Win 7 64 Bit Bluescreen

Diskutiere Win 7 64 Bit Bluescreen im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Ich habe vor einige Tagen meinen kompletten PC neu formatiert. Vorher hatte ich XP 32 BIT und jetzt Win 7 64 bit. Ich habe die neußten Treiber...
E

Eclipse1991

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2010
Beiträge
6
Ich habe vor einige Tagen meinen kompletten PC neu formatiert. Vorher hatte ich XP 32 BIT und jetzt Win 7 64 bit. Ich habe die neußten Treiber alle draufgemacht für Mainboard , GraKA und alles andere. Ich bekomme beim Spielen als auch im Normalbetrieb aufm Desktop Bluescreens und dann steht da ein Fehler von Win32k.sys . Ich habe auch schon in einem anderen Forum gepostet und kann das auf Wunsch mal posten. Meine Rambausteine habe ich getestet keine Fehler. BIOS Update gestern gemacht hat auch nix gebracht. Ich habe ein wenig gegoogelt und da habe ich oft gelesen es könnte ein Treiberproblem sein. Jetzt brauch ich eure Hilfe.

Mein System:
Asus 8800 GTS 640mb
Asus P5N-E SLI
dann noch 4 GB DDR2 Kingston HyperX
und mein Netzteil hat 550W und hat den Namen Silent Giant


Diesen Bluescreen hatte Ich noch eben:

Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x0000003b (0x00000000c0000005, 0xfffff96000153a60, 0xfffff880067bb100, 0x0000000000000000

Hier noch ein paar Bilder:

 
I

iwier

Gast
Hallo,

auch die Outpost Firewall Pro 2009 als Softwareproblem, wie auch fehlerhafte Memory als Hardwareproblem, trotz erfolgreichem memtest86+-Test, tauchen als mögliche Fehlerquellen auf.

Gruß

iwier
 
E

Eclipse1991

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2010
Beiträge
6
Häh, deinen Pos verstehe ich nicht ganz . Du denkst also die Rambausteinen könnten trotzdem kaputt sein ?
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Eclipse,

wie hast Du den Ram gestestet? Mit Memtest 86+?
Und ja, ich hatte auch schon mal Probleme mit dem Ram obwohl Memtest 86+ keinen Fehler erkannte. Der Ram war auch ok, nur der Speichercontroller der CPU mochte den Ram nicht.
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Wenn du MemTest verwendet hast solltest du den Test einige Zeit laufen lassen.
Ja, mindestens einmal durch, also bis 'Pass' = 1 oder mehr.
Mit Version 4.00 ist Memtest86+ deutlich schneller geworden. Jedenfalls mein Eindruck.
 
E

Eclipse1991

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2010
Beiträge
6
Ja den Test habe ich nur 1mal durchführen lassen. Meint ihr Ich soll den mal eine ganze Nacht durchführen ? In einem anderen Forum wurde mir geraten Ich solle einfach mal 2 Rambausteine ausbauen weil ich habe 4 komplette Slots belegt á 1 GB .

Ja ich habe MemTest86 benutzt.
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Wenn der Test einmal komplett durch ist wird bei weiteren Durchläufen kaum noch was passieren.

Du kannst in Windows einen Torture Test mit prime95 probieren:
http://www.chip.de/downloads/Prime95_15729123.html
Als Test den mit maximum heat wählen und dann mal 20 Minuten den Rechner zum schwitzen bringen. Dabei die Temperatur der CPU beobachten.
 
E

Eclipse1991

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2010
Beiträge
6
Ich hatte grad nochmal einen Bluescreen und da stand halt noch System Service Exception . Vielleicht sagt euch das noch was.

Ereignisanzeige:

Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x0000003b (0x00000000c0000005, 0xfffff960000f3a60, 0xfffff880060f1100, 0x0000000000000000). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\Windows\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 072210-19156-01.
 
4

40balls

Dabei seit
12.08.2005
Beiträge
538
Ort
USA
win32k.sys BSOD hatte ich unter XP Pro 32bit eine Menge.
Ursache war Firefox, Adobe Flashplayer und mein extensives surfen auf YouTube, sowie das Offenhalten vieler Tabs. Früher lief das alles problemlos.
Naja, seit ich auf Win 7 64bit gewechselt bin, kein Firefox mehr, sondern Chrome installiert, ist der Spuk vorbei. Freu...

Bei dir kommt vielleicht auch noch das Netzteil als Fehlerursache in Frage.
Google sagt:

Viel Erfolg
 
E

Eclipse1991

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2010
Beiträge
6
win32k.sys BSOD hatte ich unter XP Pro 32bit eine Menge.
Ursache war Firefox, Adobe Flashplayer und mein extensives surfen auf YouTube, sowie das Offenhalten vieler Tabs. Früher lief das alles problemlos.
Naja, seit ich auf Win 7 64bit gewechselt bin, kein Firefox mehr, sondern Chrome installiert, ist der Spuk vorbei. Freu...

