wie deinstalliere ich windows xp?

Diskutiere wie deinstalliere ich windows xp? im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; hallo ich hab eine ganz ganz einfache frage: ich hab windows xp auf einer festplatte (auf der anderen ist vista) und ich will windows xp weg...
#1
A

alphavictim

Threadstarter
Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
126
hallo
ich hab eine ganz ganz einfache frage:
ich hab windows xp auf einer festplatte (auf der anderen ist vista) und ich will windows xp weg haben und später neu drauf machen.. wie mach ich das ohne die ganze platte zu formatieren?
 
#2
B

buma

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Nöp.. ;) Du kannst natürlich den alten XP mit neuen überscheiben.. macht aber wenig Sinn
 
#3
M

MvSt1234

Dabei seit
24.04.2006
Beiträge
1.060
Alter
46
Ort
Dorsten
Eben.
Du kannst aber auch mit der InstallationsCD booten und während der Installation die Patition löschen und eine neu erstellen. Den Rest macht die Installation automatisch.

Oder Du greifst mit Vista auf die Platte zu und löscht von dort die XP Partition.
 
#5
R

Rambó.Ò

Dabei seit
13.05.2007
Beiträge
2.681
Alter
27
Ort
D-NRW
Ich glaube das reicht nicht, aber sicher bin ich mir da nicht...zumal wie willst du denn Windows Ordner löschen? Der Ordner wird doch beim Löschforgang gebraucht. Außer du tust die Platte in nen anderen Rechner und löscht dann Windows, aber dann kannst du auch gleich formatieren...
 
#6
A

alphavictim

Threadstarter
Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
126
ok ich muss mich glaub ich etwas besser ausdrücken :D

also ich habe 2 festplatten im pc. einmal 320gb (vista) und einmal 160gb (xp).
die xp platte ist aber neben xp noch voll mit einer ganzen menge daten, die ich nicht löschen will. wie krieg ich xp da runter?
 
#7
M

MvSt1234

Dabei seit
24.04.2006
Beiträge
1.060
Alter
46
Ort
Dorsten
Mit Vista booten, zugriff auf die XP Platte nehmen und den Windows - Ordner löschen.
Anschließend sämtliche XP Spezifischen Dateien im Rootverzeichnis löschen und weg ist XP.
 
#8
A

alphavictim

Threadstarter
Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
126
rootverzeichnis? was ist das? (sorry ich=noob)
 
#9
C

Crow

Dabei seit
28.02.2006
Beiträge
135
wenn ich das jetzt nicht falsch verstanden habe, möchte er das xp wieder installieren und in diesem moment werden alle daten gelöscht.
ich würde wenns geht alle dateien die du behalten möchtest wenn vom platz her möglich auf die vista partition kopieren und die platte danach formatieren.

gruss
 
#11
M

MvSt1234

Dabei seit
24.04.2006
Beiträge
1.060
Alter
46
Ort
Dorsten
Das wäre die beste Möglichkeit.
Root = C:\, oder H:\
auch Hauptverzeichnis genannt
 
#12
A

alphavictim

Threadstarter
Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
126
kann mir bei der gelegenheit jemand sagen wie ich die "xp festplatte" dann partitionieren kann?
 
#13
C

Crow

Dabei seit
28.02.2006
Beiträge
135
ich mache immer zwei partitionen, die erste für windows u. die zweite für meine dateien. sollte windows mal hinüber sein so brauche ich es nur neu installieren und habe trotzdem alle dateien auf der zweiten partition.

gruss
 
#14
A

alphavictim

Threadstarter
Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
126
genau so will ich es auch :) wie mach ich das? und wie viel brauch ich für xp? (programme würde ich dann auch auf die andere partition machen)
 
#15
C

Crow

Dabei seit
28.02.2006
Beiträge
135
ich würde die programme schon auf der systempartition installieren. nach der neuinstall gehen die meisten programme die auf der anderen partition liegen eh nicht mehr. kommt darauf an was du alles installierst. 30gb sollten ok sein, wenn du natürlich sehr viele spiele isntallierst wird es logischerweise knapp. diese kannst dann aber auf der zweiten installieren. musst nur beim installieren beide partitionen anlegen und natürlich auf die erste installieren, oder nur die erste und die zweite dann im xp, wie du möchtest
 
#16
M

MvSt1234

Dabei seit
24.04.2006
Beiträge
1.060
Alter
46
Ort
Dorsten
Ich würde bei installieren von XP zwei neu Partitionen erstellen. ein mit 40 GB für WinXp nebst Programme und Games. Den Rest für Daten, Musik, Filme, Bilder, etc.
Die zweite Partition musst Du allerdings nach der Installation von XP mit der Datenträgerverwaltung formatieren, da sie Dir sonst nicht zu Verfügung steht.
 
#18
M

MvSt1234

Dabei seit
24.04.2006
Beiträge
1.060
Alter
46
Ort
Dorsten
Auch ne Möglichkeit, aber dazu muss er erst das Image ziehen und eine CD brennen. Mit seiner Windows Original CD hat er auch ein passendes Mittel zur Hand.
 
Thema:

wie deinstalliere ich windows xp?

wie deinstalliere ich windows xp? - Ähnliche Themen

  • Deinstallieren

    Deinstallieren: Ich kann im Moment Google Chrome nicht deinstallieren. Eigentlich kenne ich die Schritte über "Einstellungen", aber auf diesem Weg funktioniert...
  • 3D-Viewer in Windows 10 deinstallieren und 3D-Viewer Startmenü Eintrag entfernen - So geht’s!

    3D-Viewer in Windows 10 deinstallieren und 3D-Viewer Startmenü Eintrag entfernen - So geht’s!: Nicht jede Anwendung die es in Windows 10 gibt wird auch von jedem Anwender benötigt und so stellt die eine oder andere App für manche nur...
  • Windows 10 - Update scheitert an Avira AntiVir, das sich nicht vollständig deinstallieren lässt

    Windows 10 - Update scheitert an Avira AntiVir, das sich nicht vollständig deinstallieren lässt: Ich bekomme wiederholt die Meldung 'Es können keine Updates durchgeführt werden.' Beim manuellen Anstoßen des Updates bekomme ich die Meldung...
  • GELÖST Open Office 4.1.4 läßt sich nicht deinstallieren

    GELÖST Open Office 4.1.4 läßt sich nicht deinstallieren: Hallo Kameraden, auf einem LenovoW520 mit akzuellem Win10 möchte ich OpenOffice 4.1.4 deinstallieren, um die Version 4.1.5 zu installieren. Das...
  • Deinstallieren von Software

    Deinstallieren von Software: wie kann ich hartnäckige software deinstallieren?
  • Ähnliche Themen

    Oben