Welcher Browser ist der Sicherste!

Diskutiere Welcher Browser ist der Sicherste! im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Welcher Browser ist der sicherste! Wie es aussieht seht ihr hier! Top 5 Most Read Secunia Security Advisories (Last 24 hours): - Mozilla...
N

NoNameUser

Gast
Welcher Browser ist der sicherste!

Wie es aussieht seht ihr hier!

Top 5 Most Read Secunia Security Advisories (Last 24 hours):

- Mozilla Firefox Two Vulnerabilities
- D-Link DSL Routers "firmwarecfg" Authentication Bypass
- Mac OS X Update Fixes Multiple Vulnerabilities
- Microsoft Word Document Parsing Buffer Overflow Vulnerabilities
- Groove Virtual Office / Workspace Multiple Vulnerabilities

QUELLE http://secunia.com/advisories/

Internet Explorer
http://secunia.com/product/11/

Mozilla/Firefox
http://secunia.com/product/4227/

Opera
http://secunia.com/product/4932/

Mfg Ja Da
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Hi,
fragt sich nur wie lange das dauert,das Opera auch im Visier von Hackern genommen wird,und das dauert garantiert nicht mehr lange.
Mehr Nutzer,Mehr Leute...die daran Spaß haben Leute zu ärgern.
Trotz alledem Mozilla/Firefox the Best.

Gruß Fireblade ;-)
 
copy02

copy02

News Master
Mitglied seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
43
Standort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
jo habe die gleiche meinung wie Fireblade
Die IE gelt schon lange als unsicher binn mal gespannt was aus der sache mit
der IE 7.0 wird ob die ein bissel sicher ist?
einfach abwarten und Teetrinken und die ganze schae beobachten.
Ich nutze den Firefox und bleib erstmal dabei.
 
MicroHard

MicroHard

Mitglied seit
02.03.2005
Beiträge
315
Alter
11
"Welcher Browser ist der Sicherste?", eine Frage, die mich schon lange beschäftigt...
Gibt es überhaupt einen richtig sicheren Browser? :blink
:eh Glaub eher nicht.

Also ich kann mich Fireblade & Co. nur anschliessen.
Wer Firefox kennt und trotzdem bewusst mit dem Internet Explorer frei im Internet umhersurft hat sowieso irgendwo den Kopf angeschlagen... :knall
Mal schaun mit dem IE 7... Vielleicht schafft er's sogar an eine ältere Firefox-Version heran. :D
 
A

atomical

Mitglied seit
17.04.2004
Beiträge
274
Top 5 Most Read Secunia Security Advisories (Last 24 hours):
Schon klar, das die seit X Monaten bestehenden Lücken im IE keinen mehr interessieren.

Im Übrigen solltest du schon beachten, dass Opera 8 erst kürzlich aus Opera 7.6 "hervorgegangen" ist und dass Secunia nach Majorversionen sortiert.

http://secunia.com/product/761/

Alles andere ist nämlich nur Stimmungsmache.

Hier noch ein Vorschlag für einen sicheren Browser ... http://atrey.karlin.mff.cuni.cz/~clock/twibright/links
 
G

Gast_Benni

Gast
Also ich würde jetzt nicht sagen, dass Mozilla Firefox sicherer ist, wie der Internet Explorer. Das Problem ist, dass der Internet Explorer mehr BEKANNTE Sicherheitslücken hat, als der Firefox.
 
G

Gast_NoNameUser

Gast
Wenn man sagt Firefox ist Sicher dann stimmt das 100%! Nur laesst sich damit ohne zusaetzliche Plug In's kaum was anstaendiges damit anfangen! Also Installiert man nach, Tuning Tools, Plug In's etc...! Nur damit ist die Sicherheit von Firefox weg!

Meine Frage war welcher Browser ist der Sicherste!

Opera, ist z.Z der Sicherste! Hat alles, kann alles, mehr als Firefox und CO!

Nun koennte ich ja mal Fragen welcher Browser ist der beste?

Doch das waere so, als wenn man einen Mercedes Fahrer und einen BMW Fahrer fragen wuerde, welches Auto ist das beste!
 
wotan

wotan

Göttervater
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.350
Standort
Gladsheim
sicher ist, dass wenn ein browser für die allgemeinheit interessant wird (siehe firefox), dies gleichzeitig subversive elemente auch daran interesse finden. was wiederum in der ausage von fireblade in bezug auf opera bestätigt.

trotzdem muss ich eine lanze für ff brechen. ich fühl mich besser, als mit dem ie, aber von sicherer will ich nicht sprechen. die sicherheit und sein empfinden ist ja auch abhängig vom surfverhalten des jeweiligen useres.

gruss wotan
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
trotzdem muss ich eine lanze für ff brechen. ich fühl mich besser, als mit dem ie, aber von sicherer will ich nicht sprechen. die sicherheit und sein empfinden ist ja auch abhängig vom surfverhalten des jeweiligen useres.
Das kann ich auch nur bestätigen,für meine Surfgewohnheiten reicht er und ich fühle mich tausend Mal sicherer als mit dem IE.Vor einigen Tagen hab ich den IE mal kurz benutzt und siehe da,sofort Adware eingefangen :motzen
Opera hab ich auf einem Testrechner installiert,bin aber noch nicht dazu gekommen ihn auszuprobieren.

