Wie kann ich einen Bildschirmschoner Schreiben?

Diskutiere Wie kann ich einen Bildschirmschoner Schreiben? im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; Hallo Forum, wie kann ich einen Bildschirmschoner schreiben? Oder gibt es iregndwelche Tools mit den man das machen kann? Das wichtigste ist aber...
B

Blue-Fox

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2008
Beiträge
436
Hallo Forum,
wie kann ich einen Bildschirmschoner schreiben?
Oder gibt es iregndwelche Tools mit den man das machen kann?
Das wichtigste ist aber das es Freeware sein muss!!!
Oder kann man das mit einem Compiler zum Beispiel QBasic?

Danke

Blue-Fox
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Bildschirmschoner sind eigentlich nichts anderes als normale Programmdateien mit der Erweiterung SCR. Allerdings gibt es hier spezielle Dinge zu beachten.

Tutorials findest du über Google zuhauf. Wenn du genauere Infos willst, musst du uns schon mitteilen welche Programmiersprachen du beherrschst.

QBasic ist übrigends kein Compiler, sondern ein Editor und ein Interpreter für BASIC. Er kann auch keine Programmdateien erzeugen.
 
B

Blue-Fox

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2008
Beiträge
436
Und wie bekommen Anwendungen die SCR Erweiterung?

Und unter Google sind die ersten 20 Seiten über Bildschirmschoner mist!

Und ja, Qbasic kann keine Anwendungen erzeugen aber QuickBasic.

Mann muss nur noch die SCR Erweiterung einbauen, aber wie?

Unter was soll ich denn suchen?

Unter allem worunter ich gesucht habe, waren die ersten 20 Seiten mist und je weiter ich gesucht habe desto schrottiger wurde es!
 
Zuletzt bearbeitet:
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
QuickBasic erstellt ander als QBasic zwar EXE-Dateien, aber ich glaube nicht, dass man deshalb damit einen Bildschirmschoner erstellen kann. Das wird auch der Grund sein, wieso du nichts Vernünftiges im Internet findest. Beide Umgebungen sind genau wie die Sprache BASIC einfach schon zu veraltet.

Dein Programm müsste irgendwie die GDI von Windows verwenden können, aber ich glaube nicht, dass sowas mit BASIC funktionieren wird.

Bei den moderneren BASIC-Ablegern wie Visual Basic, ist es dagegen kein Problem Bildschirmschoner zu erzeugen. Allerdings ist die Sprache auch ganz anders und im Falle von VB.NET seit 2002 sogar gar nicht mehr vergleichbar.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.385
Standort
D-NRW
Was soll denn der Bildschirmschoner machen oder wie soll er aussehen?
Und unter welchem Betriebssystem soll er laufen?
Soviele Möglichkeiten wird es ja da nicht geben, vielleicht muss man nichtmal etwas selber programmieren.
 
B

Blue-Fox

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2008
Beiträge
436
Er sollte schon kompatibel zu XP und Vista sein.

Es sollte natürlich kein Standbild heißt ja Bildschirmschoner, am besten etwas was die Farbe wechselt und sich viel bewegt.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.385
Standort
D-NRW
Nein, ich meinte jetzt warum du etwas suchst, bzw. was gegen die vorhandenen Möglichkeiten spricht.
Also z.B. der XP-eigene Bildschirmschoner "Eigene Bilder" (den so es wohl auch unter Vista gibt). Da bekommt man halt alle Bilder aus diesem Ordner als Diashow mit Überblendeffekte angezeigt.
 
B

Blue-Fox

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2008
Beiträge
436
Nein, ich meinte jetzt warum du etwas suchst, bzw. was gegen die vorhandenen Möglichkeiten spricht.
Also z.B. der XP-eigene Bildschirmschoner "Eigene Bilder" (den so es wohl auch unter Vista gibt). Da bekommt man halt alle Bilder aus diesem Ordner als Diashow mit Überblendeffekte angezeigt.
Naja, die Diashow ist mir zu langweilig, das ist einfach zu :weichei mäßig.
Und ich möchte auch etwas anderes schreiben etwas was nicht langweilig ist.
 
battlemonster

battlemonster

MikeK's Avatar :up
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
801
Alter
28
ein screensaver besteht ja aus bildern wie ein film, animation oder sonst was

also eine möglichkeit wäre, dass du mit photoshop, gimp oder sonst was dir den screensaver selbst "malst", also jedes bild des screensavers einzeln und fügst diese mit zb irfanview zu einem screensaver zusammen.
sagst ihm dann das er die bilder alle 0,1 Sec. wechseln soll und dann noch wiederholt und fertig wäre die eine möglichkeit, die ich kenne

und das wäre auf jeden fall was NICHT Weichei mäßiges :D:D
 
S

Secula

Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
583
Hi,

wenn Du in HTML "fit" bist, dann bietet sich die Freeware HTA2SCR dafür an.

MfG
Secula
 
Thema:

Wie kann ich einen Bildschirmschoner Schreiben?

Oben