Wikipedia.de dicht ....

Diskutiere Wikipedia.de dicht .... im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Hi! Wikipedia.de ist erstmal dicht: http://www.wikipedia.de/ Hintergrund: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,590643,00.html Grüße...
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
39
Standort
Wetterau
Einstweilige Verfügung ist einstweilige Verfügung. Mir ist es lieber so herum, als dass der Rechtsstaat nicht mehr bis in die Untiefen des Webs dringt.
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Schon...

Nur, wenn jeder, der in Wikipedia unangenehme Tatsachen über seine Vergangenheit liest, die ganze Seite sperren läßt, wirds unlustig.

Noch dazu, wenn dort nicht polemisiert und nicht gewertet wird, sondern nur die reinen Tatsachen, die sowieso bekannt sind, aufscheinen.

Keine Frage, dass Wikipedia diesen Prozess gewinnt. Hoffentlich wirds für den Unterlegenen recht teuer...
 
E

emmert

Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Denke auch, dass das noch mit dem Recht auf freie Meinungsäußerung vereinbar sein müßte. Bin mal gespannt, wie das Gericht entscheiden wird.
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.945
Standort
GB
Der Mann hat einen Kn*** und jetzt genau das Gegenteil von dem erreicht was er wollte.
So verbreitet sich der Artikel wesentlich leichter :up

Erli :cool
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
P.S.: Bitte keine politische Diskussion über die eine oder andere Partei lostreten.
:up

Schon...

Nur, wenn jeder, der in Wikipedia unangenehme Tatsachen über seine Vergangenheit liest, die ganze Seite sperren läßt, wirds unlustig.

Noch dazu, wenn dort nicht polemisiert und nicht gewertet wird, sondern nur die reinen Tatsachen, die sowieso bekannt sind, aufscheinen.

Keine Frage, dass Wikipedia diesen Prozess gewinnt. Hoffentlich wirds für den Unterlegenen recht teuer...
Ich finde es - vorsichtig gesagt - übertrieben, gleich eine ganze Seite zu sperren. Dann müsste man ja gleich das ganze Netz sperren. :sleepy

Andernfalls ist es richtig, gegen falsche Aussagen vorzugehen, auch wenn sie im Netz sind. Nur muss eine Falschaussage ja auch falsch sein. Problematisch ist nur dann zu untersuchen, ob sie wirklich falsch ist. Hier ist der Fall allerdings einfach gelagert.
 
G

Gh0stc0der

Gast
Hmm, warum lässt der eig wikipedia.de sperren und nicht de.wikipedia.org? Macht ja nicht viel Sinn wenn man trotzdem über ne andere Adresse auf die Site kommt...
 
L

Larix

Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
992
Wikipedia.de ist in Deutschland angesiedelt und unterliegt dem deutschen Recht. Wenn ein Gericht sagt, Seite zu dann ist sie zu. de.wikipedia.org gehört niemanden in Deutschland... Das scheint der Herr leider nicht mit bedacht zu haben.
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Außerdem gäbs da ja noch wikipedia.at oder wikipedia.ch usw.

Er kann ja nicht in jedem Land eine einstweilige Verfügung erwirken. Das ganze ist ja wohl sowieso ein Schuss ins eigene Knie...
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
Hmm, warum lässt der eig wikipedia.de sperren und nicht de.wikipedia.org? Macht ja nicht viel Sinn wenn man trotzdem über ne andere Adresse auf die Site kommt...
Wikipedia.de ist in Deutschland angesiedelt und unterliegt dem deutschen Recht. Wenn ein Gericht sagt, Seite zu dann ist sie zu. de.wikipedia.org gehört niemanden in Deutschland... Das scheint der Herr leider nicht mit bedacht zu haben.
Genau so ist es. Auf .org-Domains hat der "Herr Rechtsanwalt" keinen Zugriff *hehe* bzw. liegt es außerhalb der Rechtsreichweite seines Antrages.

Könnte genausgut, wie schon gesagt, eine kluge Werbeaktion sein.
 