;-) Fireblade
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.675
Alter
41
Na ja, so ganz kann ich das nicht bestätigen, dass man sich mit IE "immer" AdWare einfängt. Kommt immer darauf an, wie der eingerichtet ist. Und persönlich nehme ich auch nicht den originalen IE, sondern den Maxthon-Clone. Und bislang kann ich mich nicht beklagen ;)

Was mich an Firefox stört ist, dass man für die Funktionalität von anderen Browsern (z. B. Maxthon oder Opera) erst drölfzig Plugins installieren muss. Und das macht den, wie wotan bereits sagte, zum einen anfälliger und zum anderen ist es halt ne Frickelarbeit (zu der ich persönlich keine Lust habe), sich alles zusammen zu suchen.
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Was mich an Firefox stört ist, dass man für die Funktionalität von anderen Browsern (z. B. Maxthon oder Opera) erst drölfzig Plugins installieren muss. Und das macht den, wie wotan bereits sagte, zum einen anfälliger und zum anderen ist es halt ne Frickelarbeit (zu der ich persönlich keine Lust habe), sich alles zusammen zu suchen.
Hi,
dass stört mich auch ,das man sich alles zusammen suchen muß,warum ist noch keiner hergegangen und macht ein komplettes Paket daraus,so das man nur einmal klickt und gut ist,so daß alle Erweiterungen auf einem Schlag drauf sind.

Fireblade
 
N

NoNameUser

Gast
Mozilla Firefox basiert z.Z. auf Mozilla. ist also eine kleine abgespeckte Version von Mozilla mit kleinen unterschieden.

Wer mehr moechte sollte gleich den Mozilla Browser herunterladen.

Wer nochmehr moechte der sollte Netscape herunterladen.

Wenn das alles nichr reicht, der benutzt dann OPERA!
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Wer mehr moechte sollte gleich den Mozilla Browser herunterladen.
Kennst du einen guten sauberen Link dafür zum saugen?
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
:danke euch

Gruß Fireblade

Ps.Hatte vorhin ne Seite aber die war nicht so der Hit.
 
M

-milon-

Mitglied seit
16.01.2003
Beiträge
348
Standort
Augsburg/Bayern
Grüß Gott,

na, hier ist doch einiges an Unsicherheit in diesem Thread zu sehen :O

z.B.
@Fireblade
Das kann ich auch nur bestätigen,für meine Surfgewohnheiten reicht er und ich fühle mich tausend Mal sicherer als mit dem IE
oder
@wotan
ich fühl mich besser, als mit dem ie, aber von sicherer will ich nicht sprechen.
Ich habe diese zwei Zitate nur exemplarisch aufgeführt (soll kein persönlicher Angriff sein)

Wenn es um Sicherheit geht, sollte man nicht mit "könnte, meine, glaube" und ähnlichen Ausdrücken arbeiten. Also ich hätte kein gutes Gefühl, wenn ich zu mir sage: ich browse mit dem IE weil ich glaube, er ist sicherer.

Erstens: 100%ige Sicherheit gibt es nicht.
Zweitens: Jedes Programm ist fehlerhaft (das eine mehr - das andere weniger)
Drittens: Die Sicherheit auf seinem PC kann man durch Brain, Rechte und Einstellungen sehr gut kontrollieren.
 
TheReaper

TheReaper

Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
864
So sehe ich das auch, ein 100% sicheres System gibt es nicht!!!
"nur das System was noch im Karton steht ist sicher gegen Viren geschützt"

Mann kann den IE auch so einstellen das er gegen die meisten expolits immun ist, aber dann machen die Webseite nicht mehr soviel Spaß.

Ausserdem wenn man Schaden anrichten will, findet man einen Weg...

P.S. ich nutze Firefox wg. des TabbedBrowsing. Aber die IE ist so Programmierer freundlich was die Fehlerquote betrifft das ich mich auch nicht von ihm trennen werde.

:no
 
Thema:

Welcher Browser ist der Sicherste!

Welcher Browser ist der Sicherste! - Ähnliche Themen

  • Facebook Tracking mit Facebook Container im Firefox Browser verhindern - So funktioniert es!

    Facebook Tracking mit Facebook Container im Firefox Browser verhindern - So funktioniert es!: Facebook sammelt Daten, das ist bekannt, und viele wollen dies nicht, was ebenfalls bekannt ist. Ist man auf diversen Webseiten unterwegs kann es...
  • Sammlungen im Edge Chromium Browser anlegen - So kann man Edge Chromium Collections erstellen

    Sammlungen im Edge Chromium Browser anlegen - So kann man Edge Chromium Collections erstellen: Wenn man sich nicht ganze Seiten sondern nur bestimmte Texte und Grafiken merken will muss man diese eventuell durch umkopieren in ein anderes...
  • Soundprobleme im Browser seit letztem Windowsupdate

    Soundprobleme im Browser seit letztem Windowsupdate: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, das Interent war da noch nich so richtig ergiebig. Mein Problem seit kurzem (ich würde sogar sagen...
  • Anwendungen und Browser laufen nicht mehr nach Windows 10 Update 1903 am 05.08.2019

    Anwendungen und Browser laufen nicht mehr nach Windows 10 Update 1903 am 05.08.2019: Hallo, ich bitte um Unterstützung - bin hilflos. Ich habe meine 3 Acer Notebooks (Extensa5630EZ 32bit,Aspire5750G 64bit,AspireE571-372Z 64bit)...
  • Browser

    Browser: Habe Windows 10 32bit Mein Browser egal welcher startet ungewollt ,es legen sich ca. 20 Browser übereinander,ich merke es beim klicken ober...
  • Ähnliche Themen

    Oben