner komplett neu.
Mainboard GA-880GA-UD3H (rev. 3.0) mit Graka onboard
Prozi AMD Phenom II x4 965 BE
RAM 8 GB RAM von G.Skill
HDD Western-Digital-Caviar-Black-WD1002FAEX-64MB-3-5Zoll--SATA-6Gb-s
Laufwerk LG-Electronics-DVD-Brenner-GH22NS50-SATA

Alles neu und trotzdem bekomme ich bei der Installation von Win7 immer die gleiche Fehlermeldung, fehlender Treiber für das DVD Lauferwerk/Brenner, während des Hardwarechecks.

Beides, HDD und Brenner, sind über Sata angeschlossen. Im Bios stehen sie auch beide drin, Sata3-0 Festplatte(Master), Sata3-1 Brenner(Master)

Jumper, wie bei IDE sind auch nicht mehr vorhanden.

Win XP Prof hat sich ohne Probleme installieren lassen.

Aber was muß den im Bios eingestellt werden, ich habe nur eine Festplatte also daher nicht auf RAID/AHCI sondern IDE bzw Native IDE


Oder könnte es vllt daran liegen, das der Brenner vllt kein SATA3 kann? Und ich umstellen müßte auf Sata 3Gb?
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
windows7 erkennt alle sata-geräte ansich. scheinbar hat deine windows7-dvd einen fehler. schau ob ein freund dir mit einer anderen windows-dvd aushelfen kann, deinen key kannst ja trotzdem nutzen, wenn es die richtige version ist.


installierst du von dem SATA-brenner aus oder wo liegt deine windows-DvD drin?
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
19.268
Standort
D-NRW
Evtl. braucht der Brenner ein Firmware-Update?
Ich würde aber erst mal den Umweg über das USB-Tool von Microsoft machen.
 
D

Darth Sandmann

Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
1.279
Standort
Duisburg, NRW
Klappt denn ne LiveCD? Vielleicht hat das Laufwerk ja auch einen Schaden ;) Ansonsten würde ich sonst auch den Umweg über das USB-Tool machen.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
58
Standort
BERLIN
Das ist ein RAM-Fehler.
Hatte ich auch schon und habe mich dumm und dusselig gesucht für mehrere Tage - RAM ausgebaut und mit nur einem Riegel ging die Installation einwandfrei.
Die Fehlermeldung ist total irreführend.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
habe ich auch schon mal gelesen, dass bei viel RAM manchmal die install nicht sauber durch läuft (warum auch immer). würde auch den RAM mal verringern und es nochmal versuchen.

kann mir auch nicht vorstellen, dass der brenner ein firmware-update brauch, damit die install durchläuft, denn dann würde doch die XP-install auch abbrechen...
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
58
Standort
BERLIN
Bei mir war's übrigens auch GSkill RAM... Nagelneu erworben, zwei der 4 Riegel waren komplett fehlerhaft, wie ein späterer Memtest ergab...
 
J

jhennema

Threadstarter
Mitglied seit
16.06.2011
Beiträge
6
Alter
45
Danke für Eure Tipps.

DIESES Problem hat sich erledigt und das nächste folgt sogleich.

Aber erstmal zum ersten Problem.
Ich habe im BIOS den OnChip Sata3.0 Support disabled(von 6Gb/s auf 3 Gb/s) und den Onboard Sata/IDE Ctrl disabled.
Desweiteren einen RAM Riegel rausgenommen(8 auf 4 GB).

Und schon lief die Installation, Lizenzvereinbarung akzeptiert und dann werden ja die einzelnen Punkte abgearbeitet. Beim 2. Punkt, ich glaube Daten expandieren, bricht die Installation ab mit der Fehlermeldung
Windows kann erforderliche Dateien nicht installieren. Stellen Sie sicher , dass alle für die Installation erforderlichen Dateien verfügbar sind, und starten Sie die Installation erneut
Mehr steht da nicht, nicht mal ein Hinweis, um welche Dateien es sich handeln könnte. Auch keine Möglichkeit eine CD/DVD mit Treibern einzulegen. Es geht nur noch zurück bis zum Bildschirm, auf dem ich die Installation beginnen kann(Button "Installieren").

Das System sieht im Moment folgender Maßen aus.

