Wenn das SWAT-Team vor der Tür steht ...

Diskutiere Wenn das SWAT-Team vor der Tür steht ... im IT-News Forum im Bereich News; Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de

copy02

News Master
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
44
Ort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Ein 19-jähriger Phreaker ("Phone Freak") wurde in den USA zu mehr als elf Jahren Gefängnis verurteilt, weil er mehrfach telefonische Notrufe absetzte und so den Einsatz von Sondereinsatzkommandos (Special Weapons and Tactics, SWAT) auslöste. Dabei rückten die Spezialeinheit an den zur Telefonnummer passenden Ort aus und fanden schlafende Familien vor. Derartige Vorgänge kommen in den USA mittlerweile wohl häufiger vor, sodass sich dort bereits der Begriff "swatting" eingebürgert hat.

Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
 

Eric-Cartman

Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Also die in den USA sind doch nicht mehr ganz gaga.
 

Rambó.Ò

Dabei seit
13.05.2007
Beiträge
2.681
Alter
30
Ort
D-NRW
Warum, wer Unfug mit dem Notruf macht, muß halt mit Konsequenzen rechnen. Richtig so.

Ich glaube du hast es falsch verstanden. ;)

Ich meine nicht das es gaga ist die zu bestrafen, das ist 100% okay.

Ich meinte das, weil Eric geschrieben hatte "...die sind doch nicht mehr ganz gaga"
 

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Ich sach mal gugu
 

Darmstadtium

Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
898
Ort
Darmstadt
Was soll daran gaga sein?
Wenn ich einen anonymen Tipp abgebe das du ein Terrorist bist der sich mit Bomben eingedeckt hat und bald einen Anschlag verübt, dann steht späterstens in ein paar Stunden ein SEK vor deiner Tür.

Was in Deutschland nicht üblich ist die Täter derart angemessen zu Bestrafen, immerhin hätte es ja wirklich etwas geben können wo diese Leute benötigt werden und dann hätte es mit Toten enden können. Ganz davon abgesehen das die Leute wohl nicht begeistert waren in aller Frühe überfallen und gefesselt zu werden (da kann man leicht einen Dachschaden davontragen).

Wobei über 10 Jahre (Abschreckung hin oder her) doch etwas heftig sind.
 
Thema:

Wenn das SWAT-Team vor der Tür steht ...

Oben