Bei dir kommt vielleicht auch noch das Netzteil als Fehlerursache in Frage.
Google sagt:

Viel Erfolg
Ich denke Google habe ich die letzten Stunden schon genug benutzt und außerdem melde Ich mich hier im Forum um speziell zu meinem PC Hilfe zu bekommen. Jeder hat andere Komponenten.
 
islaorca

islaorca

Dabei seit
25.10.2008
Beiträge
566
Ort
La Mira - Venezuela
Nur als kleiner Einwurf: Genau dieser Fehler trat bei dem PC meiner Frau vor 4 Tagen auch auf (nur 1 mal). Davor seit letztem Jahr keine Probleme mit Win 7 64. Der PC war zu dem Zeitpunkt komplett neu.:wacko

Irgend ein Win-Update?
 
webspider[GER]

webspider[GER]

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
@Eclipse1991

würde gerne nochmal zu post #11 gehen von AlienJoker

Was steht denn in der Ereignisanzeige?
welche fehler sind dort dokumentiert
 
Thema:

Win 7 64 Bit Bluescreen

Win 7 64 Bit Bluescreen - Ähnliche Themen

  • Nach Juni-Patch 2020 funktioniert "Systemabbild erstellen" nicht mehr (Win 10 Home 32 Bit)

    Nach Juni-Patch 2020 funktioniert "Systemabbild erstellen" nicht mehr (Win 10 Home 32 Bit): Hallo, habe noch vor dem Patch das System des Laptops (Win 10 Home 32 Bit v. 2004 Build 19041.329; Prozessor 64 Bit ) mit Bortmitteln gesichert...
  • WIN 10 64 bit professional: Druckerproblem

    WIN 10 64 bit professional: Druckerproblem: Hallo, ich hatte unter der o.g. Rubrik schon mal eine Anfrage gestellt und auch einige detaillierte Vorschläge zur Lösung erhalten. Dafür...
  • Grafikfehler unter Win 10 64-Bit mit 2 Monitoren (HP LA2205wg)

    Grafikfehler unter Win 10 64-Bit mit 2 Monitoren (HP LA2205wg): Hallo zusammen, wenn ich länger (20-30 Minuten) an zwei Monitoren im (Mozilla, Edge, Opera-) Browser arbeite, entstehen "Grafikfehler" in meinem...
  • Admin-APN nicht veränderbar - WIN 10 Pro; 64 Bit; Stand: SP1909; HP ProBook 650 G1

    Admin-APN nicht veränderbar - WIN 10 Pro; 64 Bit; Stand: SP1909; HP ProBook 650 G1: Hallo liebe Forumsgemeinde, ich habe gestern meinen Laptop von Win7 auf den o.g. Stand akutalisiert. Inkl. aller Treiber und Firmwareupdates. Im...
  • Ähnliche Themen
  • Nach Juni-Patch 2020 funktioniert "Systemabbild erstellen" nicht mehr (Win 10 Home 32 Bit)

    Nach Juni-Patch 2020 funktioniert "Systemabbild erstellen" nicht mehr (Win 10 Home 32 Bit): Hallo, habe noch vor dem Patch das System des Laptops (Win 10 Home 32 Bit v. 2004 Build 19041.329; Prozessor 64 Bit ) mit Bortmitteln gesichert...
  • WIN 10 64 bit professional: Druckerproblem

    WIN 10 64 bit professional: Druckerproblem: Hallo, ich hatte unter der o.g. Rubrik schon mal eine Anfrage gestellt und auch einige detaillierte Vorschläge zur Lösung erhalten. Dafür...
  • Grafikfehler unter Win 10 64-Bit mit 2 Monitoren (HP LA2205wg)

    Grafikfehler unter Win 10 64-Bit mit 2 Monitoren (HP LA2205wg): Hallo zusammen, wenn ich länger (20-30 Minuten) an zwei Monitoren im (Mozilla, Edge, Opera-) Browser arbeite, entstehen "Grafikfehler" in meinem...
  • Admin-APN nicht veränderbar - WIN 10 Pro; 64 Bit; Stand: SP1909; HP ProBook 650 G1

    Admin-APN nicht veränderbar - WIN 10 Pro; 64 Bit; Stand: SP1909; HP ProBook 650 G1: Hallo liebe Forumsgemeinde, ich habe gestern meinen Laptop von Win7 auf den o.g. Stand akutalisiert. Inkl. aller Treiber und Firmwareupdates. Im...
  • Oben