Wer nutzt den Windows Defender?

Diskutiere Wer nutzt den Windows Defender? im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Salut, wie sichert Ihr Euer Windows 8? Wer nutzt den Windows Defender? Oder wer denkt, dass dieser nicht ausreichend ist und hat Alternative im...

Wer nutzt den Windows Defender?

  • Ja, ich nutze Windows Defender.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich habe die Security Suite installiert.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich habe eine andere Security Software im Einsatz.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich weiß es nicht.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
E

e2e4

Gast
Salut,

wie sichert Ihr Euer Windows 8? Wer nutzt den Windows Defender? Oder wer denkt, dass dieser nicht ausreichend ist und hat Alternative im Einsatz?

VG
 
I

imported_Max1

Mitglied seit
14.11.2012
Beiträge
51
Ich habe ein anti Virenprogramm, das ich wegen anscheinenden Konflikten gelöscht habe.Es läuft jetzt nur noch das Programm das in Win 8 enthalten ist.Ich bin bis jetzt damit zufrieden und werde sofort vor Bedrohungen gewarnt.Ich denke ich werde das so belassen obwohl ich das zuvor erwähnte anti Virenprogramm erst vor 5 Monaten erworben hatte.
 
C

Chewbacca

Gast
Hallo,

der Windows Defender ist in Ordnung. Ich würde mich nicht allein darauf verlassen (bzw. tue das auch nicht), sondern immer noch zusätzlichen Schutz nebenbei laufen lassen. Der Defender schadet nicht und bremst auch nicht wirklich irgendwelche Prozesse, von daher würde ich ihn einfach aktiv lassen.

Viele Grüße
 
I

imported_dau0815

Mitglied seit
08.01.2013
Beiträge
1.128
Habe nur den Defender aktiv. Genügt mir völlig.
Ich habe bisher mangels integriertem Scanner immer AntiVir verwendet, aber außer Fehlalarmen noch NIE einen Virus gehabt.
Kommt halt immer darauf an, wie risikofreudig man beim Surfen und Ausprobieren von Software ist. Ich verwende immer nur seriöse Quellen und öffne nie Mails von unbekannten Absendern. Anhängen stehe ich stets skeptisch gegenüber. Somit ist das Risiko mehr als gering.
 
C

cfg

Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
31
Ich bin ja noch nicht so lange im Internet. Erster eigener PC im Jahr 2006 und seitdem viele Unterbrechungen. Insgesamt ca. 4000 Stunden Online gewesen und dabei meistens keinen Virenscanner gehabt. Allerdings (fast) immer alle Sicherheitsupdates von Windows. Es gab in dieser Zeit zwei Zwischenfälle:

1. Das war vor vier Jahren: es öffnete sich plötzlich ein Fenster auf dem Desktop und ich erkannte sofort "Das muss ein Virus sein" und versuchte den PC runterzufahren, aber er reagierte nicht. Dann zog ich den Stecker aus dem PC. Das hat der Virus nicht überlebt. Hab den PC danach noch einige Monate benutzt, ohne Neuinstallation. Ich fand die Reste von dem Virus nach einigen Monaten in irgendeinem Ordner. Der war tot, nicht mehr funktionsfähig.

2. Das war vor einem halben Jahr: hatte nach einer Neuinstallaton vergessen die Sicherheitsupdates von Windows zu installieren und hatte dann nach zwei Tagen einen wirklich fetten Trojaner (BSI-Trojaner). War nicht ganz so leicht den wieder zu entfernen. Ich machte es über Systemwiederherstellung sofort nach dem Hochfahren. Da musste man schnell sein. Beim ersten Versuch war der Trojaner schneller. Anschließend installierte ich natürlich erst mal die Sicherheits-Updates von Windows (das waren für XP ungefähr 130 ) und sah mich auch nach einem kostenlosen Virenscanner um. Der Microsoft "Securtity Essentials" wurde dann installiert und er fand auch so manche "Bedrohung", die ich ohne ihn gar nicht bemerkt hätte.

Habe nun seit anderthalb Wochen Windows 8, das einen Virenscanner schon on board hat und werde keinen anderen Virenscanner oder Firewall installieren, außer wenn ich in der Zukunft mal gezwungen sein sollte hochsensible Daten auf meinem PC zu speichern.
 
