Wie viel ist mein PC noch wert?

Diskutiere Wie viel ist mein PC noch wert? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo alle zusammen... ich wuste nicht wen ich sonst fragen kann und dachte mal, ich frag euch mal... also, ich will mir in den nächsten...
W

Werbung

Threadstarter
Mitglied seit
18.11.2004
Beiträge
25
Hallo alle zusammen...

ich wuste nicht wen ich sonst fragen kann und dachte mal, ich frag euch mal...
also, ich will mir in den nächsten monaten... wenn mein geld bis dahin nicht ausgegangen ist mir ein imac kaufen...
Nur ich weiß nicht, für wie viel ich mein pc noch verkaufen kann! Und wollte deshalb einpaar meinugen von euch einholen...
Also, hier sind die Daten von meinem Computer:

Name vom Computer:
DELL Dimension 8100 (Professional PC)

Kapazität:
Intel Penitum 4 Prozessor 1,4 GHz mit 256KB Full-Speed-Cache
Intel 850 Chipsatz, 400 MHz Front Side Bus

Arbeitsspeicher: (neupreis alle, um die 160€)
512MB PC600 RDRAM (4x 128MB)

Farbe:
Kompleter Computer in Farbe, Schwarz/Silber

Monitor: (zu zeit DELL 19 Montior kostet um die 230€)
DELL 19 Trinitron Monitor (für extra scharfe Bilder und schont das Auge)

Festplatte:
80 GB EIDE Festplatte 5.400 U/Min.

Grafikkarte:
32MB nVidida GeForece2 GTS 4x AGP Grafikkarte

Tastatur und Maus:
DELL Internet Tastatur (mit 3 Programmierbare Hot Keys) und Maus (beides in schwarz)

Modem:
V.90 Data/Fax/Voice Modem (damit kann man am pc telefonieren)

Lautsprecher: (neupreis um die 40€)
Harman Kardon HK695 Lautsprecher (Farbe: schwarz/silber)
2 Stereo Lautsprecher (2x 10 Watt) und Subwoofer (40 Watt)

Laufwerk:
- CD Brenner: 2x / 8x / 32x EIDE CD-RW Laufwerk (braucht man eigendlich nicht mehr, man hat ja den DVD Brenner)
- CD Laufwerk: 48x EIDE CD-ROM Laufwerk
- DVD Brenner: NEC ND-1300A (neupreis um die 150€)
- Disketenlaufwerk: 3,5 Zoll

Soundkarte:

Turtle Beach Santa Cruz PCI Soundkarte mit DSP (Digitale Signal Processor), 6 Kanal Stereo Ouput.
Anschlüsse extern: MIDI Port, Mic In, Line In, 2 Line Out, digitaler Ausgang.
Anschlüsse intern: TAD (für Modem), CD In, Aux In, S/PDIF

wie Ihr gesehen habt, hab ich mich bei einigen sachen schon schlau gemacht, was die noch wert sind bzw. wie teuer die mal waren... wär super, wenn mir einpaar Freaks bzw. die wirklich ahnung von computern haben, mit sagen könnte, wie viel mein pc noch wert ist... damit ich das dann in der höhe verkaufen könnte...!

Danke schon mal. MfG Werbung
 
G

Gast_Reinhold

Gast
Hallo
also wenn du Glück hast kannst du mit 200-250 € rechnen,aber nur wenn das der Fall ist.Heutzutage ist das ja so,wenn du dir einen neuen Pc aus dem Laden holst haste schon 30% Verlust bei Verkauf.Mit anderen Worten,er ist dann schon alt,wenn du ihn aus dem Laden trägst.Und da kommt es selbst auf das Zubehör garnicht an.Ich hab die Tage noch einen Amd 2800 für 250 Euro gekauft,auch mit Dvd Brenner usw.
Ich würde dir raten das Ding in Einzelteile zu zerlegen und dann verkaufen.Bring mehr! Apropo Arbeitsspeicher(512Mb),den kriegste schon niegelnagelneu für 60Euro.

Gruss Reinhold
 
hutzelmann

hutzelmann

Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
474
RDRam....oh je. Die zahlt dir kaum einer.

Zwischen 200-250 Euro würde ich als Obergrenze angeben. Eher weniger.

Aus dem Ding ließe sich n guter Server basteln - aber das Zubehör zahlt dir fast keiner.

Auseinanderbauen ist auch so ne Sache. Würd ich nur bedingt machen - evtl. das Zubehör einzeln verticken (Soundkarte und Lautsprecher und evtl. eines der Laufwerke).
 
Fix

Fix

Mitglied seit
04.05.2004
Beiträge
989
Alter
31
naja ich finde 200€ nicht gerade viel!
soviel habich vor paar monaten für folgenden rechner bekommen (ohne tastatur, bildschirm, etc):

amd athlon xp 1600+
768mb ddr266 ram
24x cd-rewriter
ati radeon 7500 64mb
sb128 soundkarte
maxtor 80gb hd 7200rpm

naja sone behinderte kabellose optical maus war noch dabei

ich denke 250€ bekommst du, würde für den anfang jedoch eher noch bissel höher ansetzen, schadet ja nichts...
 
