GELÖST Wie Sinnvoll sind BIOS-Update

Diskutiere Wie Sinnvoll sind BIOS-Update im weitere Hardware Forum im Bereich weitere Hardware; Das ein BIOS-Update beim Motherboard sinnvoll ist ist klar. aber Bei welchen Geräten ansonsten haltet Ihr ein BIOS-Update für Sinnvoll? Über...
#1
D

DOS-Hexer

Gast
Das ein BIOS-Update beim Motherboard sinnvoll ist ist klar.

aber

Bei welchen Geräten ansonsten haltet Ihr ein BIOS-Update für Sinnvoll? Über wiegt der nutzen die Risiken? Was passiert wenn das Update z.B. bei Brenner oder Grafikkarte schief geht?

Eure Meinungen/Erfahrungen würden mich Interessieren.
 
#2
S

seppjo

Gast
1. Motherboard klar wie shcon gesagt, da oft neue Hardwarekomponenten unterstützt werden. Jedoch auf alle Fälle das alte BIOS archvieren.
2. Ich mach auch gern ein Firmware update bei CD/DVD Brennern bzw. Playern. Da ergeben sich oft auch sinnvolle Updatemöglichkeiten. Siehe z.B. http://www.rpc1.org (Schreib-/Lese- Geschwindigkeiten, RPC...)
3. Bei externen Soudkarten ist ein Update auch oft sinnvoll. Wird aber in den meisten Fällen schon im Hintergrund durch neue Treiber erledigt.
4. DVB Karten. Da ergeben sich oft auch Vorteile.

Bei anderen Komponenten habe ich ein Update bisher nicht für nötig gehalten. Man sollte sich auch vorher die Dokumentationen genau durchlesen.
 
#3
A

AlienJoker

Gast
never change a runnig system
change a never running system
never run a changing system

damit ist alles gesagt. Die updates sind zwar sinnvoll, aber solange du keine Probleme hast, würde ich es lassen
 
#4
D

DOS-Hexer

Gast
Hallo Seppjo,

an meine DVB-T Karte hätte ich gar nicht gedacht. Bisher hab ich das nur bei Boards gemacht und erst gestern bei 2 Brennern.

Schon mal Danke für den Tipp.

Über weitere Beiträge würde ich mich freuen.
 
#5
S

SuperTux

Gast
Solange alles ohne Probleme läuft, würde ich kein BIOS-Update machen, nur wenn ich ein Problem habe und ich weiß, das ein BIOS-Update ihn beheben würde. Risiko ist einfach zu groß.
 
#6
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.041
Ort
Nord-Europa
Hallo,

einzig das BIOS-update des Motherboards ist sinnvoll und auch nötig.
Andere Updates bergen das große Risiko des Verlust der Garantie bzw.
Funktion ( defekt).
Evtl. updates sind auch bei PCMCIA-Karten möglich, aber auch hier nur,
wenn es unbedingt sein MUß !!!

;-)
 
#7
S

seppjo

Gast
@All,
Nachtrag:
Firmwareupdates von DVB, DVD/CD Player Brenner natrülich auf eigenem Risiko. Da sollte man sich dessen bewußt sein ob man die Updates auch wirklich benötigt bzw. nutzt. Deswegen Dokumentation durchlesen.

Bei USB/FW devices aller Art wird ein Firmwareupdate durch die Herstellersoftware/Treiber oft selbst durchgeführt.

Also klar mit VORSICHT genießen!

Hab oben nur meine Erfahrungen geschrieben.
 
#8
W

whopper

Dabei seit
21.01.2007
Beiträge
29
Das mal Bios updates ein gewisses Risiko hatten stimmt, jedoch jetzt nicht mehr, ich mache schon seit Jahren auf jedes Gerät wo möglich grundsätzlich Bios updates, natürlich nur wenn der Hersteller diese auch zur Verfügung stellt!
Hatte übrigens nicht einmal einen Fehler!