W

wickinger8

Mitglied seit
09.03.2013
Beiträge
136
Alter
44
Standort
Rostock
Defender ist schrott ne danke.
 
W

wickinger8

Mitglied seit
09.03.2013
Beiträge
136
Alter
44
Standort
Rostock
Ich kann Avast empfehlen seit Win8 draußen ist hat Avast von 7 auf 8 keine Probleme gehabt und wurde auch gleich zugelassen.
Avast ist einer der Besten weil er wenig Recurrens verbraucht im Gegensatz zu Norten 360 !!!!
 
W

wickinger8

Mitglied seit
09.03.2013
Beiträge
136
Alter
44
Standort
Rostock
Ich rate Von Norten den Virus ab und kann nur wieder hohlt sagen Avast hat eine update Funktion die super geht und die 9 er version,
ist noch viel einfacher zu handhaben wie die 8 er version von avast.
Für anfänger ist die 9 er am besten und er erkennt jeden virus selbst im browser sofort.
Mfg
 
T

Togusa

Mitglied seit
27.10.2013
Beiträge
33
Standort
Berlin
Hallo,
Der Windows Defender reicht mir nicht aus, also habe ich meine PCs immer mit Kaspersky in der Vollversion geschützt. Allerdings war Kaspersky mit dem Windows Store inkompatibel. Jetzt nutze ich F-Secure und bin erstmal zufrieden.
 
I

imported_dau0815

Mitglied seit
08.01.2013
Beiträge
1.128
Und warum reicht Dir der Defender nicht? Bist Du sicher, dass er Deinen PC nicht genügend schützt, oder meinst Du das bloß?
 
W

wickinger8

Mitglied seit
09.03.2013
Beiträge
136
Alter
44
Standort
Rostock
Nehme Avast dazu das ist ein gutes Programm ich hatte noch nie was Drauf.
Weil man den schön scharf einstellen kann.
Seit 88 ist das einer der wenigen der auch ein dos scann hat.
 
W

Win8Nerd

Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
1.774
Mir langt der Windows Defender vollkommen,
habe noch einen Scanner der von einem USB-Stick läuft, der findest meist nur Tracking-Cookies,
die hat eigentlich fast jeder.
 
V

viriv

Mitglied seit
21.10.2013
Beiträge
21
den mist hab ich grad gekickt....das thema sicherheit wird publik eh viel zu überbewertet,...da wird nur paranoia verbreitet...
ich habe außer Spybot, ccleaner und der comodo firewall nix weiter drauf
wer nicht auf jeden scheis im netz klickt, der fängt sich in der regel auch nix ein....
einmal pro halbes jahr lasse ich nen avg durchlaufen,den installiere ich mir dann meist aber nochmal
seit 10 jahren nie ein virus trojaner wurm oder sonstiges...

und spyware....naja...die wird meist von jedem programm als vermeindlich solche erkannt, meist sinds nur cookies die irgend einem schadstoffÄhnlichen Code aufweisen...
 
W

wickinger8

Mitglied seit
09.03.2013
Beiträge
136
Alter
44
Standort
Rostock
Da kann ich dir leider kein Recht geben wie sich ja bei Facebook es schon öfter bewiesen hat.
Es kann nicht genug Sicherheit geben gegen Cyber es sei den du willst das deinen daten an Häcker gehen den kann er mist bauen damit.
Datensicherheit bei Online Bänking ist sehr wichtig.
 
V

viriv

Mitglied seit
21.10.2013
Beiträge
21
Da kann ich dir leider kein Recht geben wie sich ja bei Facebook es schon öfter bewiesen hat.
was hat Facebook mit nem antivirenschutz zu tun?
davon abgesehen, nenne mir mal eine firma, die noch nicht wegen datenschutz in aller munde war^^

da wo daten fliesen gibt es auch lecks^^ist nunmal so und ein antivirenschutz schützt deinen pc, nicht das internet
 
I

imported_dau0815

Mitglied seit
08.01.2013
Beiträge
1.128
Datensicherheit bei Online Bänking ist sehr wichtig.
Mach Home-Banking via PC-Software und HBCI-Chipkarte und Du hast da ganz sicher keine Sicherheitsprobleme mehr.

