Wikipedia nur bei mir nicht mehr erreichbar?

Diskutiere Wikipedia nur bei mir nicht mehr erreichbar? im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Hallo, ich kann Wikipedia seit Monaten auf keinem Weg erreichen. Egal ob de.wikipedia.org, wikipedia.de oder en.wikipedia.org, es kommt immer...
Y

Yatsura

Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
58
Hallo,

ich kann Wikipedia seit Monaten auf keinem Weg erreichen.
Egal ob de.wikipedia.org, wikipedia.de oder en.wikipedia.org, es kommt immer
Der Server unter de.wikipedia.org konnte nicht gefunden werden.
Ich habe es mit Firefox sowie Internet Explorer versucht.
Ebenfalls hab ich bereits "ipconfig /flushdns" ausführen lassen,
sowie die "hosts"-Datei in C:\WINDOWS\system32\drivers\etc kontrolliert.

Weiss noch jemand Rat?

PS: Mein Betriebssystem ist Windows XP SP3
 
G

GrenSo

Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
640
Standort
Exil-Cottbuser in Hessen
Was eine Firewall bzw. Virenscanner hast du und/oder andere Antispyware-Progamme installiert?
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
7.983
Also, bei mir gehen alle drei von Dir genannten Links.
Hast Du evtl. noch einen Proxy oder sonst eine Filtersoftware oder Softwarefirewall dazwischen? Dann kontrollier mal deren Protokolldateien.

Zu welcher IP-Adresse werden die Links aufgelöst?
(z.B. Kommando "nslookup wikipedia.de" ergibt bei mir 80.67.25.148)
 
Y

Yatsura

Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
58
Firewall ist Sunbelt 4.6,
Antispyware sind Ad-Aware & Spybot

Im Log von Sunbelt ist dazu nichts zu finden. Ebenso beim Router.

Bei nslookup wikipedia.de kommt
DNS request timed out. [...]
***Der Servername für die Adresse 192.168.0.1 [mein Router] konnte nicht gefunden werden
***Die Standardserver sind nicht verfügbar.
Server: unknown
Address: 192.168.0.1

Nicht autorisierte Antwort:
Name: wikipedia.de
Address: 80.67.25.148
 
X

Xylosa

Gast
Ich hab' schon in anderen Foren gelesen, dass viele momentan Probs mit Wiki haben.
Bei funzt das allerdings auch ganz normal.
Scheint also ein etwas weitverbreiteteres Problem zu sein - vielleicht 'n größerer ProxyServer?
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Standort
Heilbronn
Wurde evtl. die hosts Datei manupuliert? (Virus etc)

Verwendung der Hosts-Datei als Filter:

Manchmal wird die Hosts-Datei dazu verwendet, bekannte Werbeserver zu blockieren, indem sie als Alias für 127.0.0.1 eingetragen werden. Die Besonderheit dieser Methode gegenüber den zu installierenden Werbefiltern ist, dass diese Sperrung systemweit Gültigkeit hat, also nicht nur auf einen Browser beschränkt ist. Darüber hinaus kann man solche Filter auch gegen manche Schadprogramme einsetzen, wenn diese Anweisungen von bereits bekannten Servern abzurufen versuchen.

Die exzessive Verwendung dieser Datei kann jedoch den gesamten Prozess der Namensauflösung verlangsamen, da diese Datei nicht für große Datenmengen optimiert ist. Vorgefertigte Dateien für die Verwendung als Werbefilter oder DNS-Ersatz sind im Internet erhältlich.
Alle Dateien anzeigenlassen (auch System und Geschützte) und reinschauen ob in "Hosts" ein Eintrag für wiki vorhanden ist.

Pfad:
Windows NT/2000/XP/2003/Vista/7:
C:/Windows\system32\drivers\etc\hosts

ps:Rechtsklick-->öffnen mit-->Editor
vorher rechtsklick-->Eigenschaften--> Schreibschutz entfernen.

Falls vorhanden:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Y

Yatsura

Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
58
Mein erster Post:
Ich habe es mit Firefox sowie Internet Explorer versucht.
Ebenfalls hab ich bereits "ipconfig /flushdns" ausführen lassen,
sowie die "hosts"-Datei in C:\WINDOWS\system32\drivers\etc kontrolliert.
Soviel zur hosts-Datei ^^

Das wikipedia bei Anderen funktioniert, wusste ich schon. :(
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
7.983
Bei nslookup wikipedia.de kommt...
OK, das heißt also, der Name wird richtig zur IP-Adresse aufgelöst.
Was passiert, wenn Du im Browser die IP-Adresse anstatt wikipedia.de eingibst?

Bitte leere auch mal den Browsercache.
 
