WiMAX für Würzburg

Diskutiere WiMAX für Würzburg im IT-News Forum im Bereich IT-News; Eine weitere deutsche Großstadt wagt den Versuch, das gesamte Stadtgebiet mit WiMAX-Technologie "over the air" an das Internet anzubinden...
#1
copy02

copy02

News Master
Threadstarter
Team
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
42
Ort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Eine weitere deutsche Großstadt wagt den Versuch, das gesamte Stadtgebiet mit WiMAX-Technologie "over the air" an das Internet anzubinden. Zusammen mit der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck will Motorola in Würzburg im Rahmen eines Pilotprojekts ein WiMAX-Netz aufbauen, um ausgewählten Nutzern – wie zum Beispiel Schulen – drahtlose Breitband-Internetzugänge und VoIP-Kapazitäten zur Verfügung zu stellen.


MOTOwi4-WiMAX

Was in Kaiserslautern getestet wird und bereits in Berlin und Heidelberg läuft, soll jetzt auch in Nordbayern auf die Probe gestellt werden. Das so genannte "MOTOwi4-WiMAX Pilotprojekt" wird in Würzburg bei der Mediengruppe Main-Post, einem Tochterunternehmen der Verlagsgruppe, durchgeführt. Während des Pilotprojekts wird Motorola in den Bereichen Geschäftsplanung, Projektmanagement, Funkplanung und Technologieberatung eng mit dem neuen Kooperationspartner zusammenarbeiten.

Als technische Grundlage dient eine so genannte MOTOwi4-Lösung von Motorola, die auf dem Standard IEEE 802.16e beruht. Dieser Standard ist auch dafür ausgelegt, Daten zu empfangen wenn der WiMAX-Empfänger in Bewegung ist.

Neue Erkenntnisse

Holtzbrinck verspricht sich von der Kooperation mit Motorola Erkenntnisse darüber, inwieweit innovative Technologien wie WiMAX Medienunternehmen helfen können, erfolgreich in den Telekommunikationsmarkt einzusteigen. Jose Figueroa, Corporate Vice President und Regionalmanager von Motorola Networks EMEA, Lateinamerika und Kanada, ergänzt: "Für Unternehmen, die in den Telekommunikationsmarkt einsteigen wollen, ist WiMAX eine ideale Technologie."

Onlinekosten.de
 
Thema:

WiMAX für Würzburg

WiMAX für Würzburg - Ähnliche Themen

  • Asus: Neuer Eee PC mit WiMAX und größerem LCD

    Asus: Neuer Eee PC mit WiMAX und größerem LCD: Hallo Wie DailyTech meldet, arbeitet Asus an neuen Eee PC-Versionen, die unter anderem WiMAX und einen 8,9 Zoll großen Bildschirm mit 1024x600...
  • Wann kommt eigentlich Wimax ?

    Wann kommt eigentlich Wimax ?: Hallo, vor kurzem wurden ja die Lizenzen für Wimax verkauft wenn ich das richtig mitbekommen habe. Hat jemand von euch eine Ahnung wann es dann...
  • [DE] Startschuss für Versteigerung der Wimax-Frequenzen

    [DE] Startschuss für Versteigerung der Wimax-Frequenzen: In Mainz hat heute die Versteigerung der Frequenzen für den breitbandigen, drahtlosen Netzzugang begonnen, die auch für Wimax zum Einsatz kommen...
  • Rückschlag bei WiMAX-Frequenzvergabe

    Rückschlag bei WiMAX-Frequenzvergabe: Die Bundesnetzagentur hat ein Problem. Die Nachfrage an WiMAX-Frequenzen übersteigt das Angebot. Aus diesem Grund muss die Behörde das...
  • WiMAX-Markteinführung steht noch vor Problemen

    WiMAX-Markteinführung steht noch vor Problemen: Wenn es um Alternativen zu schnellen DSL-Anschlüssen geht, stehen Kabel-Internet und UMTS im Kundeninteresse aufgrund der technischen...
  • Ähnliche Themen

    • Asus: Neuer Eee PC mit WiMAX und größerem LCD

      Asus: Neuer Eee PC mit WiMAX und größerem LCD: Hallo Wie DailyTech meldet, arbeitet Asus an neuen Eee PC-Versionen, die unter anderem WiMAX und einen 8,9 Zoll großen Bildschirm mit 1024x600...
    • Wann kommt eigentlich Wimax ?

      Wann kommt eigentlich Wimax ?: Hallo, vor kurzem wurden ja die Lizenzen für Wimax verkauft wenn ich das richtig mitbekommen habe. Hat jemand von euch eine Ahnung wann es dann...
    • [DE] Startschuss für Versteigerung der Wimax-Frequenzen

      [DE] Startschuss für Versteigerung der Wimax-Frequenzen: In Mainz hat heute die Versteigerung der Frequenzen für den breitbandigen, drahtlosen Netzzugang begonnen, die auch für Wimax zum Einsatz kommen...
    • Rückschlag bei WiMAX-Frequenzvergabe

      Rückschlag bei WiMAX-Frequenzvergabe: Die Bundesnetzagentur hat ein Problem. Die Nachfrage an WiMAX-Frequenzen übersteigt das Angebot. Aus diesem Grund muss die Behörde das...
    • WiMAX-Markteinführung steht noch vor Problemen

      WiMAX-Markteinführung steht noch vor Problemen: Wenn es um Alternativen zu schnellen DSL-Anschlüssen geht, stehen Kabel-Internet und UMTS im Kundeninteresse aufgrund der technischen...
    Oben