GELÖST Win 7 - Datenträgerverwaltung

Diskutiere Win 7 - Datenträgerverwaltung im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; hallo zusammen ich wollte gerade einer extern angeschlossenen festplatte(war vorher intern verbaut mit os xp home) mehr kapazität zuordnen, doch...
O

ODB

Threadstarter
Mitglied seit
17.11.2010
Beiträge
25
hallo zusammen
ich wollte gerade einer extern angeschlossenen festplatte(war vorher intern verbaut mit os xp home) mehr kapazität zuordnen, doch beim ausführen kam die meldung

"der angegebene dienst kann nicht gestartet werden. Er ist deaktiviert oder nicht mit aktivierten geräten verbunden."

frage ist, welcher dienst dafür zuständig ist und aktiviert werden muss.
danke
ODB
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Wie ist das zu verstehen, einer Festplatte "mehr Kapazität zuzuordnen"? :confused
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
Wie ist das zu verstehen, einer Festplatte "mehr Kapazität zuzuordnen"? :confused
In Ergänzung zu Ronnys Frage :

Die externe Platte konntest Du in der Datenträgerverwaltung erkennen oder hast Du schon Probleme beim Aufruf der Datenträgeverwaltung ?

Wenn Du die Platte angezeigt bekommst ... stell uns bitte mal einen Screenshot ein wo man die Platte angezeigt bekommt und ggf. einen Screenshot mit dem Fehlerhinweis.
 
O

ODB

Threadstarter
Mitglied seit
17.11.2010
Beiträge
25
hi zusammen
und danke schonmal für die hilfe

also, ich möchte datenträger K und L zusammenfügen. das ist eine platte in zwei partitionen unterteilt. K ist leer und L zum teil belegt.

ich möchte daraus eine einzige partition machen mit einer gesamtgröße, ohne das die daten von L verlorengehen.

geht das und wenn ja wie?
wie gesagt. diese platte war vorher intern mit windows xp verbaut. K war vorher C mit dem betriebssystem und L wurde als speicherort genutzt
 

Anhänge

Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.296
Standort
Thüringen
Laufwerk L ist wohl eine erweiterte Partition,welche Du zuerst löschen mußt.Dann die andere entweder auch löschen oder vergrößern.Dann biste da,wo Du hin willst.Falls das nicht auch mit Fehlermeldung scheitert....
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Drittanbieter wie z.B. Paragon PartitionManager können Partitionen zusammenfügen. Allerdings geben auch diese keine Garantie dass dies immer Fehlerfrei funktioniert.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Den Inhalt von Laufwerk L: komplett nach Laufwerk K: kopieren, danach - wie bereits zuvor schon vorgeschlagen - die Partition L: löschen und dann die Partition L: in den nun freien Bereich vergrößern.

Je nachdem, wie wichtig dir die Daten sind, die Du behalten willst, solltest Du diese noch auf ein anderes Medium sichern, da der hier beschriebene Vorgang zwar eigentlich klappen sollte, aber man weiß ja nie, schiefgehen kann immer mal etwas!
 
O

ODB

Threadstarter
Mitglied seit
17.11.2010
Beiträge
25
hey leute
vielen dank für eure tips, es hat funktioniert. L gelöscht und den freien bereich dann K zugeordnet. es läuft alles ohne probleme
vielen dank nochmal
bis dann
ODB
 
Thema:

Win 7 - Datenträgerverwaltung

Win 7 - Datenträgerverwaltung - Ähnliche Themen

  • Upgrade von Win 7 Prof nach Win10 Prof mit Media Creation Tool

    Upgrade von Win 7 Prof nach Win10 Prof mit Media Creation Tool: Etwas seltsames habe ich bemerkt, als ich einen Nachbarn beim Umstieg helfen wollte. Win 7 befand sich auf einer 500 GB SSD, alle Treiber und...
  • Win 10 update 1903 bleibt bei 99% hängen

    Win 10 update 1903 bleibt bei 99% hängen: Hallo, Ich versuche das Update 1903 zu Installieren. Der Status hängt seit acht Stunden bei 99% . Habe die Problem Behebung mehrmals...
  • Win 10 (64bit) nach Update keine Datenträgerverwaltung

    Win 10 (64bit) nach Update keine Datenträgerverwaltung: Hallo, nach dem letzten "Monsterupdate" Ende Januar musste ich einige Programme neu installieren (z.B. alle CORAL - Produkte) und wie ich...
  • Win 10 Datenträgerverwaltung

    Win 10 Datenträgerverwaltung: Wenn ich die Datenträgerverwaltung (egal, welche Methode) öffne, erscheint das zunächst leere Fenster, unten sehe ich den Text "Verbindung mit dem...
  • Win ME "Datenträgerverwaltung"

    Win ME "Datenträgerverwaltung": Hallo zusammen ich habe folgendes Problem: Ich habe bei mir eine zweite Festplatte angeschlossen. Diese wird auch vom Bios erkannt doch wenn ich...
  • Ähnliche Themen

    • Upgrade von Win 7 Prof nach Win10 Prof mit Media Creation Tool

      Upgrade von Win 7 Prof nach Win10 Prof mit Media Creation Tool: Etwas seltsames habe ich bemerkt, als ich einen Nachbarn beim Umstieg helfen wollte. Win 7 befand sich auf einer 500 GB SSD, alle Treiber und...
    • Win 10 update 1903 bleibt bei 99% hängen

      Win 10 update 1903 bleibt bei 99% hängen: Hallo, Ich versuche das Update 1903 zu Installieren. Der Status hängt seit acht Stunden bei 99% . Habe die Problem Behebung mehrmals...
    • Win 10 (64bit) nach Update keine Datenträgerverwaltung

      Win 10 (64bit) nach Update keine Datenträgerverwaltung: Hallo, nach dem letzten "Monsterupdate" Ende Januar musste ich einige Programme neu installieren (z.B. alle CORAL - Produkte) und wie ich...
    • Win 10 Datenträgerverwaltung

      Win 10 Datenträgerverwaltung: Wenn ich die Datenträgerverwaltung (egal, welche Methode) öffne, erscheint das zunächst leere Fenster, unten sehe ich den Text "Verbindung mit dem...
    • Win ME "Datenträgerverwaltung"

      Win ME "Datenträgerverwaltung": Hallo zusammen ich habe folgendes Problem: Ich habe bei mir eine zweite Festplatte angeschlossen. Diese wird auch vom Bios erkannt doch wenn ich...
    Oben