Wer bald bekloppt XP Installation geht nicht

Diskutiere Wer bald bekloppt XP Installation geht nicht im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo liebe Leutz... hab mich nun entschieden mein Prob hier mal zu posten... Hab auch schon gesucht aber leider nur nutzlosen Kram gefunden...

bitspyer

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
5
Alter
41
Hallo liebe Leutz...
hab mich nun entschieden mein Prob hier mal zu posten...
Hab auch schon gesucht aber leider nur nutzlosen Kram gefunden...
Also...
Windows XP Installation...
Hardware Asus Mainboard P5VDCMX
P4 CPU
ATI Graka 512 MB RAM...
SATA Festplatte
IDE CD Laufwerk...

So..
Ich boote von der CD...
Setup startet...
Ich mache mir die Partitionen wie ich sie haben möchte...
Formatiere das Laufwerk wo das System installiert werden soll...
Dann fängt er an zu kopieren...
Bisher alles wunderbar... aaaaber nu gehts los...

Mecker hin und wieder... von wegen kann Dateien nicht kopiere...
Fehler bei kopieren der Datei XY.... Eingabe um zu wiederholen, Escape Datei überspringen, F3 Installation abbrechen....

Gut, denke, er hat also Probleme beim Kopieren der Inst. Dateien auf die Festplatte... klar, denk ich... CD ist fritte...
Also andere CD her....
ich hab 5 WinXP CD´s hier rumfliegen...
Ja sogar original...
bei allen kommt der gleiche ******...
Klar, denk ich... Laufwerk ist fritte....
Also anderes Laufwerk dran.. Hab ja genug davon hier rumfliegen...
Ne geht aber auch nicht... Gleiche Geschichte....
Dann hab ich einfach mal die CD genommen die ich bei meinem DELL Notebook dabei bekommen habe....
Mit der hat es dann nach langer kopierere endlich geklappt...
Zwar kamen hier auch Fehlermeldungen beim kopieren aber durch drücken der Eingabe Taste kann man den Kopierversuch widerholen...
Nach fleißigem drücken der Eingabe Taste dann endlich die 100 % erreicht...Der Setup geht nun weiter...
Rechner startet neu und ich erhalte schon ein Windows Logo...
Setup geht weiter...
Dieser Screen wo da steht Restdauer noch 39 Minuten, blablabla....
Dann rödelts ein bisschen und irgendwann bekomm ich ein Fenster...

"Sie Signatur für windows setup ist ungültig" usw...

Kann dann nur auf OK klicken und der Rechner startet wieder neu...
Setup geht weiter bis zur erneuten Meldung

"Sie Signatur für windows setup ist ungültig"

Zwischendruch auch mal nen Bluescreen gehabt der sich übrigens gerade wieder zeigt am Bildschirm neben mir...

Page Fault in Nonpaged Area !

Area51 oder wie...
Naja, auf jeden Fall bekomm ich hier die Krise...
Hab echt keinen Plan was ich machen soll...
Ich hab schon hunderte Rechner mit hunderten Betriebssystemen aufgesetzt... Ich mach sowas auch beruflich aber sowas wie hier habe ich noch nie gehabt...
Klar könnte ich nun hingehen und anfangen die HW-Komponenten nach und nach zu tauschen aber wovon soll irgendwas abgeraucht sein....
RAM ? Mainboard ? Graka ? im Eimer...
Ich kanns mir nicht vorstellen...

Was ich auch mal getestet habe..
Die Platte in nen anderen Rechner rein und darauf Windows installiert..
Hat wunderbar gefunzt....
Hat sowas schonmal jemand gehabt....???
Wenn ja... sagts mir... Bin gespannt !
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Hi bitspyer und willkommen im Board!

Wie es mir scheint, ist deine Installationspartition nicht ganz leer, zumindest deutet der Signaturfehler darauf hin. Starte nochmal einen Setupversuch und lösche die Partition. Dann erstellst du im unpartitionierten Bereich eine neue und versucht die Installation nochmal.
 

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
43
Ja, hab ich auch schonmal in der (oder ähnlicher) Art gehabt. Liegt oftmals an defekten oder instabilen RAM-Bausteinen. Hatte es damals (keine Ahnung, wann das war, ist aber schon etwas her :blink) auch mit neuen intakten RAM-Bausteinen beheben können.

Allerdings kann es genau so gut eine defekte CPU bzw. ein defektes Mainboard sein :blush
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.096
Ort
Nord-Europa
Hallo und Willkommen auf Winboard,

könnte ja am Speicher liegen , mal MET-Test gemacht ??
Oder die Bios-Einstellungen zu eng an der Grenze des systems??
Bios -defaults mal setzen und probieren ??

