GELÖST Win 2003 SMTP Server verschickt keine Mails

Diskutiere Win 2003 SMTP Server verschickt keine Mails im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo alle zusammen, ich habe im moment ein Problem mit dem SMTP Server von Windows Server 2003. Da ich auf meinem Server Kontaktformulare...

R3vo

Threadstarter
Dabei seit
14.05.2006
Beiträge
491
Alter
34
Hallo alle zusammen,

ich habe im moment ein Problem mit dem SMTP Server von Windows Server 2003.
Da ich auf meinem Server Kontaktformulare verschicken will, sollte also im Hintergrund ein SMTP Server laufen.
Dieser soll einfach nur eine Art Weiterleitung sein um die Mails an eine bestimmte Adresse weiterzuleiten.

Leider kommen die E-Mails nicht auf meine E-Mail Adresse an.
Die Mails landen lediglich im Ordner \Inetpub\mailroot\Queue.
Dort sind die Mails zu sehen und können auch ganz normal abgerufen werden.

Nur bringt mir das ganze Spiel nicht viel, da Sie ja an meine E-Mail Adresse weitergeleitet werden sollen.
Ports im Router sowie in der Firewall sind frei.
Einstellungen in der php.ini sind auch soweit alle eingestellt.

Ich hoffe es hat jemand ein kleinen Tipp, woran es liegen könnte.

Gruß R3vo
 

morpheus36

WB Wiki - Team
Dabei seit
10.01.2008
Beiträge
700
Alter
49
Ort
Köln
Hi R3vo,

hast du zufällig Outlook auf deinem Server installiert?
 

R3vo

Threadstarter
Dabei seit
14.05.2006
Beiträge
491
Alter
34
Hallo,

Outlook ist installiert, habe ich bis jetzt aber noch nie benutzt. Habe bis gerade selbst nicht gewusst das es drauf ist.
Kann es damit was zutun haben? Mails sind dort ebenfalls nicht vorhanden!
 

R3vo

Threadstarter
Dabei seit
14.05.2006
Beiträge
491
Alter
34
Ups, ich glaub wir reden gerade aneinander vorbei.
Meinst du Outlook Express oder Outlook aus dem Office Paket? :wut

Gruß R3vo
 

XP-Fan

Dabei seit
29.11.2008
Beiträge
1.599
Hi,

Ja, weil Outlook eine eigene Mapi DLL installiert, die sich mit der vorhandenen beißt.
[/URL]

kann es sein das du den hier installierten SMTP Dienst mit einem Exchange verwechselst ?
Da würde das zutreffen wenn wir bei den Versionen bis 2003 bleiben.

@R3vo
Beschreibe mal was du im SMTP eingerichtet hast.
 

R3vo

Threadstarter
Dabei seit
14.05.2006
Beiträge
491
Alter
34
Hallo XP-Fan,

ich habe mich bei der Einrichtung für den SMTP an dieser Anleitung gehalten..

http://www.msexchangefaq.de/howto/winsmtp.htm

Das einzige was ich weg gelassen habe, ist dieses LDAP Routing und die Geschichte mit dem Smarthost.
Hoffe das reicht dir an auskünften.
Ansonsten mache ich mal eine Reihe von Screenshots mit meinen Einstellungen.

Gruß R3vo
 

morpheus36

WB Wiki - Team
Dabei seit
10.01.2008
Beiträge
700
Alter
49
Ort
Köln
Hi,



kann es sein das du den hier installierten SMTP Dienst mit einem Exchange verwechselst ?
Da würde das zutreffen wenn wir bei den Versionen bis 2003 bleiben.

Stimmt. :kopfklatsch ich war bei Exchange :D

gut, aber mit smtpdiag kann er ja mal nen Test fahren.
 

XP-Fan

Dabei seit
29.11.2008
Beiträge
1.599
Hi,

im unteren Bereich ist auch ein Screenshot zu sehen auf welchem "Ausgehende Sicherheit"
konfiguriert werden kann. Hast du dieses gemacht um dich beim externen SMTP zu authentifizieren ?
 

R3vo

Threadstarter
Dabei seit
14.05.2006
Beiträge
491
Alter
34
Hallo,

nein das habe ich bis jetzt noch nicht gemacht.
Ich habe gerade unter Standardauthentifizierung meine Daten von meinem Provider eingegeben.
Leider passiert selbst nach einem Neustart des SMTP's nichts....
Ich versuche jetzt mal das Tool was oben beschrieben wurde.

EDIT:

Hat sich jetzt endlich erledigt.
Habe zwar nicht den intigrierten SMTP-Server genommen, aber dafür ein anderen. Mit dem ging es dann ohne Probleme.

Gruß R3vo
 
Zuletzt bearbeitet:

R3vo

Threadstarter
Dabei seit
14.05.2006
Beiträge
491
Alter
34
Hmm das will einfach nicht, wie ich das gerne hätte. Verstehe es nicht. Bei einem Kollegen die Einstellungen sind identisch mit meinen. Dort geht es und bei mir nicht.
Gibt es in dem SMTP vom Windows Server 2003 eine Möglichkeit wie bei php Mails mit SMTP-Auth zu verschicken?

Sprich in dieser Art...

PHP:
//SMTP + SERVER DETAILS
/* * * * CONFIGURATION START * * * */
$smtpServer = "mail.server.com";
$port = "25";
$timeout = "30";
$username = "smtpusername";
$password = "smtppassword";
$localhost = "localhost";
$newLine = "\r\n";
/* * * * CONFIGURATION END * * * * */

Gruß R3vo
 

R3vo

Threadstarter
Dabei seit
14.05.2006
Beiträge
491
Alter
34
Leider auch nicht. Irgendwo ist dort der Wurm drin.
Ich bin mitlerweile echt ratlos. Zumal es bei meinem Kollegen funktoniert.:wut

Ich habe mal ein eine Word Datei angehangen, wo ich meine Einstellungen via Screenshots dokumentiert habe... :unsure
Ich hoffe es hilft vielleicht.
 

Anhänge

  • Einstellungen SMTP.doc
    138 KB · Aufrufe: 178
Thema:

Win 2003 SMTP Server verschickt keine Mails

Win 2003 SMTP Server verschickt keine Mails - Ähnliche Themen

Outlook erreicht SMTP Server von O2 nicht mehr: Hallo da draußen, seit 2 Tagen kann ich keine Mails mehr über Outlook/Officepaket Prof. 2016 an den SMTP-Server von O2 verschicken. Eingehende...
Outlook 2016: Mails werden nicht vom Server abgerufen: Hi Leute, ich bin heute (ich weiß, ich weiß, sehr spät) auf Win10 und dann gleich auch auf Outlook 2016 umgestiegen (von vorher Win 7 mit Outlook...
Mail landet beim Empfänger im Spam obwohl alle Mailtester 10/10 anzeigen: Wir versenden Mails von einem Office365 Account mit der PHP Library Swiftmailer und diese landen immer im Spam obwohl alle Mailtester 10/10...
E-mail Empfang von einem 1&1 E-Mail Server nicht möglich: Hallo zusammen, habe seit ca. 2 Tagen folgendes Problem: Habe eine geschäftliche E-Mail Adresse bei 1&1 mit eigenem Domain für meinen Online...
Mails von eigenem Server landen im Spam: Hey, ich versuche nun seit gefühlter Ewigkeit meinen Mailserver so zu konfigurieren, dass Mails in Outlook nicht mehr im Spam landen, jedoch...
Oben