GELÖST Welches Linux findet ihr am besten?

Diskutiere Welches Linux findet ihr am besten? im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Welches Linux findet ihr am besten? Wer betreibt Linux 64 bit auf einen Intel mit EM64T? Ich nutze zur Zeit auch eine Linux Suse 9.3 auf 32 bit...
N

NoNameUser

Gast
Welches Linux findet ihr am besten? Wer betreibt Linux 64 bit auf einen Intel mit EM64T?

Ich nutze zur Zeit auch eine Linux Suse 9.3 auf 32 bit System! In einigen Tagen bekomme ich ein neues System geliefert! Dieses moechte ich auch mit Linux 64 bit Version betreiben. Zur Zeit schwanke ich ein wenig zwischen Fedora, Suse, Mandriva oder Debian!

Wie sehen eure Erfahrungen mit Linux aus?
 
W

Wanderfalke

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
652
Standort
Wien
Bin mit 9.3 recht zufrieden, wenns auch ein bisserl gar langsam ist im Vergleich zu Kubuntu / Ubuntu.
 
A

Alokat

Mitglied seit
22.11.2004
Beiträge
553
Moinsen,

also ich finde auch SuSE ganz gut, habe zwar nur die 9.2 Version, aber es langt digge! Mache eh das meiste mit der Konsole von daher ist mir das nicht so wichtig! GUI mässig meine ich!!!

(K)Ubuntu ist auch ganz gut, vorallem da es auf Debian basiert und deswegen auch ziemlich stabiel läuft!
 
G

Guest

Gast
Wenn ihr scho von SuSE 9.3 sprecht,... weis jemand von euch einen Link, wo man SuSE 9.3 als DVD zum Download bekommt???
 
A

Alokat

Mitglied seit
22.11.2004
Beiträge
553
Moinsen,

SuSE 9.3 steht noch nicht zum download bereit, nur die Live CD!!

Sowie Knoppix!

Und ich meine mal gehört zu haben, dass SuSE 9.3 auch nicht zum download (installation) bereit steht! Allerdings war in der aktuellen, letzten oder vorletzten CT SuSE 9.3 drinne
 
W

Wanderfalke

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
652
Standort
Wien
letzte CT Ausgabe war das.

lg
wander
 
A

Alokat

Mitglied seit
22.11.2004
Beiträge
553
Richtig irgendwie da so!!!

Hat jemand eigentlich zufällig ne Antwort darauf, wieso SuSE 9.3 nicht normal zum download bereit steht, wie die anderen SuSE Verionen (ausser Enterprise Server)????

Ich finds ziemlich blöde!!!!

Dann muss ich mir jetzt mal überlegen, was ich für ne Distri nehme, damit ich aufm aktuellen bin!!!!
 
N

NoNameUser

Gast
Suse 9.3 gibt es Legal zur Zeit nur als Live CD zum Download!

Wenn der Zeitplan von Suse alle 6 Monate eine neue Version eingehalten wird, duerfte die naechste Version so im October erscheinen! Dann wird auch die Version 9.3 zum Download freigegeben werden!

Doch wenn du alle updates von der Version 9.2 herunterlaedst bist du auf den selben Stand wie 9.3!
 
W

Wanderfalke

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
652
Standort
Wien
Ja wie gesagt, bei der aktuellen CT Ausgabe hast du ne Suse 9.3 DVD dabei.

Frechheit siegt aber bei Novell, Updates (ka welche) sollen 60 € kosten.

Bei mir geht im übrigen die Suchfunktion im YOU nicht, scheint zwar alles auf, nur kann man nix eintippen => keine Ahnung ob das Absicht ist oder nur ein BUG.

Reinkopieren ist auch gesperrt :(.
 
