Welches ist eurer Meinung nach das Beste Virenprogramm ??

Diskutiere Welches ist eurer Meinung nach das Beste Virenprogramm ?? im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Suche ein gutes Virenprogramm jetzt wollte ich mal die User Fragen die Tag täglich mit virenprogrammen zu tun haben also postet mal eure...
N

Notix

Threadstarter
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
8
Suche ein gutes Virenprogramm

jetzt wollte ich mal die User Fragen die Tag täglich mit virenprogrammen

zu tun haben

also postet mal eure erfahrungen

und eure Meinungen

damit ich weiß was ich mir für ein Viren proggy besorgen muß


Danke

Notix
 
Uese

Uese

WB Wiki - Team
Mitglied seit
24.10.2002
Beiträge
2.235
Alter
72
Standort
CH-8610 Uster
Hallo Notix

Bei mir wacht PANDA Platinum Internet Security und ich bin ganz zufrieden damit, denn bis heute *Holz berühr* hat er mir nichts durchgelassen.

Grüsse
 
Cyron

Cyron

SPONSOREN
Mitglied seit
25.12.2004
Beiträge
3.280
Alter
30
Standort
far beyond /dev/null
Ähm du meinst doch bestimmt n Antiviren-Programm? :D

Als Freewarelösung empfehl ich Antivir.
Nicht zu empfehlen ist Avast!, hab den mal auf 2 PCs drauf gehabt, hat viele Trojaner durchgelassen (als ich mal kurz die HWFirewall deaktiviert hatte), lief im Hintergrund und hat nix gemeldet. Als ich dann damit gescannt hab hat der ca die hälfte der - nacher mit Antivir gefundenen - Trojaner etdeckt, einen von 6 konnte er dann entfernen, auch die Option beim Neustart löschen half nichts.

Norten ist ne Systembremse, kann nur davon abraten. Panda is nett, aber ich kauf mir kein Antiviren Programm. BitDefender soll auch nicht schlecht sein.

Allerdings find ich, das es langsam glaubenssache ist, man kann eigentlich von ähnlichen Erkennungsraten bei den meist benutzen Programmen ausgehen, daher sollte man sich eher nach benutzerfreundlicher GUI und Bedienung umsehen.


Greetz Cyron
 
P

PraesidentEvil

Mitglied seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
34
ich nutze auch die PANDA Platinum Edition und bin echt zufrieden!!!

ich nutze auch die PANDA Platinum Edition und bin echt zufrieden!!!
 
msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
QUOTE(Cyron @ 10.11.2005, 13:30) Quoted post
Allerdings find ich, das es langsam glaubenssache ist, man kann eigentlich von ähnlichen Erkennungsraten bei den meist benutzen Programmen ausgehen, daher sollte man sich eher nach benutzerfreundlicher GUI und Bedienung umsehen.
Greetz Cyron
[/b]

Ja, genau.
Wichtig ist auch, dass das Teil von einem "Nicht"-Administrator aktualisiert werden kann. Dies ist nötig, damit man sich nicht täglich einmal als Admin. anmelden muß.
Bei vielen Tools ist die Aktualisierung der Signatur als normaler User nicht möglich.

hier braucht man kein Admin sein:
Mc Afee
G Data


hier geht's nur als Admin:
eTrust

Grüße, Martin
 
Fraenk0901

Fraenk0901

Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
598
Alter
64
Ich nutze die AntVir Premium Version und bin damit zufrieden. Für die Updates gibt es einen extra Downloadserver. Hat mir gleich nach dem Scan einen Dialer gemeldet.
 
Planet P

Planet P

Mitglied seit
02.06.2005
Beiträge
874
Standort
Schweiz
Hallo,

ja von den Freewareprogrammen gefällt mir AVG auch ganz gut.

Von den Bezahlversionen weiß ich schon mal welche ich gar nicht empfehlen kann.

1. Norton AV: generell gute Virenerkennung, keine Frage. Aber ständig Programmfehler. Zuerst crasht das LiveUpdate, dann kommt eines zum anderen.....
Pro - im Gegensatz zu vielen anderen Programmen kann man hier die Virendefinitionen auch separat downloaden und dann installieren!

2. McAffee: Die Wahl unseres ITlers und immer ganz vorne dabe, wenn es um Fehlalarme geht.

3. DataBeckers BitDefender Version. Ich weiß, wie konnte ich nur.
Pro: Guter Support ( gut im Sinne von kulant ). Gute Scan + Warnleistung. Im Gegensatz zu Bitdefender in Gdata braucht ein Komplettscan auf meiner Platte fast 7 Stunden. (habe noch einen Screenshot als Beweis). Muß es auch deaktivieren, wenn ich für Webseiten JavaMenus bastele, da mir sonst das Webprogramm abschmiert. Macht den Rechner saulangsam. Dann also eher Gdata.

4. Wenn Gdata, dann nur AV nicht das komplette. Die Gdata Firewall (Kaspersky) ist grausamst voreingestellt (NetBios standardmäßig weit offen - alles zulassen u.s.w.). Eine echte Falle für den, der es nicht weiss.

