Welchen Monitor?

Diskutiere Welchen Monitor? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo zusammen, ich habe vor, mir einen neuen Monitor zu kaufen, da mir mein bisheriger 17" Monitor etwas zu klein geworden ist. Ich möchte mir...

smoky462

Threadstarter
Dabei seit
13.04.2007
Beiträge
42
Ort
Bayern
Hallo zusammen,
ich habe vor, mir einen neuen Monitor zu kaufen, da mir mein bisheriger 17" Monitor etwas zu klein geworden ist. Ich möchte mir einen 22" Widescreen zulegen.
Bringt es was, eine teurere Variante zu kaufen, die einen digitalen
DVI-Eingang hat oder tut es ein normaler analoger D-SUB Anschluss auch? Würde mir das konkrete Vorteile bringen, die man auch wirklich sieht?
Danke schonmal für eine Antwort.
 

dasSchnitzel

Dabei seit
07.02.2007
Beiträge
66
Hallo

Ich empfehle dir auf alle Fälle bei PRAD zu schauen. Diese Seite beschäftigt sich mit Monitoren, tollen Tests und alles andere um TFT's.

Hier wirst du bestimmt das richtige für dich finden.
 

Moosman

Dabei seit
07.06.2005
Beiträge
280
An deiner Stelle würde ich mich an den Herstellern Samsung Syncmaster und ViewSonic orientieren. Die bauen mit Abstand die besten Geräte auf dem Markt.

Wobei das natürlich wieder mal sehr subjektiv ist und dem Fragesteller alles andere als weiterhilft!

Ich würde mir erst mal überlegen, welchen Anwendungsbereich du mit dem Monitor abdecken willst/musst. Dann würde ich mich frage, ob es ein widescreen sein soll oder ob ein 4:3 oder 5:4 Monitor nicht doch besser passt.
Schließlich würde ich die so ausgesonderten Kandidaten selbst beäugen (Blödmärkte) oder eben Testberichte im Netz usw. wälzen. PRAD ist dafür z. B. eine hervorragende Quelle.
 

alphavictim

Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
126
ich schließe mich der suche mal an! ich habe auch nur einen 17" und suche etwas größeres mit DVI ;)

ist 22" widerscreen nicht ungefähr so hoch wie 19" "normal" und nur halt breiter?
 

Bing

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
21
Alter
33
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?baseId=9913&artno=V5LU07



Bild

22 Zoll ( 55,9 cm ) Bilddiagonale
1680x1050 Pixel Auflösung
16:10 Format
16,7 Mio. Farbabstufungen
0,28 mm x 0,28 mm Pixelabstand

Frequenzen

30 - 81 kHz Zeilenfrequenz
56 - 75 Hz Bildfrequenz

Darstellung

Reaktionszeit 2 ms (grau zu grau)
Kontrast 1000 : 1
Dynamischer Kontrast 3000 : 1
Helligkeit 300 cd/m²
horizontaler Blickwinkel 160 Grad
vertikaler Blickwinkel 160 Grad

Ergonomie


Drehfuß
100 mm x 100 mm VESA Bohrung

Eigenschaften
internes Netzteil

Eingänge

1 x VGA
1 x DVI-D
davon 1 x mit HDCP
internes Netzteil

Energieverbrauch

Betrieb 55 Watt
Standby 2 Watt

Gewicht
4,9 kg

Abmessungen (BxHxT)
515 mm x 422 mm x 219 mm

Zubehör
Kaltgerätekabel, VGA-Kabel, Treiber CD, Handbuch (PDF)

Weitere Infos
Zertifiziert für Windows Vista, unterstützt HDCP via DVI-Anschluss, MagicBright, MagicColor


MEIN FAVORIT:up
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Prometheus

Gast
Welche Auflösung entspricht denn dem 16:9 Format? Bei TFTs werden immer nur Maximalauflösungen genannt. Oder läßt sich das gar nicht vergleichen?
 

Bing

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
21
Alter
33
für welchen hast du dich denn jetzt entschieden?:blush
 
Thema:

Welchen Monitor?

Welchen Monitor? - Ähnliche Themen

Was mich an Microsoft stöhrt.: Ich bin ja von gut 2 Jahren von Apple auf Windows umgestiegen. Surface, selbstgebauter PC ja und auch mal Windows Phone das es leider nicht gibt...
Philips BDM4037UW - 40 Zoll großer 4K-Monitor mit gebogenem VA-Panel: Wem die derzeit üblichen Monitorgrößen zwischen 20 und 30 Zoll zu klein sein sollten, kann gerne einen Blick auf den neuen BDM4037UW aus dem Hause...
Aldi Nord: Medion 4K Multimedia-PC, Monitor, Ultra HD TV und mehr ab Donnerstag: Bei Aldi Nord werden in dieser Woche wieder einige interessante Technik-Artikel des Hauslieferanten Medion angeboten. Zudem gibt es ein Smartphone...
Das neue Samsung Galaxy S9 wurde vorgestellt: Durch die vielen Gerüchte und Leaks rund um das neue Galaxy Samsung S9 waren alle schon sehr gespannt auf das neue Smartphone. Endlich hat Samsung...
AOC U2879VF: UHD-Auflösung und Freesync für günstige 399 Euro angekündigt: Mit dem neuen U2879VF kündigt der Monitorhersteller AOC einen 28-Zoll Monitor an, der den UHD-Standard in ganz neue Preisregionen bringt. Zu dem...
Oben