Welches Mainboard kaufen

Diskutiere Welches Mainboard kaufen im Mainboard Forum Forum im Bereich Mainboard Forum; Hi, ich möchte mal wieder meine Hardware aufrüsten. Bisher im Einsatz: ASUS A7V133 mit nem AMD Thunderbird C 1,2 GHz Ich war mit dem ASUS Board...
#1
S

SuperMario

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2002
Beiträge
17
Hi,
ich möchte mal wieder meine Hardware aufrüsten.

Bisher im Einsatz:
ASUS A7V133 mit nem AMD Thunderbird C 1,2 GHz

Ich war mit dem ASUS Board eigentlich super zufrieden. Hatte nie Probs damit. Aber das Zeug soll in einen anderen (älteren Rechner) der noch mit 400 GHz läuft.

Naja, Geld spielt erstmal keine so große Rolle. Das Teil soll halt Leistungsmäßig up to Date sein und auch noch in ein paar Monaten dem Leistungsstand entsprechen.

Vorzugsweise ein AMD System. Was könnt Ihr den da so empfehlen ?
 
#2
S

SuperMario

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2002
Beiträge
17
Was ist denn z.B. von dem NForce 415-D Chipsatz zu halten ?
 
#4
S

SuperMario

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2002
Beiträge
17
Jo, 400 GHz wären nicht schlecht

Ne, sollte natürlich 400 MHz heißen.

Hast du auch einen konstruktiven Tipp wegen dem Board ?
 
#6
S

SuperMario

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2002
Beiträge
17
Wie gesagt, vorzugsweise AMD.

Das A7V266-e habe ich mir auch schon angeschaut.
Interessant wäre auch mal ein Board mit NForce 415-D Chipsatz.

Hat da jemand Erfahrungen ?
 
#7
F

Fragelite

Dabei seit
08.04.2002
Beiträge
20
Wenn Geld eine n icht allzu grosse rolle spielt, wuerde ich an deiner stelle ein board mit VIA KT-333 chipsatz nehmen. Abit hat ein neues vorgestellt, das KX-7 heissts glaube ich, ist aber leider noch nicht verfuegbar. Deswegen wuerde ich das KR-7 nehmen das hat den VIA KT 266a chipsatz.
 
#8
S

SuperMario

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2002
Beiträge
17
Jo, kannst ja mal posten, wenn du es am laufen hast.
Wie gesagt, ich hatte bisher das ASUS A7V133. Von daher wäre das A7V333 nicht schlecht.
 
#9
O

OselThe1thBanned;)

Gast
NEEEEEEEEEEEIINNNNNNNNNNNNN!!!!!!!!!!  
 
 
kauf dir keinen VIAchipsatz, nur bugs und was weiss ich!!
kauf dir AMD oder SIS oder nforce, aber KEIN VIA!!!!!!!!!
ich arbeite in einem PC laden und mit VIA haben wir nur probs, mal geht USB nicht dann geht DMA nicht bei CD-Rom oder sogar festplatte (ohne DMA is matsche)!
ich bin vom K7S5A voll überzeugt, kannst du DDR und SD-Ram draufpacken, is schneller als JEDER via-dreck und da beht der Throughbred drauf, also bis zu 2400+ oder noch mehr und es kostet nur 70-80€. oder kauf dir das KG7-Raid, is zwar schon fast ein jahr alt aber immer noch ein super flotte board, mit AMD chipsatz. und AMD CPU auf AMD board, da kann ja garnix schief gehen. Und wer ein board mit KT333 is auch voll müll, zwar denkt man WOW, is ja schnell, aber das denkt man ja immer wenn man nen neuen rechner hat und wie gesagt, is VIA bullshit......ich weiß garnicht wie oft ich das noch sagen kann....ICH HASSE VIA!!!!!!
 
 oder du wartest noch auf HAMMER CPU, also der neue von AMD, dauert aber noch ein paar monate

so viel zu VIA  



wenn du beratung brauchst oder bestellen willst  
   LAANTEC

kannst du direkt eine wasserkühlung bestellen, hast du ruhe im bau  
 
#10
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Also ich habe hier auch das ASUS A7V133 im Einsatz und kann nicht verstehen warum OselThe1thBanned;) VIA so verteufelt.