So jetzt das Positive:

Gute Erfahrungen (ohne die vielen Kontras) dagegen habe ich mit F-Secure Internet Security und Trend Micro gemacht. Denke, meine nächste Wahl wird wohl Trend Micro werden.

mfg
Planet P
 
S

SuperTux

Gast
AntiVir Free läd sich Updates leider nicht automatisch herunter, avast! Home dagegen schon, hat aber nicht so eine gute Erkennungsrate. Dazwischen liegt AVG Free, ist aber nur englisch, läd Updates automatisch, aber mit Hinweißfenster, also nicht still im HIntergrund wie avast! (Beziehe mich hier auf die kostenlosen Versionen).

Besser als ein Virenscanner (aber kein Ersatz!) ist meiner Meinung nach ein eingeschränktes Konto, da Viren sich dort erst gar nicht festsetzen können!
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Das beste Virenschutzprogramm??
Ganz klar G Data,hat auch in zahlreichen Tests mit am allerbesten abgeschnitten.Da ich früher auch mal den Norton verwendet habe sei mal eines klargestellt.Norton ist bei richtiger Einstellung keine Systembremse,war zumindest bei mir nicht der Fall.Das einzigste was Norton ausbremst sind Tauschbörsen wie zb.Emule.Und noch was negatives über Norton sind die langen Wartezeiten bei den Updates bei Norton.Norton ist auch sehr langsam.
Von den kostenlosen Virenschutzprogrammen kann ich Antivir empfehlen.

Gruß Fireblade
 
mastcont

mastcont

Mitglied seit
16.09.2005
Beiträge
322
Alter
51
Hallo,

ich bin einer derjenigen die vor einem halben Jahr das Glück gehabt haben, die F-Secure Internet Security 2005 auf der Heft-CD der PC-Welt zu finden. Die einzige Einschränkung dieser Version ist es, dass in alle 3 Monate ein neuer Freischaltschlüssel eingegeben werden muss. 30 Tage vorher wird nach jedem erneuten Hochfahren ein Hinweis eingeblendet dass diese Version nur noch X Tage läuft.

Wenn Du damit leben kannst hast Du ein Programm dass die c't sehr positiv bewertet hat. Allerdings kann ich auch bestätigen dass Panda sehr gut läuft.


Gruss

mastcont


P.S. Sehr erfreulich finde ich, dass bis jetzt noch niemand Norton empfohlen hat. Davon ist auch nur abzuraten
 
M

magicspike

Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Standort
Volkmarsen / Hessen
Hallo,

ich und die Fachpresse verlassen sich seit Jahren auf Kaspersky. :prof
Jede Stunde ein update, hatte noch Probleme mit Viren.

Gruß
magicspike
 
I

ila54321

Mitglied seit
11.11.2005
Beiträge
1
<div align="center"><u><span style="color:#FF0000"><span style="font-size:18pt;line-height:100%">PANDA NUR OHNE VPN-CLIENT</span></span></u></div>

Hallo an alle <u><span style="color:#FF0000">Panda</span></u> Befürworter:

Hatte auch lange Zeit Panda benutzt. Ich empfehele jedem Panda. nur mit einer EINSCHRÄNKUNG:

Wenn ihr den Cisco-VPN-Client benutzt (an fast jeder Uni nötig, wenn man übers Uni-Netz surfen will) Finger weg!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sobald ihr den VPN-client startet und Panda verwendet, kommt es zu einem BLUESCREEN. Weder Panda, noch Cisco noch das Rechenzentrum der Uni haben eine Erklärung ganz zu schweigen von einem Lösungsvorschlag.

Wenn ihr keinen VPN-client verwendet gibt es meines erachtens nichts besseres als Panda.
 
N

NordKlaus

Mitglied seit
11.11.2005
Beiträge
1
Hallo,


also ich kann euch nur die neue Bitdefender-Suite 9 empfehlen. Hat alles notwendige drin, ist Sytemfreundlich, stündliche Updates und leicht zu händeln. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht.
 
S

schnydra

Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
1.329
Nutze auch AntiVir und kann nicht klagen. Jede Woche geh ich mit Knoppicillin (Kaspersky) drüber und gut ist. Man kann ja schön die Signaturen updaten vor dem Scannen. :sing
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.303
Alter
59
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Hallo,
Freeware: AVG free
kaufen: BitDefender
Ich verwende beide Progs (auf unterschiedlichen Rechnern :D ) und bin durchaus zufrieden.
 
sonnentier

sonnentier

Mitglied seit
01.11.2005
Beiträge
157
Alter
31
Standort
Moskau
ZITAT(SuperTux @ 10.11.2005, 23:35) Quoted postBesser als ein Virenscanner (aber kein Ersatz!) ist meiner Meinung nach ein eingeschränktes Konto, da Viren sich dort erst gar nicht festsetzen können!
[/b]
richtig, eingeschränkte Konten und überlegen was man ausführbares öffnet, ist immer gut. Und Datensicherung.

aber was meinst du mit "besser" aber andererseits "kein ersatz"? eingeschränkt + virenscanner?
 
P

plummbumm

Mitglied seit
11.11.2005
Beiträge
3
Hatte bis vor kurzem FreeAV,, doch leider ist es ebend Freeware und manchmal blinder als Andreas Möller.... Kasparski ist meiner Meinung nach eines der Besten...
 
G

genfighter

Gast
Also ich bin bin jetzt mit Kaspersky Anti-Virus sehr zufrieden. Mann sollte aber schon genug Arbeitsspeiche bei der neuen version haben.
 
Thema:

Welches ist eurer Meinung nach das Beste Virenprogramm ??

Oben