G

Ghost in the Shell

Gast
Also ich glaube das du für den rechner komplett nich mehr als 200€ bekommen wirst, wenn du allerdings die teile einzeln verkaufst (z.b.: bei e-bay) bekommst du auf jedenfall mehr
 
msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
naja, bei ebay haste aber die Versandkosten am Bein
 
B

bixel16

Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
38
Alter
31
den dvd-brenner würd ich einzeln verkaufen, und für den rest bekommst du mit viel glück (und einem trottel :D ) 200€
 
snake

snake

Mitglied seit
18.01.2003
Beiträge
1.516
Ich kauf ihn dir für 130€ ab. Brauch nähmlich en Homeserver =)
 
hutzelmann

hutzelmann

Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
474
@Snake das deine 512 Upstream mal ausgenutzt werden ?
 
W

Werbung

Threadstarter
Mitglied seit
18.11.2004
Beiträge
25
doch so viel...
hm,... ist ja blöd... hab mit mindestens 500€ gerechnet... :verysad
 
G

Gast_redbaron

Gast
die kiste is gar nichts mehr wert. 200 teuros sind schon zuviel!
 
P

pizzaboy

Gast
die kiste is gar nichts mehr wert. 200 teuros sind schon zuviel!
Hey du da,sowas darfst du doch nicht schreiben.Er weint doch dann noch mehr und immer mehr :verysad
In Zeiten des Teuros muss man den Teuro doch 3 mal umdrehen bevor man ihn ausgibt,das wieiss doch jeder.
Aber mal ganz ehrlich.Ich hab mir die Geschichte mal hier durchgelesen und bin auch der Meinung das er alles in Einzelteilen zerlegen sollte und dann einzeln verkaufen.Komplett kriegst evt.250€.
Aber einzueln mit Monitor gibts mehr,obwohl die Monis kriegt man ja auch schon nachgeschmissen.
Verkauf das alles einzeln,ist besser.
Gruss Pizzaboy
 
H

hnj

Gast
quatsch - im endeffekt kann man das ding, wenn mans geschickt anstellt für 400 bis 500 € verkaufen.

aber hier isses schwer.
 
F

Freak-X

Gast
@ Fix
naja sone behinderte kabellose optical maus war noch dabei
He?! Was hast Du gegen die Dinger??? Ich habe so eine Maus (Logitech
MX 700) mit Ladestation - Also nie Probleme mit den Akkus...

Die ist super!!!
 
blatman

blatman

Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
23
Alter
35
Der Preisverfall bei PC´s ist momentan absolut krass. Wenn man heut einen neuen PC kauft, war er gestern alt.

PC´s sind mittlerweile Wegwerfartikel geworden, drum muss man frohsein wenn man noch einigermaßen was für kriegt. Also ich denke auch das max. 200 € drin sind (wenn du es komplett verkaufst)....
 
G

Guest

Gast
Der Preisverfall ist echt krass.Lohnt sich auch garnicht für Pcs soviel Geld auszugeben.Und wer es tut ist selber Schuld.Kommt immer wieder was neues raus.
Und wenn ich sehe wie hier in meiner Umgebung bei verschiedenen An und Verkaufläden,diese randgefüllt mit überteuerten Systemen stehen,wird mir übel.
Aber das sind Ladenhüter.
Wie kann man zb.für einen Amd2400 oder Pentium2 oder 3 Preise über 200€ nehmen? Die Leute die sowas kaufen haben entweder kein Plan oder zuviel Geld.Und das nützt der An u.Verekauf hier schamlos aus.
Anstatt sie sich vorher schlau machen.
Gruss@all
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Hallihallo, :aah
Also bei den Billigrechnern würde ich vorsichtig sein.
Da kann es schonmal vorkommen das die Hardware nicht mit dem Prospekt übereinstimmt und das du dir ne Fischkiste käufst.Also Vorsicht!
Gruss FB
 
G

Guest

Gast
Also bei den Billigrechnern würde ich vorsichtig sein.
das stimmt 100%tig,bin auch schon mal so rein gelegt worden.
Statt einer 80 GB Festplatte war eine 40er drin und statt einer Ati Radeon 9600 war eine Ati Radeo 9200 eingebaut.Und statt ein Amd2800er war ein2400 er Board eingebaut.Leider ist der verkäufer nicht einsichtig,die Sache geht nun vor Gericht,Zeugen habe ich genug und kenne auch andere die er gelinkt hat.
Also passt auf was ihr käuft.
 
Thema:

Wie viel ist mein PC noch wert?

Sucheingaben

content

Oben