Wie richte ich einen FTP ein ?

Diskutiere Wie richte ich einen FTP ein ? im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Ich habe da mal so eine Frage ... wie richte ich denn unter win2k einen FTP Server ein und konfiguriere ich in so das sich jeder per anonymous...
B

Buzz Lightyear

Threadstarter
Dabei seit
07.05.2002
Beiträge
2
Ich habe da mal so eine Frage ... wie richte ich denn unter win2k einen FTP Server ein und konfiguriere ich in so das sich jeder per anonymous anmelden kann???
-mein stand der dinge ist das ich zwar weis wo (unter Verwaltung) aber nicht weiss welchen dienst ich aktivieren muss (wollte mal auf ner kleinen LAN mit nen paar freunden nen FTP einrichten - währen dem spielen nervt das immer so wenn andere leute einem den rechner leer Leechen
grin.gif
)

schon einmal danke im Voraus für den/diejenigen die mir ein paar tips oder ein kleines tutorial schreiben können
rolleyes.gif


greetz Buzz Lightyear
 
Flo

Flo

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
38
servus....

also um den mitgelieferten FTP Server von Win2000 zu nutzen, mußt du den IIS installieren, bzw. den Internetdienst-Manager.
Da kannst du dann sowohl Web wie auch FTP Server installieren und konfigurieren.
Sobald du eine neue FTP-Site anlegst, oder eben die Standart nimmst, kannst irgendwo in den einstellungen den anonymous login erlauben.


wink.gif
 
P

Pascal

Gast
Ich kann dir IIS nicht empfehlen

nimm serv-u, ist 30 tage kostenlos testen und ist pefekt!!
 
mastermind

mastermind

Dabei seit
02.02.2002
Beiträge
286
Hallo,

Ich kann Serv-U nicht empfehlen  
wink.gif

und denn IIS (iiihhh) schon mal garnicht !!!!!!!

Nimm lieber BulletProof
http://www.bpftpserver.com/ Aktuell ist die 2.15

Installieren, User anlegen, Verzeichnis eingeben und Online schalten.

NATÜRLICH kannst du auch ein andern FTP server deiner WAHL installieren!!! Dies soll keine Werbung sein! Ich bekomme auch kein Geld dafür!.
Meiner Meinung ist der Bullet aber um LÄNGEN Besser.

Schau sie dir doch beide mal an und entscheide selbst!
Egal welche wahl du triffst wenn du damit gut klar kommst und er auch alle funktionen hat die du benötigst ist der Rest doch egal. Und es sind beides gute Server.

Solltest du Hilfe beim Einstellen benötigen. Meld dich noch mal hier. Egal ob Serv-U oder BulletProof.
 
P

Pascal

Gast
</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat </td></tr><tr><td id="QUOTE">Ich kann Serv-U nicht empfehlen [/b][/quote]

aus welchem Grund den nicht?
 
Flo

Flo

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
38
jo IIS is assi, aber wenn er eh scho Win2000 installiert hat und den nur nen ftp braucht ohne user verwaltung usw kann er au den IIS nehmen, ist net der Brüller aber läuft.
Serv-U find ich persoöhnlich auch net so toll....

wennu was gescheites willst kommst um Linux eh net drum rum
grin.gif
grin.gif
 
mastermind

mastermind

Dabei seit
02.02.2002
Beiträge
286
Hallo,

</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat </td></tr><tr><td id="QUOTE">wennu was gescheites willst kommst um Linux eh net drum rum[/b][/quote]
ich denke mal das würde doch etwas den rahmen sprengen...
aber im ganzen kann ich dir zustimmen.

</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat </td></tr><tr><td id="QUOTE">jo IIS is assi, aber wenn er eh scho Win2000 installiert hat und den nur nen ftp braucht ohne user verwaltung usw kann er au den IIS nehmen, ....[/b][/quote]
NEIN !!!!  ich sag nur "unicode bug".
Dann kannst du auch sofort den FTP weglassen.

Zum Serv-U kann ich sagen das mir zum einen die Einstellungsweise der verschiedenen Menüoptionen zu unübersichtlich ist, man wie wild durch schlecht benannte Menüfunktionen springen muß, und zum schluß nicht mehr weiß was man überhaupt eingestellt hat. Weiter fehlt mir ein Monitortool oder Fenster wo ich aktuelle Statusmeldungen bekomme (vieleicht gibt es das in der neusten Version jetzt, die kenne ich aber nicht). Und zu guter letzt sehe ich gerne wenn mein FTP online ist, ich meine jetzt nicht das kleine SysIcon , sondern meine damit den Serv-U Deamon. Der mir auch mit einer _fremden_ Konfigurationsdatei gestartet werden kann sobald ich schreibrechte auf einem Laufwerk habe.

Um es auf den Punkt zu bringen, Ich sehe es vom Standpunkt der Sicherheit. Natürlich ist der Serv-U bestimmt nicht schlecht, hat bei mir aber immer komischen "Beigeschmack".
Über den IIS brauchen wir ja wohl erst garnicht zu reden .
 
Thema:

Wie richte ich einen FTP ein ?

Wie richte ich einen FTP ein ? - Ähnliche Themen

POP-Konto im Windows 8 umleiten: Kleine Einführung zum Thema POP und IMAP-Konten. Um den Unterschied zwischen POP3 und IMAP zu verstehen, muss man wissen, das die E-Mails nicht...
Ratgeber: Auf entfernte PCs remote zugreifen: Die aktuelle Generation von Fernwartungsprogrammen bietet einen bequemen und vor allem stabilen Vollzugriff auf entfernte PCs. Das macht Remote...
Ratgeber: DSL-Router perfekt anschließen: Ihr DSL-Router bildet die Brücke zwischen dem Internet und dem lokalen Netzwerk. Die Geräte bieten umfassende Konfigurations-Möglichkeiten. In...
Ausgetrickst und abgezockt: Die fiesen Tricks im Internet: Ärger bei Geschäften über das Internet kann man sich auf vielen Wegen einhandeln. Und doch bekommen wir immer wieder Mails mit ähnlichen Taktiken...
Der Dau V 2.10: 1994 (Duemmster Anzunehmender User) Also der Cousin eines Freundes arbeitet wirklich in der Serviceabteilung bei Nixdorf...
Oben