MfG
 
#9
F

Freak-X

Gast
BIOS-Updates sind gefährlich und sollten nur durchgeführt werden, wenn es unbeding nötig ist.

Zum fehlgeschlagennen BIOS-Update:
Bei Grafikkarten kannst du die Updates meistens rückgängig machen, wenn auch mit schwarzen Bildschirm - Bei Mainboards hast du in 80-90% aller Fälle Pech gehabt, es sei denn, sie besitzen ein zweites BIOS.
 
#10
C

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
27
Ein Bios update kann neu Funktionen bringen, aber speicher das update immer auf Diskette und update dann ! Ansonsten kann es gefährlich werden.
 
#11
S

seppjo

Gast
Ich glaube wir haben jetzt DOS-Hexer genug gewarnt. Gibt es weitere Erfahrungen? Würde mich auch interessieren. Tipps & Tricks?
 
#12
D

DOS-Hexer

Gast
Erst mal vielen Dank an alle für Eure Einschätzungen.

Motherboard-BIOS date ich schon seit Jahren Up, hatte da bisher nie Probleme. Übrigens nur per DOS-Bootdiskette. Ein Kollege hat das mal über Windows Online versucht, da ist das BIOS kaputt gegangen, und das bei nen Board wo man nicht zurücksetzten konnte und das BIOS auch noch fest verlötet war. (Asus P4TE). Bei neueren Asus-Board kann man das BIOS auch wiederherstellen.

Ich hab jetzt 3 DVD-Brenner von LG (verschiedene Modelle) Upgedatet, auch keine Probleme. Für meine Grafikkarten gibt es keine Firmwareupdates.
 
#13
P

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Mal anders rum gefragt:

Gibt es Symptome an denen man erkennt, das ein BIOS Update nötig ist?:confused
 
#14
S

seppjo

Gast
@Phraser,
z.B. hat bei mir die Terratec Aureon FW Probleme gemacht. Nach dem Firmwareupdate waren die weg. War aber im Treiber enthalten.
Was DVD/CD-Brenner angeht. Da ergeben sich neue Features die zumindest ich nutze. ;)
Guck mal die WB-WIKI rein unter RPC, Bitsetting...
Bei Motherboards werden oft auch neuere Prozessoren unterstützt. Steht aber alles bei den BIOS Spezifikationen drin.
 
#15
H

Hoolgagoo

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
Also, erst, wenn man bei der Hauptplatine z.B. beim Einbau einer neuen Festplatte oder Hauptspeicher, evtl. sogar neue CPU, und diese Geräte nicht Ordnungsgemäss funktionieren, würde ich zu einem Bios-Update greiffen.

Bei Grafikkarten auch nur, wenn was nicht stimmt, ansonsten Finger weg.

CD/DVD-Brenner solltem an meiner Meinung auf den neuesten Stand der Firmware halten, damit auch die Rohlinge unterstützt werden. Ich kenne das immer so, das man zwar einen 16x DVD-Brenner hat, und auch 16x Rohlinge hat, aber man die nicht mit 16x beschreiben kann, weil die Firmware diesen Rohling noch nicht mit 16x unterstützt. Oder der Brenner dank Update nun auch Dual-Layer brennen kann.

Bei manchen externen Geräte, wie Soundkarten / DVB-x / Bluetooth muss man das Gerät per Hand updaten, damit z.B. bei Bluetooth ein Kopfhörer, der Bluetooth-HD-Audio kann, aber der Adapter damit noch nicht funktioniert, weil die Firmware das noch nicht konnte (selbst erlebt...).

Im Grunde genommen gehen viele Hersteller dazu über, das Bios direkt unter XP upzudaten, heutzutage kein Problem mehr, es direkt unter XP zu machen. Einfach alles schliessen, das Update-Programm starten, und durchführen lassen. Natürlich sollte das Betriebssystem keinen Trojaner / Virus / Wurm intus haben, sprich Sauberheit und Reinheit des System ist bei sowas zwingend Vorraussetzung. Wer sich sowas nicht zutraut, sollte zum Fachmann gehen.
 
