Wie gut ist der Windows Defender??

Diskutiere Wie gut ist der Windows Defender?? im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Da ich jetzt Vista nutze (HomeBasic) würde mich mal interessieren, wie gut eigentlich der Windows Defender ist. Ich finde den eigentlich ganz...
G

Gast

Gast
Da ich jetzt Vista nutze (HomeBasic) würde mich mal interessieren, wie gut
eigentlich der Windows Defender ist.
Ich finde den eigentlich ganz praktisch - automatische Updates, Hintergrundwächter und rescourcenverbrauch sind auch gering.

Kennt jemand da "richtige" Tests? Persönliche Meinungen sind ja immer nur ein
ganz persönlicher Eindruck/subjektiv.
Ich suche also Tests die definitv eine Aussage treffen, ob der Windows Defender
nun eine "sinnvolle" Alternative zu den üblichen Programme a la Sypbot, Adaware, Pestpatrol etc. ist.
 
A

AlienJoker

Gast
laut den letzten tests in der ct hat er glorreich einen der letzten Plätze belegt. platzhirsche bleiben Ad-Aware und Spybot S&D
 
G

Gast

Gast
laut den letzten tests in der ct hat er glorreich einen der letzten Plätze belegt. platzhirsche bleiben Ad-Aware und Spybot S&D
Wie lang ist das denn her? Betrachtet man den Aufstieg von OneCare, seitdem
MS diverse Fachkräfte "eingekauft" hat, sollte doch für den Defender auch was
bei rausschauen oder? Denke, die werden schon besser - betrachtet man alleine
wie sich OneCare in den Tests schlägt - es wird stetig besser.
Hab heute Spybot 1.5.1 auf Vista probiert - eine Katastrophe! Er zieht einfach
keine Updates - oder er will nicht starten, so gehts nicht!
Spybot war mein langjähriger "Begleiter" aber solange die Alternative nicht
gescheit unter Vista laufen, bleibt wohl nur der (eingebaute) Windows Defender.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Das was der Windows Defender bis jetzt bei mir gefunden hat findet auch ein Blinder :thumbdown

das Schöne daran. Obwohl Warnung eingeschalten ist habe ich seit Jänner keine Warnung bekommen :thumbdown #2

Bei offensichtlichen Schädlingen (von SpyBot, Adaware erkannt) sagt er gar nix
:thumbdown #3

3 x :thumbdown sagt alles

cu

Spybot war mein langjähriger "Begleiter" aber solange die Alternative nicht
gescheit unter Vista laufen, bleibt wohl nur der (eingebaute) Windows Defender.
Adaware und Spybot laufen astrein unter Vista ^^
 
G

Gast

Gast
Mike! Endlich mal jemand, der sich mit Vista auch gut auskennt! :aah
Ist der Defender echt so grottenschlecht?

Spybot läuft bei mir in der Tat nicht gescheit - woran das wohl wieder liegt? :confused
Lade mir grad Ad Aware 2007 Free runter (soll ja endlich unter Vista laufen),
mal schauen, wie das ist.
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
platzhirsche bleiben Ad-Aware und Spybot S&D
Ist ja auch logisch. :D

Den Defender habe ich schon lange von der Platte runtergeschmissen.Taugt nichts. Vertraue weiterhin nur noch auf Spybot & Ad-Aware und was anderes kommt da nicht mehr zu.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Spybot läuft bei mir in der Tat nicht gescheit - woran das wohl wieder liegt?
Wenn du den Start meinst, der ewig braucht, .... das ist normal. Das Programm selbst läuft dann sehr gut.
Der Start dauert bei mir mal kurz mal länger (bis zu 20 Sekunden). lt. verschiedener Meinungen ist das eine Initialisierung des Programmes mit den Sicherheitsmechanismen von Vista ?? .... aber egal es läuft.