ZooX

ZooX

Mitglied seit
15.03.2005
Beiträge
224
Alter
36
Originally posted by Wanderfalke@22.06.2005, 11:44
Bei mir geht im übrigen die Suchfunktion im YOU nicht, scheint zwar alles auf, nur kann man nix eintippen => keine Ahnung ob das Absicht ist oder nur ein BUG.
funktioniert bei mir auch nicht (ct-version)

Habe 9.2 Professional (Linux-Magazin) und 9.3 Personal (ct) und noch ein paar alte Versionen.

Ist es sinnvoll für einen Mailserver SuSE 9.2 Prof zu nehmen?
Ich weiss nur vor ein paar Jahren wurde mir von SuSE abgeraten und zu Debian geraten! :nixweis
 
A

Alokat

Mitglied seit
22.11.2004
Beiträge
553
Moinsen,

wenn ich das hier so höre, dann scheint Novell (ehemals SuSE) ja richtig nach zu lassen!!!

Und da ja jetzt auch andere Distris eine gute Kde Verwaltung haben und auch immer mehr für den GUI User bieten siehe zum Beispiel (K)Ubuntu, ist Novell Linux also doch nicht mehr so das non plus ultra.

Bin jetzt gerade dabei Ark Linux zu testen und ich muss sagen es gefählt mir ganz gut!!!!

vielleicht ganz Hilfreich
 
W

Wanderfalke

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
652
Standort
Wien
Debian baut extrem stabil, bedeutet aber auch das die stable Versionen meistens uralt sind, dafür rennen die ohne Probleme.

Man kann aber auch die betas nehmen bei Debian, die sind meistens auch schon zu 99 % stable.

Debian ist ganz klar der Sieger, vor allem im Vergleich zu Suse.
 
Calimero

Calimero

Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
121
Alter
37
Am besten weiß ich jetzt grade auch nicht, aber am meisten Spass macht mir definitiv Gentoo!! :inlove
 
A

atomical

Mitglied seit
17.04.2004
Beiträge
274
Originally posted by Calimero@23.06.2005, 11:23
Am besten weiß ich jetzt grade auch nicht, aber am meisten Spass macht mir definitiv Gentoo!! :inlove
Auf einem schnellen Einzelplatz-Rechner ist Gentoo definitiv eine feine Sache - vorallem das Softwareangebot und dessen Aktualität.

Hat man mehrere Rechner unter Linux laufen, nimmt die Kompiliererei überhand (persönliche Erfahrung).
 
Calimero

Calimero

Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
121
Alter
37
Originally posted by atomical+23.06.2005, 11:28-->
QUOTE(atomical @ 23.06.2005, 11:28)<!--QuoteBegin-Calimero
@23.06.2005, 11:23

Hat man mehrere Rechner unter Linux laufen, nimmt die Kompiliererei überhand (persönliche Erfahrung).
[/b]
Stimmt. Für einen Frickel-Rechner zu Hause funktioniert das alles prächtig. Sobald man mal ne schneller Installation hinlegen will oder "mal schnell" Programme installieren will ist man bei Gentoo an der flaschen Adresse.

Gentoo ist für mich in erster Linie eine Hobby-Distri, bei der man vieles über Linux Administration lernen kann.
:music
 
A

Alokat

Mitglied seit
22.11.2004
Beiträge
553
Moinsen,

wenn man was über Linux Adminstration lernen will ist ist Debian auch keine schlechte Adresse!
 
Z

ziplaufwerk

Mitglied seit
16.04.2005
Beiträge
35
Also mir ist dieser ganze Linux-Zirkus ein Greuel! :cheesy Obwohl ich kein Microsoft-Fan bin muss ich halt doch zugeben, dass Windows bisher das einzige benutzerfreundliche System ist. :schrei Ja, ja, so ist es leider :repect Daneben benutze ich auch noch Mac OS X 10.4 und 9.2 - aber auch die kommen bei weitem nicht an Windows ran :hehe

Nochmals kurz zu Linux: Ich benutze nebst dem Knoppix hauptsächlich Linspire (http://www.linspire.com/) und muss sagen, dass ich damit voll zufrieden bin, da sich die Software selbständig installiert. :sing
 
N

NoNameUser

Gast
Hallo Leute

Erst einmal Danke das ihr alle so viel ueber Suse geschrieben habt!