Das Board läuft super stabiel und auch sonst ekine Probleme
 
#11
O

OselThe1thBanned;)

Gast
also: @Smaggmampf
Natürlich die neusten treiber, neues bios, alles, aber hat nix gebracht, wir gehen mitlerweile einfach hin und schicken die mobo's zurück und tauschen es gegen ein anderes, ohne VIA.

und der fricko
mit dem A7V133:
also das board läuft auch super stabil, aber im vergleich zu anderen board zum gleichen preis sind andere viel schneller. hast du schonmal versucht 2 oder 3 Festplatten an das board anzuschliessen? dann gehn nix mehr, alles instabiel.

und wer mal bei LAANTEC.de sich den shop angeschaut hat, wir feststellen das wir garkein ASUS merh drin haben...aus erfahrung und wegen dem preis
 
#12
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Naja, ich hab am A7V133 Board 2 Festpallten am IDE1, ein ZIP und ein CD-ROM am IDE2.
Dazu noch 2 Platten am Onboard-Raid Controller.

No Porbs
 
#13
O

OselThe1thBanned;)

Gast
hä? ich wusste garnicht das das A7V133 raid hat! ich hab ja das A7V"normal" und da is auch promise chip un alles, ich bin immer davon ausgegangen das ich auch raid hab..hab mir 2 neue platten gekauft (bei www.laantec.de  
) und dacht, na, da machse ma schön raid. schliess an die kagge, un? NIX! jetzt hab ich eine platte in UDMA100, eine platte in udma66(obwohl die UDMA100 is, aber VIAsiff erkennt das nicht anders), ein brenner in  PIO 4, ein DVD in DMA. jetzt hab ich das K7S5A bestellt (bei www.laantec.de
 ), nach langem überlegen und informieren, dann kauf ich mir nen raidcontroller (ca 60€) und hab ein suuuper flottes system, dank K7S5A!


ECS rulz!  


VIA  
 
#14
O

OselThe1thBanned;)

Gast
ach leude, ihr könnt mir nix erzählen, das K7S5A is einfach das beste board. FERTIG
 
#15
O

OselThe1thBanned;)

Gast
noch ein tip:

du hast ja 2 platten an IDE 1, also 2 platten an einem strang
und ZIP und CD-Rom an ein strang

mach es so:

eine platte + ZIP an IDE 1
eine platte + CD-Rom an IDE 2

ergebnis:

wenbn du zwischen den beiden platten sachen hin und herschiebst, geht das viel schneller. wenn du aber nen brenner hast würde ich den nicht mit einer festplatte verbinden
 
#16
R

Rotzlöffel

Dabei seit
06.04.2002
Beiträge
20
www.laantec.de <<< das muß ja schon ein super doller laden sein der alles hat was das herz begehrt oder ?? ich mein wenn man ihn in jdem posting nochmals extra nennt ;-)
Eigenlob stinkt
 
#17
O

OselThe1thBanned;)

Gast
is ja nicht mein laden...

aber da bekommst du echt alles, wasserkühlung,fertige wasserkühltower con koolance, alles an hardware, casemodding.....


LAANTEC

*g*
 
#18
E

enux

Dabei seit
07.09.2001
Beiträge
264
Ort
FFM
Originally posted by OselThe1thBanned;)@22.04.2002, 21:01
NEEEEEEEEEEEIINNNNNNNNNNNNN!!!!!!!!!!  :prof  :prof  
kauf dir keinen VIAchipsatz, nur bugs und was weiss ich!!
kauf dir AMD oder SIS oder nforce, aber KEIN VIA!!!!!!!!!
ich arbeite in einem PC laden und mit VIA haben wir nur probs, mal geht USB nicht dann geht DMA nicht bei CD-Rom oder sogar festplatte (ohne DMA is matsche)!
ich bin vom K7S5A voll überzeugt, kannst du DDR und SD-Ram draufpacken, is schneller als JEDER via-dreck und da beht der Throughbred drauf, also bis zu 2400+ oder noch mehr und es kostet nur 70-80€. oder kauf dir das KG7-Raid, is zwar schon fast ein jahr alt aber immer noch ein super flotte board, mit AMD chipsatz. und AMD CPU auf AMD board, da kann ja garnix schief gehen. Und wer ein board mit KT333 is auch voll müll, zwar denkt man WOW, is ja schnell, aber das denkt man ja immer wenn man nen neuen rechner hat und wie gesagt, is VIA bullshit......ich weiß garnicht wie oft ich das noch sagen kann....ICH HASSE VIA!!!!!! :kotz  :kotz  oder du wartest noch auf HAMMER CPU, also der neue von AMD, dauert aber noch ein paar monate

so viel zu VIA   :baaa


wenn du beratung brauchst oder bestellen willst  :D    LAANTEC

kannst du direkt eine wasserkühlung bestellen, hast du ruhe im bau  :D
Immernoch dieses alte, unsinnige Klischee! Ich hab jetzt ein Board mit Via Apollo KT266A Chipsatz. Wenn man schlau genug ist, die 4in1 und den USB Filter Treiber zu installieren gibts da keine Probs. Das System hat sich bisher nie aufgehängt! Und ist im übrigen schneller als Boards mit SIS Chipsatz.
Außerdem braucht man da auch nur von Floppybug anfangen etc. anfangen, und man sieht, dass es das Wort "Bugfree" gar nichtmehr gibt.

