Wie vielfältig sind Vista Styles?

Diskutiere Wie vielfältig sind Vista Styles? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo! Ich hab mich mal gefragt wie weit die möglichkeiten der Umgestaltung von Vista gehen. z.B: kann man "bewegte" sachen machen? zum Beispiel...

Belerophon

Threadstarter
Dabei seit
17.09.2005
Beiträge
132
Hallo!

Ich hab mich mal gefragt wie weit die möglichkeiten der Umgestaltung von Vista gehen.

z.B: kann man "bewegte" sachen machen?
zum Beispiel ein "energieblitz" als taskleiste?
oder ein EKG, das immer in der Fensterleiste durchläuft oder so?

Oder "abstrakte" Fensterformen, z.B eiförmig (nur mal so als beispiel).

wie weit lässt microsoft einem da freie Hand??

Achja!
da ich schon dabei bin:
was ist der Unterschied zwischen normalen und Shell themes?
auf manchen Seiten werden sie unterschieden...

vielen Dank für die Anworten!

Bele
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
wie weit lässt microsoft einem da freie Hand??
eigentlich keine, da für andere Styles ein Patch benötigt wird.
Ich persönlich kann nur abraten (wie schon bei XP) solche Styles zu verwenden, da sie die Systemdateien verändern.
Der zweite Grund ist, dass man hoffentlich nicht ein Betriebssystem kauft, weil es "schön" ist :hm
 

buma

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Naja nicht viel...

bei Aero-Theme kann man nur Transparens ein/ausschlaten, Fensterfarbe ändern und Hintergrund wählen. Außer Aero gibt's nur noch Vista-Basic und verschiedene Windows-klassisch Themen.

Bei "nachrüsten" von Styles gilt "nicht übertreiben". Paar zusätzlich Styles werden schon sicher nicht schaden ;)
 

wiggle

Dabei seit
21.06.2007
Beiträge
16
Alter
33
ich hab Aero und Vista ausgemacht und nutze lieber die gute alte WIndows CLassic oberfläche. die finde ich immernoch am übersichtlichsten.
Die Aero Oberfläche ist zwar schick, aber auf Dauer irgendwie übertrieben mit den ganzen Reflexionen auf der Taskbar etc...:cheesy
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
@wiggle :up

So stark reduziert hab ich nicht, aber Vista-Basic ist das Beste !!
Schnell, keine Resourcen und trotzdem ein bißchen Vista-Look.

Aber wie schon gesagt. Ich hab keine Zeit um auf die Optik eines Betriebssystemes zu achten und noch weniger, um diese zu ändern.
(meine Avatare ausgenommen und die Backgrounds) :D
 

Belerophon

Threadstarter
Dabei seit
17.09.2005
Beiträge
132
also so wie ich das sehe kann man echt nich viel modifikationen vornehmen, oder?
 
Thema:

Wie vielfältig sind Vista Styles?

Wie vielfältig sind Vista Styles? - Ähnliche Themen

Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
Internetsicherheit 2018 – Neue Bedrohungen aus dem Web: Wer glaubt, gut geschützt vor Schadsoftware oder fremden Zugriffen auf den eigenen Rechner zu sein und seine Informationen und Daten in Sicherheit...
Windows 10: Creators Update ab sofort verfügbar - die Neuheiten im Überblick: Bereits im Oktober letzten Jahres hat Microsoft das zweite umfassende Update von Windows 10 vorgestellt, das neben dem Projektnamen Redstone 2 die...
Windows 10: zwei oder mehr Monitore mittels AMDs Eyefinity als einen großen Monitor nutzen - so geht´s: Zu wenig Platz auf dem Desktop? Hier muss nicht zwingend einer der neuen Ultra-HD-Monitore angeschafft werden, eine weitaus günstigere Lösung...
Abstürze und Flackern bei Dell Optiplex 755: Einen schönen Abend wünsche ich, wieder einmal komme ich, als vollkommen ahnungsloser zu euch und hoffe das mir jemand bei einem weiteren...
Oben