G

Gearfried

Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
1.450
Fast das selbe Problem habe ich momentan auch.
Allerdings ist es bei mir nicht Wikipedia sondern, ironischerweise, Winboard.
DNS wird aufgelöst aber na ca. einer Minute kommt die Meldung, dass der Server zu lange bräuchte um eine Antwort zu schicken.

Dann nach einiger Zeit gehts wieder :cheesy
 
Y

Yatsura

Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
58
Hab ich auch schon gemacht.
Manchmal funktioniert die Titelseite, aber spätestens wenn ich etwas suche oder auf einen Artikel bei wiki klicke, isses wieder vorbei.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
7.983
Fast das selbe Problem habe ich momentan auch.
Allerdings ist es bei mir nicht Wikipedia sondern, ironischerweise, Winboard.
DNS wird aufgelöst aber na ca. einer Minute kommt die Meldung, dass der Server zu lange bräuchte um eine Antwort zu schicken.

Dann nach einiger Zeit gehts wieder :cheesy
Das ist allerdings etwas anderes. Denn es gab in der Tat Probleme hier.
Aber Pascal sollte inzwischen alles wieder repariert haben.
 
G

Gearfried

Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
1.450
Ahh ok, danke Automatthias für die Aufklärung :aah
 
Y

Yatsura

Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
58
Also hat mein Provider wikipedia jetzt einfach gesperrt, oder wie?
 
Y

Yatsura

Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
58
Ich habe es jetzt nochmal mit einem Notebook über Wlan versucht und bekomme die selben Fehler.

Es liegt also definitiv nicht an meiner Sunbelt-Firewall oder meinem Computer.
 
Y

Yatsura

Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
58
Ich habe jetzt mal die festen IPs in den TCP/IP-Einstellungen entfernt und automatische IPs eingestellt. Damit funktioniert es!?

Das versteh ich net.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Ich habe jetzt mal die festen IPs in den TCP/IP-Einstellungen entfernt und automatische IPs eingestellt. Damit funktioniert es!?

Das versteh ich net.
Falsche Einstellungen bei Standardgatway und bei DNS (im allgemeinen kommt da ja Dein Router rein, außer Dein Provider verlangt bei DNS ne anderen Eintrag, sprich Dir wird vom Provider ne DNS vorgegeben...)?!

Mfg Slayer

Edit:
Wenn Du jetzt wieder feste IP's eingibt's geht's dann auch wieder?
 
Thema:

Wikipedia nur bei mir nicht mehr erreichbar?

Sucheingaben

wikipedia auf nokia nicht aufrufbar

Wikipedia nur bei mir nicht mehr erreichbar? - Ähnliche Themen

  • Wikipedia Einträge in Microsoft Word 2016 mit Quellenlink einfügen - So geht es mit Bordmitteln

    Wikipedia Einträge in Microsoft Word 2016 mit Quellenlink einfügen - So geht es mit Bordmitteln: Wikipedia Einträge nutzt so mancher gerne wenn er Texte für Schule, Studium oder Beruf verfasst. Da spricht nichts dagegen solange es in diesem...
  • Wikipedia: Spenden und andere Einnahmen - wohin geht das Geld? - UPDATE

    Wikipedia: Spenden und andere Einnahmen - wohin geht das Geld? - UPDATE: 18.01.2017, 17:02 Uhr: Im vergangenen Jahr hat das Online-Lexikon Wikipedia seine Nutzer über Wochen hinweg relativ aufdringlich um Spenden...
  • Zertifikats Problem - Wikipedia Artikel lassen sich nicht ohne Adminrechte öffnen

    Zertifikats Problem - Wikipedia Artikel lassen sich nicht ohne Adminrechte öffnen: Hallo zusammen, nachdem ich seit Wochen auf der Suche nach einer Lösung bin eröffne ich nun einen Thread. Wir haben bei uns eine Windowsdomain...
  • Zertifikats Problem - Wikipedia Artikel lassen sich nicht ohne Adminrechte öffnen

    Zertifikats Problem - Wikipedia Artikel lassen sich nicht ohne Adminrechte öffnen: Hallo zusammen, nachdem ich seit Wochen auf der Suche nach einer Lösung bin eröffne ich nun einen Thread. Wir haben bei uns eine...
  • Wikipedia-Kachel stürzt unter Win8 Pro auf Acer-Tablet ab

    Wikipedia-Kachel stürzt unter Win8 Pro auf Acer-Tablet ab: Hallo Leute! Ich habe ein Acer Iconia W500 mit einem Win8 Pro darauf laufen und bin eigentlich begeistert, da Win8 einzig mit einem Tablet und...
  • Ähnliche Themen

    Oben