Was die Kompatibilität angeht, braucht man bei Via-Boards auch nicht mehr, als ein BIOS-Update.
 
#19
S

seriousvirus

Dabei seit
01.06.2002
Beiträge
1
würd ein abit kaufen.
wenns billiger sein muss, dann epox. notfalls geht auch ein shuttle, wobei sich diese Boards(oder zumindest mein AK31) nicht zum oc'n eignen. was ich sicherlich nicht kaufen würde ist aber ein asus-board!!!!!
 
#20
W

Whynot

Dabei seit
09.05.2002
Beiträge
31
Wenn Geld keine Rolle spielt, dann ist das

Soyo K7V Dragon Ultra

erste Wahl! Tolle Ausstattung und ´ne super Performance!

Wenn das Board zu teuer sein sollte, kommt nur noch das

Gigabyte GA-7VRXP

in Frage! Leider habe ich auf die alt bekannte Asus Qualität vertraut und mit dem A7V333 nur Probleme!

Siehe auch 18 Mainboards im Vergleich

Greetings
Whynot
 
Thema:

Welches Mainboard kaufen

Welches Mainboard kaufen - Ähnliche Themen

  • Muss ich die gleiche Modell von Mainboard kaufen ?

    Muss ich die gleiche Modell von Mainboard kaufen ?: Hallo mein Mainboard ist wahrscheinlich defekt, warum ? Weil kein Signal am Bildschirm kommt obwohl ich folgendes gemacht habe : neuer Netzteil...
  • Mainboard-Kauf

    Mainboard-Kauf: Hallo Mein Kumpel besitzt ein Asus P5QD TURBO Mainboard und will es gegen ein z.B. Gigabyte-Board ersetzen. Er hat folgendes System-Profil: Das...
  • Mainboard Kauf

    Mainboard Kauf: Das hier liegt im Budget des Probanden. Was haltet ihr von den Chipsatz und kann ich es ihm empfehlen?
  • GELÖST Schnelle HILFE beim Mainboard Kauf Sockel 775

    GELÖST Schnelle HILFE beim Mainboard Kauf Sockel 775: Hy, an alle Habe selbst ein Asus P5K Premium ( Black Perl Edition P35 ), wollte jetzt zum P 45 wechseln. Hatte mir das P5Q Premium ausgesucht...
  • GELÖST Kauf empfehlung Für mainboard

    GELÖST Kauf empfehlung Für mainboard: Hallo ich suche ein gutes mainboard es sollte sata, firewire,über 4 gb ram haben viel prozessorgeschwindigkeit und gut unter xp und vista laufen...
  • Ähnliche Themen

    • Muss ich die gleiche Modell von Mainboard kaufen ?

      Muss ich die gleiche Modell von Mainboard kaufen ?: Hallo mein Mainboard ist wahrscheinlich defekt, warum ? Weil kein Signal am Bildschirm kommt obwohl ich folgendes gemacht habe : neuer Netzteil...
    • Mainboard-Kauf

      Mainboard-Kauf: Hallo Mein Kumpel besitzt ein Asus P5QD TURBO Mainboard und will es gegen ein z.B. Gigabyte-Board ersetzen. Er hat folgendes System-Profil: Das...
    • Mainboard Kauf

      Mainboard Kauf: Das hier liegt im Budget des Probanden. Was haltet ihr von den Chipsatz und kann ich es ihm empfehlen?
    • GELÖST Schnelle HILFE beim Mainboard Kauf Sockel 775

      GELÖST Schnelle HILFE beim Mainboard Kauf Sockel 775: Hy, an alle Habe selbst ein Asus P5K Premium ( Black Perl Edition P35 ), wollte jetzt zum P 45 wechseln. Hatte mir das P5Q Premium ausgesucht...
    • GELÖST Kauf empfehlung Für mainboard

      GELÖST Kauf empfehlung Für mainboard: Hallo ich suche ein gutes mainboard es sollte sata, firewire,über 4 gb ram haben viel prozessorgeschwindigkeit und gut unter xp und vista laufen...
    Oben