Adawar 2007 Freeware, läuft spitze :up und findet in alter Gewohnheit auch noch so versteckte Sachen :D
 
A

Avnas

Mitglied seit
08.09.2004
Beiträge
201
Alter
42
Standort
Da wo das beste Bier herkommt
Wenn ich den Defenderdienst und das Sicherheitscenter deaktiviere kommt im Systray immer noch der Sicherheitshinweis. Wie bekomme ich die weg?:blink
 
G

Gast

Gast
Hast recht Mike - jetzt läuft Spybot, aber zurück zu meiner Frage:

Ist der Defender echt soooooo schlecht??
Vom Handling... finde ich den echt super - nur die Erkennungsrate scheint
wohl bislang nicht die Beste zu sein.
Hoffe sehr, die wird echt besser - wie auch OneCare stetig besser wird (lt div.
Tests).
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Ist der Defender echt soooooo schlecht??
Vom Handling... finde ich den echt super - nur die Erkennungsrate scheint
wohl bislang nicht die Beste zu sein.
Schön wenn ein "Sicherheitsprogramm" ein gutes Handling hat und NICHTS findet ^^ :confused

Da ist mir ein Programm mit einer schlechten Menüführung und einer Trefferquote von 99.9% lieber :up

das ist meine Meinung zu WinDefender ,, deshalb ist dieser deaktiviert.
 
msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Um Updates in Spybot S&D zu laden, muss ich das Programm "als Administrator" ausführen. Spybot ist IMHO das beste Programm und zudem kostenlos.
Adaware nutze ich seit der 2007er Version nicht mehr, weil ich den Hintergrundprozess nicht mag. Dafür, das keines der Programme je was gefunden hat, vergeude ich kein RAM.
Martin
 
A

AlienJoker

Gast
Ad-Aware ist mir aus dem selben grund seit 2007 unsympatisch, zumal der Hintergrunddienst für das Programm notwendig ist, man ihn ergo nicht deaktivieren darf.
 
D

derblöde

Mitglied seit
13.07.2007
Beiträge
546
Standort
Irgendwo in Südhessen
Wenn ich den Defenderdienst und das Sicherheitscenter deaktiviere....
Was hat das Sicherheitscenter mit dem Defender zu tun?
Und dass beim Spybot-Update der eingestellte Downloadserver mal nicht verfügbar ist, soll vorkaommen. Lösung: Einen anderen auswählen!

Gruß
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Was hat das Sicherheitscenter mit dem Defender zu tun?
Hast du also das Sicherheitscenter noch nie geöffnet :D ... sonst käme diese Frage nicht.

2007-10-19_162621.jpg

PS: bevor jetzt einer sagt, dass ich den WinDefender ja doch aktiviert habe ... das war jetzt für diese Minute zur Demonstration des Sicherheitscenters :D
 
Thema:

Wie gut ist der Windows Defender??

Sucheingaben

wi gut ist windows defender

Wie gut ist der Windows Defender?? - Ähnliche Themen

  • Varsuche eine gute Ghostwriter Agentur zu finden?

    Varsuche eine gute Ghostwriter Agentur zu finden?: Da ich leider nicht so gut im Schreiben bin (konkret meine ich an Rechtschreibung und Wortwahl). Bin ich zu die Idee gekommen mir eine gute...
  • Gutes Tool gesucht um Grafiken mit transparentem Hintergrund leicht erstellen zu können?

    Gutes Tool gesucht um Grafiken mit transparentem Hintergrund leicht erstellen zu können?: So nun auch eine eigene Frage von mir! :D Ich suche ein Programm das leicht und zuverlässig Grafiken mit transparentem Hintergrund zuschneiden...
  • Suche guten Broker der auf Linux läuft?

    Suche guten Broker der auf Linux läuft?: Bin schon lange auf der suche nach einem guten Broker, dessen Softwer auch auf Linux problemlos läuft. Seit Jahren handle ich hauptsächlich Forex...
  • Internet wird alle par Sekunden schlecht und dann wieder gut

    Internet wird alle par Sekunden schlecht und dann wieder gut: Hallo, ich habe das Problem, dass alle par Sekunden mein Internet schlecht wird (W-lan). Ich hab keine Ahnung woran es liegt und es ist nur bei...
  • GELÖST DVDs brennen? Filme? Gute Demos gesucht (Edit: PC-Bild zu TV schicken)

    GELÖST DVDs brennen? Filme? Gute Demos gesucht (Edit: PC-Bild zu TV schicken): Ich möchte mal ein paar Videos auf DVD brennen. Habe dazu dies gefunden: Windows 7: CDs und DVDs brennen Geht das auch mit Filmen oder ist das nur...
  • Ähnliche Themen

    Oben