Welchen WLAN-USB-Stick?

Diskutiere Welchen WLAN-USB-Stick? im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Ich habe einen alten Medion-PC von 2001, welchen ich mit einem WLAN-USB-Stick mit meiner Fritz Box 3270 verbinden will, um damit über DSL 1000 ins...

blino

Threadstarter
Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.397
Ort
Schwoabaländle
Ich habe einen alten Medion-PC von 2001, welchen ich mit einem WLAN-USB-Stick mit meiner Fritz Box 3270 verbinden will, um damit über DSL 1000 ins Internet zu gehen. Wisst ihr welchen ich da kaufen könnte, da er möglichst billig sein soll (10-20€), mir kommts nich auf Qualität und so was an...hauptsache surfen geht gut (halt mit der gleichen Geschwindigkeit, wie bei dem PC, der über LAN direkt an die Fritz Box angeschlossen ist)...
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
33.906
Alter
54
Ort
Thüringen
Wie weit ist denn Dein Rechner von der Fritzbox entfernt?Falls es sich nur um wenige Meter handelt,nimmste vllt. besser ein normales LAN-Kabel (falls die Gegebenheiten das zulassen).Is sehr preiswert und hat keine Sicherheitslücken.....
 

blino

Threadstarter
Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.397
Ort
Schwoabaländle
1.Der Rechner ist ca.5m Luftlinie davon entfernt, aber durch zwei Wände (kein Beton, nicht besonders massiv) getrennt...die Wii schafft des au...LAN-Kabel lohnt sich nich, da das nur für ein Jahr gedacht ist und nur stören würde...
2.Welchen Chipsatz meinst du?
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Einen Atheros-Chipsatz, wie oben bereits geschrieben (Nummer ist da egal, aber bei Atehros-Chips ist die Treiberversorgung am Besten). Wenn du nur 5 Meter durch eine Wand musst, kann mit dem empfohlenen Stick nix schief gehen.
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.557
Ort
D-NRW
Na, er meint im USB-Stick.
Hast Du denn mal auf seinen Link geklickt?
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.557
Ort
D-NRW
Das ist gut, dafür sind Links ja da :D
 

Paulchen

Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.035
Mir wurde mal gesagt, dass wenn die Entfernung grenzwertig ist (ich denke, dass könnte bei 2 Wänden schon der Fall sein), es immer besser ist, den passenden Stick zur Box zu kaufen, also den Fritz!WLAN Stick.
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.167
Ort
DE-RLP-COC
Mir wurde mal gesagt, dass wenn die Entfernung grenzwertig ist (ich denke, dass könnte bei 2 Wänden schon der Fall sein), es immer besser ist, den passenden Stick zur Box zu kaufen, also den Fritz!WLAN Stick.

Selbst der Fritz-Stick könnte bei 2 Wänden an seine Grenzen stoßen.
 

blino

Threadstarter
Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.397
Ort
Schwoabaländle
Die Wände dürften kein Problem sein, da sie nur aus Holz und Gipsplatten bestehen, welche nicht besonders dick sind...Fritz!Box-USB-Stick lohnt sich nich...des brauch ich ja nur für ein Jahr oder weniger...
 
Thema:

Welchen WLAN-USB-Stick?

Welchen WLAN-USB-Stick? - Ähnliche Themen

PC verbindet erst nach Stunden mit WLAN: Ich habe das Problem nun seit über einem Jahr. Wenn ich meinen Pc hochfahre, kann mein PC sich nicht mit dem WLAN verbinden. Es verbindet und...
WLAN-Verbindung bricht ab wenn ich einen USB-Stick anstecke: Hallo, wenn ich einen USB-Stick bei meinem HP-ENVY-Laptop anstecke zeigt das WLAN Symbol in der Taskleiste sofort einen Globus mit...
WLAN Verbindung: Hallo, bin neu hier und kein Spezi! Bis gestern konnte ich mit meinem neuen PC Lenovo ideacentre problemlos per WLAN ins Internet. Heute auf...
Bildschirm Projizieren funktioniert nicht mehr: Hallo! Ich habe meinen PC via Lan Kabel an ein Modem angeschlossen. Zusätzlich habe ich einen WLAN USB Stick angeschlossen um den Bildschirm des...
WLAN Probleme neuer Lenovo Laptop Ideapad C340: Hallo zusammen, langsam verzweifel ich - meine WLAN Verbindung von meinem neuen Laptop funktioniert nicht richtig. Der Laptop verbindet sich mit...
Oben