Win XP installiert, alle Treiber(Onboard Graka, Sata/Raid, South Bridge, Onboard Ethernet, Onboard Sound etc) von der Original Gigabyte CD installiert.
Win XP ist auf Partition 1, Win7 boot(100MB) hat eine und eine leere, wo Win7 hin soll.
Habe versucht bei der Win7 Installation XP zu plätten => siehe Fehler oben
Dann, weill ich nicht nach jedem Versuch XP wieder neu installieren möchte, auf die freie Partition => siehe Fehler oben
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
58
Standort
BERLIN
Ja, das ist definitiv ein RAM-Problem.
Ich hab die GSkill damals zurückgegeben und AData eingebaut, und alles lief wunderbar.
Auch dieser Fehler beim Expandieren ist mir bekannt bei fehlerhaftem RAM.
 
4

40balls

Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
538
Standort
USA
Exceleram Speicher läuft auf meinem Gigabyte Board ohne Probleme.
Hast du versucht AHCI zu aktivieren?
Bei der XP Installation muss allerdings der passende Treiber eingebunden werden, sonst kommt ein Bluescreen.
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
10.161
Standort
GB
3-4 Durchgänge sollten reichen.
12 Stunden ist sicher genug.

Erli :cool
 
L

Larix

Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
992
Hast du denn Fehler gefunden?
 
J

jhennema

Threadstarter
Mitglied seit
16.06.2011
Beiträge
6
Alter
45
Hast du denn Fehler gefunden?
Es wurden keine Fehler gefunden. Nur, das der zweite Riegel im Memtest nur als 200er erkannt wurde und nicht als 1333er, wie der erste.

Noch eine andere Frage.
Ich habe von einem Kollegen eine 32bit Version bekommen zum testen, ohne seinen Key natürlich.
Die Installation hat reibungslos geklappt mit nur einem Speicherriegel, der auch als 1333er erkannt wurde.

Kann ich mit meinem Key meiner 64bit Version, die 32bit Version installieren und nacher meine 64bit Version drüberjagen unds so auf 64bit upgraden?
 
Thema:

Win 7 Installation bleibt beim DVD Treiber hängen

Win 7 Installation bleibt beim DVD Treiber hängen - Ähnliche Themen

  • Nach Zone Alarm Installation Win 8 bleibt im Start

    Nach Zone Alarm Installation Win 8 bleibt im Start: Hallo! Zone Alarm hatte mich heute aufgefordert, eine neue Version zu installieren. Nach erfolgreicher Installation wurde das System neu...
  • Win 10 Pro for Workstation Installation

    Win 10 Pro for Workstation Installation: Hallo Zusammen, ich habe gestern einen Lizenzschlüssel für Win 10 Pro for Workstations erworben(bei Itnerd24). Da der Link mit der...
  • Win 10 installation

    Win 10 installation: Bin bei einem Neu Pc bei der Eingabe des Nutzers gescheitert . Keine eingabe mit Tastatur möglich auch nicht Bildschirm Tastatur
  • Startprobleme nach Installation Update für WIN 10 1903

    Startprobleme nach Installation Update für WIN 10 1903: Mein etwas älterer Desktop PC mit WIN 10 64 Bit, AMD 4100 Quadcore auf Gigabyte Mb, 4 GB Memory, hat bis jetzt klaglos funktioniert und auch rasch...
  • Ähnliche Themen
  • Nach Zone Alarm Installation Win 8 bleibt im Start

    Nach Zone Alarm Installation Win 8 bleibt im Start: Hallo! Zone Alarm hatte mich heute aufgefordert, eine neue Version zu installieren. Nach erfolgreicher Installation wurde das System neu...
  • Win 10 Pro for Workstation Installation

    Win 10 Pro for Workstation Installation: Hallo Zusammen, ich habe gestern einen Lizenzschlüssel für Win 10 Pro for Workstations erworben(bei Itnerd24). Da der Link mit der...
  • Win 10 installation

    Win 10 installation: Bin bei einem Neu Pc bei der Eingabe des Nutzers gescheitert . Keine eingabe mit Tastatur möglich auch nicht Bildschirm Tastatur
  • Startprobleme nach Installation Update für WIN 10 1903

    Startprobleme nach Installation Update für WIN 10 1903: Mein etwas älterer Desktop PC mit WIN 10 64 Bit, AMD 4100 Quadcore auf Gigabyte Mb, 4 GB Memory, hat bis jetzt klaglos funktioniert und auch rasch...
  • Oben