Wiederherstellung lässt sich nicht starten

Diskutiere Wiederherstellung lässt sich nicht starten im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich habe gestern gemerkt, dass meine Systemwiederherstellung nicht funktioniert. Ich bekomme einen Fehler (siehe Bild). Ich kann Punkte...

eRnieE

Threadstarter
Dabei seit
20.03.2005
Beiträge
673
Alter
38
Ort
Gelsenkirchen
Hallo,

ich habe gestern gemerkt, dass meine Systemwiederherstellung nicht funktioniert. Ich bekomme einen Fehler (siehe Bild). Ich kann Punkte setzen, aber sobald ich einen wieder Herstellen möchte, taucht dieser Fehler auf. Der Fehler tritt auch auf, wenn ich erst einen Punkt setzte und dann eine Wiederherstellung versuche.

Ich habe meine Auslagerungsdatei auf einer anderen Festplatte. Ist das ein möglicher Grund?

MfG
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    105,4 KB · Aufrufe: 217

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Soweit ich sehen kann, sagt Dir Win: an diesem Tag wurde kein Widerherstellungspunkt erstellt! Wenn Du also einen vorher erstellst und dieser dann nicht ausgeführt wurde, so kann es eigentlich nur daran liegen, das der entsprechende Dienst nicht ausgeführt wird! Also, in den Diensten kontrollieren ob der Dienst gestartet ist und auf automatisch steht!
Meist kommt dies vor, wenn Du Tools wie XP-Antyspay benutzt und dort nicht die empfohlenen Einstellungen wählst sondern eigene setzt!

gruß

jerrymaus:sing
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Soweit ich das sehe, kann Windows "calgrid" ALSO den Raster für den Kalender nicht mehr aufbauen.

Scheint so, als ob einige VisualStudio Komponenten mit Windows in Konflikt getreten sind.
Dieser Fehler passiert meist bei Installation von Visual-Express Komponenten bzw. bei Office 2007, da auch dort VBA.net installiert wird.

Wenn du in der Art was installiert hast, dann solltest du dass mal rückgängig machen und schauen, obs danach wieder geht.

Ansonsten eine Reparaturinstallation
http://www.winboard.org/forum/insta...-grafische-anleitung.html?highlight=reparatur
 

eRnieE

Threadstarter
Dabei seit
20.03.2005
Beiträge
673
Alter
38
Ort
Gelsenkirchen
Der Systemwiederherstellungsdienst ist gestartet und auf automatisch.
Genau wie der RPC Dienst. Laut Windows ist der Wiederherstellungsdienst ja von diesem abhängig.

Im Abgesicherten Modus kommt der selbe Fehler.

Ich hatte mal C# Express auf dem Computer. Welches ich aber eigentlich wieder deinstalliert hatte und durch VS 2003 bzw 2005 ersetzt hatte.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Ich hatte mal C# Express auf dem Computer. Welches ich aber eigentlich wieder deinstalliert hatte und durch VS 2003 bzw 2005 ersetzt hatte.

Also eine riesengroße Mischerei von VisualStudio-Teilen die auf deinen Rechner wahrscheinlich durcheinander gekommen ist.

Empfehle Reparaturinstallation!
 

eRnieE

Threadstarter
Dabei seit
20.03.2005
Beiträge
673
Alter
38
Ort
Gelsenkirchen
Ok ... werde ich es mal versuchen ...

Danke aber schon mal für die Tipps. Aber das sich VS so auf das System auswirkt, hatte ich nicht gedacht.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Aber das sich VS so auf das System auswirkt, hatte ich nicht gedacht.

Klar, viele Teile von Windows selbst greifen auf diverse VB-Funktionen zurück - wie z.B. auch dieser Kalender in der Wiederherstellungsansicht!
 

eRnieE

Threadstarter
Dabei seit
20.03.2005
Beiträge
673
Alter
38
Ort
Gelsenkirchen
Hat aber auch ohne VS vorher funktioniert. Aber ich denke mal, VS wird da was austauschen. Aber nach Rep gehts wieder. Danke!!!

Allerdings habe ich nun das Problem, dass beim Systemstart das System ca 1 - 2 min hängt. Das passiert wenn die Programme gestartet werden sollen. Direkt nach diesem hängen bleiben, wird mir das Symbol fürs Netzwerk angezeigt. Ich habe schon die Treiber alle neuinstalliert und auch die Treiber für die Netzwerkkarte neu installiert. Trotzdem keine Verbesserung. Hat einer einen Tipp?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wiederherstellung lässt sich nicht starten

Wiederherstellung lässt sich nicht starten - Ähnliche Themen

Wiederherstellung in Windows 10 2004 lässt sich nicht starten - Microsoft selbst nennt Workaround: Wenn Windows 10 nicht so läuft wie es soll, greift so mancher früher oder später zur systemeigenen Wiederherstellung. Aktuell funktioniert bei...
Systemabbild Wiederherstellung: Liebe Community Ich habe folgendes Problem: Vorgeschichte: Vor nem halben Jahr hab ich mir nen neuen PC zusammengebastelt - da die...
Win10 Explorer App extrem langsam: Hallo Leute, seit knapp 2 Wochen lahmt meine Explorer App extrem! Wenn ich z.B. einen Bilder-Ordner (Desktopverknüpfung) doppelklicke, läd...
Win10 Explorer App extremm langsam -> evtl Festplatteproblem?: Hallo Leute, seit knapp 2 Wochen lahmt meine Explorer App extrem! Wenn ich z.B. einen Bilder-Ordner (Desktopverknüpfung) doppelklicke, läd...
Win10 Explorer App extrem langsam -> Systemwiederherstellung-Problem :(: Hallo Leute, seit knapp 2 Wochen lahmt meine Explorer App extrem! Wenn ich z.B. einen Bilder-Ordner (Desktopverknüpfung) doppelklicke, läd...
Oben