Wie viel Prozent macht eine CPU und eine Grafikkarte bei Games aus?

Diskutiere Wie viel Prozent macht eine CPU und eine Grafikkarte bei Games aus? im Games Forum Forum im Bereich Games Forum; Hi, da ich jetzt immer wieder unterschiedliche Meinungen zu dem Verhältnis zwischen Graka und Prozi bei PC-Spielen gehört habe, wollte ich hier...
#1
A

Arne a.c.

Gast
Hi, da ich jetzt immer wieder unterschiedliche Meinungen zu dem Verhältnis zwischen Graka und Prozi bei PC-Spielen gehört habe, wollte ich hier mal nachfragen. Es geht darum, wie viel Last ungefähr eine CPU und eine GPU in Prozent bei Spielen trägt, sofern man das überhaupt pauschal sagen kann. Ich gehe von aktuellen high-fps wie Battlefield, CoD etc. aus. Ich habe in einem anderen Forum von 30% CPU und 70% Grafikkarte gelesen. Kann ich nicht ganz glauben irgendwie.
 
#2
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.352
Ort
in der Nähe eines Rechners
Hi ;)

Natürlich sollte CPU und GPU nicht dauernd auf Volllast laufen, aber diese Teile sind dafür das dass sie belastet werden.
Ich kauf mir doch keinen i7 mit 16GB RAM und einer guten GraKa, damit die Siesta machen. Wenn die also stundenlang auf 50-75% laufen ist dass völlig o.k.

Ich bin kein Gamer, aber wenn mein Rechner 1 Stunde auf 100% läuft mit allen 8 Kernen und der RAM komplett voll ist mit 1000 Bildern, dann soll er arbeiten. Er ist der Rechenknecht. Dafür ist er da.

Wenn er natürlich 90% der Zeit voll läuft sollte man sich nach was stärkerem umsehen.
 
#3
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.700
Kommt auch immer auf die Progammierung der Titel an. Der Programmierer kann nämlich durchaus rechenintensive Vorgänge auf die GPU verlagern, wenn er darin Vorteile sieht. Dann nutzt er eben die GPU stärker als die CPU. Genauso kann es natürlich sein, dass der Anteil der Grafikberechnungen geringer ist, als der Anteil der Logikberechnungen, dann wird eben die CPU stärker gefordert. Dazu kommt, dass viele Spiele auch heute noch kein Multithreading nutzen und so die Möglichkeiten der CPU gar nicht ausschöpfen.

Das heisst, es gibt keine allgemeingültige Aussage darüber, wieviel CPU- oder GPU-Last am sinnvollsten ist. Denn der Programmierer entscheidet, wieviele Ressourcen er nutzen will. Wenn er sein Spiel auch auf schwächeren Rechnern akzeptabel lauffähig haben möchte, dann wird er auf stärkeren Rechnern zwangsläufig weniger Last erzeugen.
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
maniacu22

maniacu22

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Für Gamer kommt es nunmal immer auf ein logisches Verhältnis zwischen beiden Komponenten an. Es bringt also absolut Nichts, sich den aktuell stärksten i7-6700K zuzulegen, und diesen mit einer GeForce GTX 1050 oder AMD Radeon RX 460 zu "verheiraten" und dann zu erwarten, dass Battlefield 1 in Ultra-HD Geschwindigkeitsrekorde bricht (insofern diese Kombi überhaupt "flüssige" Bilder in UHD darstellen könnte).

Andererseits bringt es aber auch nichts, den kleinsten Celeron- oder Athlon-Prozessor zu nehmen, und diesen wiederum mit einer GeForce 1080/Titan oder Fury X zu koppeln, und dann zu erwarten, dass aktuelle AAA-Titel in UHD-flüssig laufen werden.

Wie Alex schon geschrieben hat, kommt es bei Spielen immer darauf an, worauf die Programmierer den Fokus während der Programmierung gelegt haben. Pauschal lässt sich also nicht sagen, dass bei einem Gaming-PC die CPU 30% und die GPU 70% ausmachen. Auf ein gesundes und vor allem logisches Verhältnis kommt es hier an. Im Internet lassen sich immer und zu jeder Zeit Benchmark-Tests zu den einzelnen Spieletiteln finden, wobei in den meisten Fällen CPU-Last und GPU-Last separat betrachtet werden.
 
Thema:

Wie viel Prozent macht eine CPU und eine Grafikkarte bei Games aus?

Sucheingaben

wieviel mavht cpu beim spielen aus

,

wiwviel cpu zu gpu

,

games grafik cpu gpu

,
ab wie viel prozent mehr eine grafikkarte

Wie viel Prozent macht eine CPU und eine Grafikkarte bei Games aus? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Akkulaufzeit wird nur in Prozent nicht als Zeit angezeigt

    Windows 10 Akkulaufzeit wird nur in Prozent nicht als Zeit angezeigt: Ich habe ein HP Elitebook X360 1030 G3 mit Windows 10 1809 (1803 Auslieferungszustand, mittlerweile geupdatet) und Core-i-Prozessor der 8...
  • Update von windows 10 version 1803 auf 1809 erreicht nur 99 Prozent

    Update von windows 10 version 1803 auf 1809 erreicht nur 99 Prozent: "Update wird vorbereitet" von windows 10 version 1803 auf 1809 erreicht nur 99 Prozent. Danach geht es nicht weiter. Wer kann helfen? Dank
  • Windows 10 mittlerweile von über 60 Prozent der Steam-Nutzer im Einsatz

    Windows 10 mittlerweile von über 60 Prozent der Steam-Nutzer im Einsatz: Da viele Windows-10-Nutzer ihren PC auch hin und wieder für das eine oder andere Game einsetzen, sind neben den Statistiken von StatCounter & Co...
  • akkuin prozente anzeigen

    akkuin prozente anzeigen: hallo ich habe mal eine frage ich musste mein Laptop auf werkeinstellung zurück setzten nun wollte ich fragen wie ich den Akku stand in Prozente...
  • Amazon Prime USA: Premium-Abo-Dienst verteuert sich zum 11. Mai um weitere 20 Prozent

    Amazon Prime USA: Premium-Abo-Dienst verteuert sich zum 11. Mai um weitere 20 Prozent: Der kostenpflichtige Premium-Dienst "Prime" aus dem Hause Amazon wird sich nach nunmehr vier Jahren seit der letzten Preiserhöhung um weitere...
  • Ähnliche Themen

    Oben