Da gibt es 4 Versionen von SUSE 9.3

Die freie Version zum Download Suse 9.3 Eval Version
Die in einigen Zeitschriften beigelegte Suse 9.3 Personal Version z.B. von der CT

Diese Versionen abgesehen von kleinen Kosten Download Zeit DVD oder Zeitschrift sind Kostenlos! Dafuer fehlt halt so einiges was die anderen 2 Versionen haben!

SUSE 9.3 Professional hat z.B.
eine ganze Menge Spiele dabei
mehere Verschiedene Browser
mehre Mailscanner und Virenscanner, Anti Spam tools
Apache & Samba Server, Verschiedene Kernel,
Gnome, KDE, X11 usw.
Alles was man braucht zum Programieren, C/C++, Perl, usw....
Alles fuer die Grafik, Video und Sound bearbeitung......
Daten Banken, Office und Zubehoer, Woerterbuecher, Handbuecher, Uebersetzungstools..........
Alles was man braucht zur Sicherheit oder auch zum Manipulieren und Angreifen von Webseiten! Der Scriptbaukasten ist einfach spitze!
Auf 64bit Intel P4EE 3.72 im Vergleich zu WinXP enorme geschwindigkeits Vorteile!
Alles zusammen 2 DVD's voll mit meheren 1000 Programmen!
Die Treiberdatenbank in der Professional Version ist im Vergleich zur Eval einfach besser!

Ich kann dieses jeden nur empfehlen! Aber wenn Suse seinen Zeitplan mit Novell einhallten wird, duerfte im September/October was neues erscheinen! Laut berichten von Novell, wird die Version 10 alles in den Schatten stellen was es unter Linux und MS so gibt! Frage ist nur wann kommt die Version 10....???

fast Vergessen LINUX Suse 9.3 Enterprise Server Edition! Kann ich nichts zu sagen weil noch nicht ausprobiert!

Mfg Ja da
 
Thema:

Welches Linux findet ihr am besten?

Welches Linux findet ihr am besten? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 20H1 Build 18917 für Insider enthält nun Windows Subsystem für Linux 2 und mehr

    Windows 10 20H1 Build 18917 für Insider enthält nun Windows Subsystem für Linux 2 und mehr: Wer schon wissen will was Windows 10 Nutzer wohl erst 2020 erwartet ist bereits im Insider Ring für die Windows 10 20H1 Version dabei und wer...
  • Microsoft Build 2019 - Windows Subsystem for Linux bringt aktuellen Linux Kernel für Windows 10

    Microsoft Build 2019 - Windows Subsystem for Linux bringt aktuellen Linux Kernel für Windows 10: Die einen nutzen gerne Windows 10 und die anderen dann doch lieber Linux, aber warum nicht einfach beides? Auf der aktuellen Entwicklerkonferenz...
  • Windows 10 findet Linux-Server nicht

    Windows 10 findet Linux-Server nicht: nach dem (unfreiwilligen) Upgrade von WIN 7 auf Windows 10 findet mein Rechner den Linux-Server (Suse 9.3) nicht mehr. Netzwerkumgebung ist LAN...
  • „Linux Bier Wanderung 2011" findet in Österreich statt

    „Linux Bier Wanderung 2011" findet in Österreich statt: Die 13. Auflage des Community-Events bringt Pinguinfreunde in die Gemeinde Tux Die diesjährige „Linux Bier Wanderung 2011" findet in Österreich...
  • wie findet man grosse Dateien und loescht Temp unter Linux

    wie findet man grosse Dateien und loescht Temp unter Linux: Guten Tag wie finde ich grosse Dateien auf einem Linuxsystem und wie loesche ich alle Temp Dateien auf einem System?? Gibt es fuer beides...
  • Ähnliche Themen

    Oben