Und ansonsten stimme ich @viriv voll zu, wenn er schreibt, dass man nicht unüberlegt und wild auf alles klicken sollte, wo sich ein "Händchen it Zeigefinger" zeigt. ;)
 
W

wickinger8

Mitglied seit
09.03.2013
Beiträge
136
Alter
44
Standort
Rostock
was hat Facebook mit nem antivirenschutz zu tun?
davon abgesehen, nenne mir mal eine firma, die noch nicht wegen datenschutz in aller munde war^^

da wo daten fliesen gibt es auch lecks^^ist nunmal so und ein antivirenschutz schützt deinen pc, nicht das internet
Denkt ihr diese Firmen denken sich das aus!!!
Selbst Microsoft hat sein Feedback negative Bestäigt gelle.
 
Thema:

Wer nutzt den Windows Defender?

Wer nutzt den Windows Defender? - Ähnliche Themen

  • GELÖST Wer nutzt den MoziallaCacheviewer - funzt nicht

    GELÖST Wer nutzt den MoziallaCacheviewer - funzt nicht: Hatte den schon länger in Betrieb, aber jetzt nach der Neuinstallation findert der (warscheinlich) nicht alleine den / das Cache, weil beim...
  • KB890830 (wer nutzt das unter Win8- 64 bit)

    KB890830 (wer nutzt das unter Win8- 64 bit): hallo, hat schon jemand KB890830 unter Win8 laufen lassen? (64 bit) bei MS ist Windows 8 noch nicht aufgeführt Grüsse H
  • Nutzt wer SpeedUpMyPC?

    Nutzt wer SpeedUpMyPC?: Frage ich nur wegen eines Kommentares, dass ich gelesen habe, speedupmypc könnte in Einzelfällen die Performance des PCs erheblich erhöhen, aber...
  • Windows XP x64 - tod, oder nutzt es noch wer ? Updates verfügbar ?

    Windows XP x64 - tod, oder nutzt es noch wer ? Updates verfügbar ?: Moin ! Gerade baue ich mir ein x64-System auf ... und will dann wieder WinXP x64 nutzen .. hatte es schonmal benutzt, und nach Langem hin und...
  • Nutzt wer Drive Snapshot?

    Nutzt wer Drive Snapshot?: Schaue mich grad um, was es noch so an Tools gibt, um von meinem Notebook ein Image zu erstellen. Hatte mir vor einiger Zeit ja Acronis True Image...
  • Ähnliche Themen

    • GELÖST Wer nutzt den MoziallaCacheviewer - funzt nicht

      GELÖST Wer nutzt den MoziallaCacheviewer - funzt nicht: Hatte den schon länger in Betrieb, aber jetzt nach der Neuinstallation findert der (warscheinlich) nicht alleine den / das Cache, weil beim...
    • KB890830 (wer nutzt das unter Win8- 64 bit)

      KB890830 (wer nutzt das unter Win8- 64 bit): hallo, hat schon jemand KB890830 unter Win8 laufen lassen? (64 bit) bei MS ist Windows 8 noch nicht aufgeführt Grüsse H
    • Nutzt wer SpeedUpMyPC?

      Nutzt wer SpeedUpMyPC?: Frage ich nur wegen eines Kommentares, dass ich gelesen habe, speedupmypc könnte in Einzelfällen die Performance des PCs erheblich erhöhen, aber...
    • Windows XP x64 - tod, oder nutzt es noch wer ? Updates verfügbar ?

      Windows XP x64 - tod, oder nutzt es noch wer ? Updates verfügbar ?: Moin ! Gerade baue ich mir ein x64-System auf ... und will dann wieder WinXP x64 nutzen .. hatte es schonmal benutzt, und nach Langem hin und...
    • Nutzt wer Drive Snapshot?

      Nutzt wer Drive Snapshot?: Schaue mich grad um, was es noch so an Tools gibt, um von meinem Notebook ein Image zu erstellen. Hatte mir vor einiger Zeit ja Acronis True Image...
    Oben