D

dragon01

Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
982
Alter
38
Standort
127.0.0.1
wen interessiert schon wikipedia.de?
wenn du über google etwas suchst, wird auch immer nur wikipedia.org verlinkt.
 
E

emmert

Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
wen interessiert schon wikipedia.de?
wenn du über google etwas suchst, wird auch immer nur wikipedia.org verlinkt.
Mich schon.

Habe mir aber auch die Frage gestellt. warum gleich die ganze Seite gesperrt wurde und nicht z.B. nur die Seite über den MdB. Weiß jemand warum?
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Habe mir aber auch die Frage gestellt. warum gleich die ganze Seite gesperrt wurde und nicht z.B. nur die Seite über den MdB. Weiß jemand warum?
Hier war schon die Antwort:

Wikipedia.de ist in Deutschland angesiedelt und unterliegt dem deutschen Recht. Wenn ein Gericht sagt, Seite zu dann ist sie zu. de.wikipedia.org gehört niemanden in Deutschland
Kein deutsches Gericht kann eine einstweilige Verfügung zur Änderung einer Webseite erlassen, die nicht in Deutschland gehostet ist.
 
E

emmert

Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Nein, ich meinte das anders.

Du hast einmal die Seite wikipedia.de als Hauptseite.

Danach hast Du noch wikipedia.de/xyz (z.B. die Seite über den MdB).

Warum wurde nicht einfach letztere gesperrt sondern der ganze Laden ??
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Die Seite heißt eben nicht wikipedia.de/xyz, sondern de.wikipedia.org/wiki/xyz

Und das ist das ganze Geheimnis dabei. de.wikipdia.org ist keine deutsche Domain.
 
S

Simi1989

Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
oh man, dieser typ hat echt nen knall, ich glaube der brauchte nen bissl aufmerksamkeit :D
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
32
Die Antwort "des Webs" wird nicht lange auf sich warten lassen.
 
Thema:

Wikipedia.de dicht ....

Wikipedia.de dicht .... - Ähnliche Themen

  • Wikipedia Einträge in Microsoft Word 2016 mit Quellenlink einfügen - So geht es mit Bordmitteln

    Wikipedia Einträge in Microsoft Word 2016 mit Quellenlink einfügen - So geht es mit Bordmitteln: Wikipedia Einträge nutzt so mancher gerne wenn er Texte für Schule, Studium oder Beruf verfasst. Da spricht nichts dagegen solange es in diesem...
  • Wikipedia: Spenden und andere Einnahmen - wohin geht das Geld? - UPDATE

    Wikipedia: Spenden und andere Einnahmen - wohin geht das Geld? - UPDATE: 18.01.2017, 17:02 Uhr: Im vergangenen Jahr hat das Online-Lexikon Wikipedia seine Nutzer über Wochen hinweg relativ aufdringlich um Spenden...
  • Zertifikats Problem - Wikipedia Artikel lassen sich nicht ohne Adminrechte öffnen

    Zertifikats Problem - Wikipedia Artikel lassen sich nicht ohne Adminrechte öffnen: Hallo zusammen, nachdem ich seit Wochen auf der Suche nach einer Lösung bin eröffne ich nun einen Thread. Wir haben bei uns eine Windowsdomain...
  • Zertifikats Problem - Wikipedia Artikel lassen sich nicht ohne Adminrechte öffnen

    Zertifikats Problem - Wikipedia Artikel lassen sich nicht ohne Adminrechte öffnen: Hallo zusammen, nachdem ich seit Wochen auf der Suche nach einer Lösung bin eröffne ich nun einen Thread. Wir haben bei uns eine...
  • Wikipedia-Kachel stürzt unter Win8 Pro auf Acer-Tablet ab

    Wikipedia-Kachel stürzt unter Win8 Pro auf Acer-Tablet ab: Hallo Leute! Ich habe ein Acer Iconia W500 mit einem Win8 Pro darauf laufen und bin eigentlich begeistert, da Win8 einzig mit einem Tablet und...
  • Ähnliche Themen

    Oben