#16
D

DOS-Hexer

Gast
Also ich hab schon bei einigen Board durch BIOS-Update größere Festplatten und höher getaktete CPU´s ans laufen bekommen.
 
#17
C

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
27
Mal anders rum gefragt:

Gibt es Symptome an denen man erkennt, das ein BIOS Update nötig ist?:confused
Eigentlich nicht. Nur wenn eine neue CPU nicht läuft oder die graka nicht erkannt wird Sonst aber wiklich nix.

Und was Praxis erfahrungen angeht, runterladen, auf Floppy packen, neu starten, von floppy booten, updaten, fertig.
Ich hatte noch nie probs
 
#18
J

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
33
Naja, ich mache eigentlich immer ein Update, wenn es eins gibt und hatte bisher erst ein einziges Mal ein Problem: Der dumme Mainboardhersteller hatte eine 1 Byte zu kleine Datei zum Herunterladen angeboten.....

Also, Vorsicht ist definitiv immer angebracht, vor allem bei Mainboards. Bei Brennern etc. ist die Situation weniger problematisch.
 
#19
D

DOS-Hexer

Gast
Hatte schon Jemand von Euch mal ein Gerät durch Probleme bei Firmwareupdates -die vom Hersteller waren- ein Gerät wirklich platt gemacht? und wenn ja, wie lief es mir der Gewährleistung?
 
#20
S

seppjo

Gast
Ich hab schon mal ein altes CD-ROM damit geschrottet. Da war keine Garantie mehr drauf. Was die Kompatibilitätsliste des Firmwares anging, die war auch nicht 100% sicher. Aber das Risiko war es mir wert, da dieses Ding eh kurz vor dem Tot war. Damit hab ich Ihm dann den Rest gegeben gehabt. :D
 
Thema:

Wie Sinnvoll sind BIOS-Update

Wie Sinnvoll sind BIOS-Update - Ähnliche Themen

  • Microsoft Wireless Adapter v2 sinnvoll?

    Microsoft Wireless Adapter v2 sinnvoll?: Hi meine Frage ist, wozu brauche ich einen Wireless Adapter für den Fernseher wenn ich mein Surface 4 pro mit dem TV über Wlan verbinden kann? Ich...
  • Surface Book 102 Watt Netzteil an einem Surface Pro 2017 nutzen ? Möglich , sinnvoll !

    Surface Book 102 Watt Netzteil an einem Surface Pro 2017 nutzen ? Möglich , sinnvoll !: Kann man mit dem 102 Watt Netzteil ein Surface Pro 2017 schneller Laden ? Die Ladezeit mit 65 Watt Netzteil liegt laut Datenblatt bei 2:47 std...
  • Skype UWP-App für Insider mit einigen sinnvollen Änderungen

    Skype UWP-App für Insider mit einigen sinnvollen Änderungen: Nachdem Microsoft erst vor kurzem seine Skype App für Android sowie iOS mit einem neuen Design ausgestattet hat, welches bei den Nutzern keine...
  • Komplette Neuinstallation bei Feature-Updates von Windows 10 ratsam/sinnvoll?

    Komplette Neuinstallation bei Feature-Updates von Windows 10 ratsam/sinnvoll?: Hallo Ich hatte mein Windows 10 Pro 64bit damals nicht als Update auf meinen PC gebracht. Sondern ich hatte mir Windows 10 als USB-Stick von MS...
  • kann man outlook.com im Ausland sinnvoll nutzen?

    kann man outlook.com im Ausland sinnvoll nutzen?: Hallo, Ich will mit meinem Rechner über ein teuer bezahltes Windows 10 meine Mails von irgendwo auf der Welt abfragen. Bei schlechten...
  • Ähnliche Themen

    Oben