Will HDD sicher löschen

Diskutiere Will HDD sicher löschen im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Moing Männer, 1. Ich will eine HDD sicher löschen. Haben wir hier ein Programm? Habe gesucht, aber nichts gefunden. 2. Wollte dann "Unstoppable...

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.186
Ort
Nähe Fürsty
Moing Männer,

1. Ich will eine HDD sicher löschen. Haben wir hier ein Programm? Habe gesucht, aber nichts gefunden.


2. Wollte dann "Unstoppable Copier" ziehen, geht aber nicht. (Dies natürlich nicht zum löschen.)
Hat wer eine Idee?

Danke Euch!

Uboot:blush
 
Zuletzt bearbeitet:

mwsr19l

Dabei seit
16.11.2003
Beiträge
350
Alter
56
hi,
um die platte ganz sicher löschen zu können, geh mal zum entsprechenden hersteller. die bieten solche tools meist als iso´s zum download an. bei samsung habe ich ein solches tool allerdings nicht gefunden. eine andere alternative ist die ultimate boot cd, gibts hier im downloadbereich, da hast du dann alles zusammen was man brauchen könnte.
lieben gruss
matthias
 

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.186
Ort
Nähe Fürsty
Ich danke Dir Mathias!
Es muß soweit mir bekannt ist, ein kleines tool geben, das jede Platte sicher löscht. Mir fällt halt der Name nicht ein. Irgend was mit "Drive secure.....?
Na ich hab' ja Zeit.

Schönen Gruß

Uboot
 

mwsr19l

Dabei seit
16.11.2003
Beiträge
350
Alter
56
hi uboot,
von welchem hersteller ist denn die platte?
dann kann ich dir den direkten link posten.
lieben gruss
matthias
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.110
Ort
Nord-Europa
Hallo,

sollen PC bzw. Festplatten verkauft bzw. weitergegeben werden,
sollte man immer ein LOW-FORMATIERUNG der kompletten Festplatte
machen, da "normales Löschen" fast immer eine Wiederherstellung
ermöglicht. Nuke's eraser oder auch KILLDISK sollten die richtigen
Programme sein.

link -> http://killdisk.dgeko.de/ Activ-KillDisk

;-)
 

Mist3r

Dabei seit
10.05.2007
Beiträge
88
Ort
Universum/Erde/Europa/Österreich
Hallo!

Im Falle das du die Platte wiederverwendest, reicht normales Formatieren, da du dann ja die "kleinen bösen Reste" die auf der Platte bleiben überschreibst. Falls du sie nicht mehr wiederverwendest, zerstör sie einfach!

Mit freundlichen Grüßen,
Stefan
 

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.186
Ort
Nähe Fürsty
Hallo!

Im Falle das du die Platte wiederverwendest, reicht normales Formatieren, da du dann ja die "kleinen bösen Reste" die auf der Platte bleiben überschreibst. Falls du sie nicht mehr wiederverwendest, zerstör sie einfach!

Mit freundlichen Grüßen,
Stefan

Will sie weitergeben, aber bitte ohne meine privaten Daten.

Danke Dir!

uboot
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.167
Ort
DE-RLP-COC
Hi Bullayer,

dankesehr, aber seh' ich das richtig, daß damit nur Dateien gelöscht werden, aber nicht die gesamte HDD, da das Progr. ja auf dieser installiert wird?

Gruß

Uboot:blush

Du installierst Heidi und hängst die zu löschende Platte als zusätzliche Platte in diesen Rechner rein.
 

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.186
Ort
Nähe Fürsty
Hallo,

sollen PC bzw. Festplatten verkauft bzw. weitergegeben werden,
sollte man immer ein LOW-FORMATIERUNG der kompletten Festplatte
machen, da "normales Löschen" fast immer eine Wiederherstellung
ermöglicht. Nuke's eraser oder auch KILLDISK sollten die richtigen
Programme sein.

link -> http://killdisk.dgeko.de/ Activ-KillDisk

;-)

Das hört sich am besten an.
Danke Dir!
Hast Du das schon mal verwendet?
Ich lade es herunter, kopiere es auf Floppy und starte dann mit der. OK?

Gruß

Uboot:sing
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.110
Ort
Nord-Europa
Hallo,

ja, wenn du ein diskettenlaufwerk hast, ist es die schellste Möglichkeit.

Sowohl ActivKilldisk als auch Nuke werden von mir dafür verwendet.

Mit der Möglichkeit des "Mehrfach-Überschreibens" werden alle
Versuche der Wiederherstellung scheitern, so das sensieble Daten
wirklich WEG !! sind.
War schon oft im TV, das ersteigerte Festplatten viele Benutzer in
peinliche Situationen gebracht haben betr. "privater Bilder und Videos"

;-)
 

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.186
Ort
Nähe Fürsty
Ja, ich hab' für "alle Fälle" noch ein USB-Floppy; ist manchmal schon nützlich.
Das wird die einfachste Möglichkeit sein; gefällt mir gut.
Ich Danke Euch für die schnelle und super Hilfe!

Schönes Wochenende!!

Uboot (taucht wieder ab in den digitalen Ozean):sing
 

Schard

Dabei seit
13.04.2007
Beiträge
720
Ort
Hannover
Versuch mal XP clean:
Dann die gewünschte Platte (kann nicht die Systemplatte sein) 32 mal mit "zufällig" überschreiben.
Dann is alles was da mal drauf war sicher gelöschst.
 
S

seppjo

Gast
Der uboot1 ist mal wider da gewesen.
Ob eraser oder killdisk. Die dürften sich nichts schenken. Ich benutze den Eraser wie bully.
 
Thema:

Will HDD sicher löschen

Will HDD sicher löschen - Ähnliche Themen

Outlook.com: Login-Daten merken / E-Mail-Adressen löschen, an die man geschrieben hat: Hallo! Zwei Fragen zu outlook.com: 1) Wieso gibt es keine Möglichkeit mehr, das Passwort/die Login-Daten zu merken? 2) Wie kann man...
Konto löschen: Hallo liebe Community. Bei der Erstinstallation von Win10 habe ich mein damals aktuelle E-Mail angegeben. Diese ist nicht mehr aktuell. Beim...
HDD Formatierung Low Level: meine Seagate HDD 8 TB ist defekt (USB extern) ich habe noch Garantie und durfte lt. Seagate die HDD aus dem Gehäuse entfernen und dirket an den...
GELÖST Kein Start bei SDD (win 10) und HDD (win 10) - BIOS dann nicht erreichbar: Guten Tag, beim letzten Beitrag schrieb ich, ich sei wenig aktiv, da keine Probs. Zu früh auf Holz geklopft. Problem: Alte HDD (mit Win 10 Pro)...
Chatverlauf mit Cortana in Windows 10 2004 App löschen - So löscht man den Cortana Chatverlauf: Auch wenn Cortana als virtuelle Assistentin nicht so richtig in Schwung kam, scheint so mancher das Ganze doch noch zu nutzen. Wer es oft nutzt...
Oben