;-)
 

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.973
Ort
Niederbayern
Exakt, hab hier ebenfalls mal bei einen Kundenrechner genau das Gleiche gehabt. Verschiedene CDs probiert, anderes CD- bzw. DVD-Laufwerk eingebaut, kein Erfolg. Ein mehrstündiger Test mit der bootfähigen CD von Memtest 86+ hat festgestellt daß im Speicher genau ein einziges Bit instabil ist. Dann habe ich die Module einzeln getestet, das fehlerhafte gefunden und entfernt und schon lief die Installation einwandfrei durch.
 

Lusche

Dabei seit
13.02.2007
Beiträge
65
hi,
hatte auch mal das gleiche Problem!!!
Tausch mal den RAM, dann sollte es eigentlich funktionieren:up

greetz lusche
 

bitspyer

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
5
Alter
41
Hi bitspyer und willkommen im Board!

Wie es mir scheint, ist deine Installationspartition nicht ganz leer, zumindest deutet der Signaturfehler darauf hin. Starte nochmal einen Setupversuch und lösche die Partition. Dann erstellst du im unpartitionierten Bereich eine neue und versucht die Installation nochmal.



Also die Partitionen sind formatiert... Heute schon zum 82 mal... ;-)

Das mit den HW Komponenten teste ich gerade alles durch...
Checke erstmal die Grafikkarte.. Da habe ich noch eine im Regal..
Dann check ich den RAM.. Da muß ich nur leider ne andere Kiste die hier im Einsatz ist erst mal ein bisschen schlachten... und wenns das nicht ist dann check ich das Mainboard...
Auch noch nen altes ASUS Board irgendwo im Schrank... Aber ich glaube das hat keine SATA Anschlüsse...
Ich kann euch sagen... Hier siehts aus....
Hehe...
Wird ne lange nacht !
 

wagi99

Dabei seit
08.09.2006
Beiträge
19
Auch ich kann m ich da nur anschliessen.
Hatte ähnliche probleme als einer meiner Rams defekt war...
 

MvSt1234

Dabei seit
24.04.2006
Beiträge
1.060
Alter
48
Ort
Dorsten
Kenne ich auch. Ist immer bei 13 Minuten Restzeit stehen geblieben. Es war das Board.

Viel Erfolg beim Testen Deiner Komponenten....
 

bitspyer

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
5
Alter
41
So an der Graka hats noch nicht gelegen...
Nur läuft der Setup schon mit dem anderen RAM...
Bisher bei 33 % ohne Fehlermeldung...
Die ersten kamen schon so bei 10 %...
Scheint was zu werden...
 

bitspyer

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
5
Alter
41
Es scheint wirklich am RAM gelegen zu haben...
System ist gleich drauf. Noch 13 Minuten..
Hat ja vorher schon am Anfang rumgemeckert....

Impression !
 

bitspyer

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
5
Alter
41
:D Ihr habt meine Bude noch nicht gesehen, da ist die ja noch aufgeräumt...:winboard


Ihr wollt nicht wissen wie es hinter mir aussage zum Zeitpunkt des Auslöser drücken ;-)


System läuft wieder....
Hat definitiv am RAM gelegen....
War noch ne lange Nacht gestern...
Ca. 4 Uhr bis ich in der Kiste war...
Naja, heute frei... dann paßts doch...

Danke für die Teilnahme...
 
Thema:

Wer bald bekloppt XP Installation geht nicht

Wer bald bekloppt XP Installation geht nicht - Ähnliche Themen

Windows 10 saubere Neu-Installation von DVD - Frage zum Ablauf bis zum ersten Setup-Fenster: Moin allerseits! Vor gut zwei Wochen habe ich hier...
Windows 7 installieren ohne DVD oder Stick: Hallo, ich will hier auf einem alten notebook Windows 7 installieren. Ein dvd-laufwerk hat er nicht, das booten von USB schlägt aus mir...
DIY - Einstiegshilfe Grundinstallation Windows 10 (funktioniert aber auch in Vorgänger-Versionen): Im Endeffekt sollte das System immer so aussehen: (funktioniert schon seit Windows NT/2000 so bzw. angepasster Form) INSTALLATIONSHILFE FÜR...
GELÖST Boot-Loader bringt keine Auswahl bei 2 XP Installationen...?: Hallo zusammen, dies hier ist mein erster Beitrag, weil ich versuche, Probleme nur mit Hilfe von Google in den Griff zu bekommen :D In meinem Fall...
Windows Dateien und DVD/CD Driver durch ,,Magix PC Check & Tuning´´ gelöscht?: Hallo Community, also ich habe einige Probleme und ich habe noch viel mehr Fragen als Probleme... Dem Thema Lösung komme ich kein bisschen...
Oben