GELÖST Welche Wärmeleitpaste?

Diskutiere Welche Wärmeleitpaste? im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo gibt es bestimmte Hersteller von WLP, die man bevorzugen muß?
K

kruemelgirl

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Hallo

gibt es bestimmte Hersteller von WLP, die man bevorzugen muß?
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Wichtig bei WLP ist das der Silberanteil hoch ist.
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.677
Alter
41
Wichtig bei WLP ist das der Silberanteil hoch ist.
Nicht immer - gerade dann, wenn die Oberflächen von CPU und Kühler sehr bis extrem glatt sind, sind viele der Silber-Wärmeleitpaste eher nachteilig, da sie zu "grobkörnig" sind (durch die Silberpartikel).

Also erst einmal die Oberflächen der jeweiligen Komponenten anschauen und dann erst zur entsprechenden Wärmeleitpaste greifen

Hier mal zwei nicht ganz schlechte Exemplare:
Arctic Silver Céramique (ohne Silberanteil)
Arctic Silver Silver 5 (mit Silberanteil)
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.393
Standort
D-NRW
Ìst der Unterschied denn für "normale" Rechner wichtig, oder eher etwas für hochgezüchtete Rennmaschinen?
 
R

Raffael

Mitglied seit
05.07.2006
Beiträge
385
Ìst der Unterschied denn für "normale" Rechner wichtig, oder eher etwas für hochgezüchtete Rennmaschinen?
Silberhaltige WLP ist elektrisch leitend, kann also in einigen Fällen den Totalgau auslöse´n ;)

Die Ceramique dagegen ist nicht elektrisch leitend und hat mindestens genauso gute Wärmeleitfähigkeit wie die Silver, kostet aber nur einen Bruchteil von ihr.
 
I

IchWeissNicht

Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
35
Standort
Bielefeld
Silberhaltige WLP ist elektrisch leitend, kann also in einigen Fällen den Totalgau auslöse´n ;)

Die Ceramique dagegen ist nicht elektrisch leitend und hat mindestens genauso gute Wärmeleitfähigkeit wie die Silver, kostet aber nur einen Bruchteil von ihr.
die Arctic silver5 WLP ist nicht elektrisch leitend ;)
so stehts zumindest in der produktbeschreibung^^ gilt auch für mx1 und 2
 
R

Raffael

Mitglied seit
05.07.2006
Beiträge
385
Zitat Arctic Silver Website:
Not Electrically Conductive:
Arctic Silver 5 was formulated to conduct heat, not electricity.
(While much safer than electrically conductive silver and copper greases, Arctic Silver 5 should be kept away from electrical traces, pins, and leads. While it is not electrically conductive, the compound is very slightly capacitive and could potentially cause problems if it bridges two close-proximity electrical paths.)

Auf gut deutsch: Sie kann Kurzschlüsse verursachen.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Man kann's auch übertreiben. Hohe Luftfeuchtigkeit vor einem Gewitter im Sommer kann auch Kurzschlüsse auslösen. ;)
 
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
49
Standort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
WLP mit Metall-Legierung

Hallo

gibt es bestimmte Hersteller von WLP, die man bevorzugen muß?
Guten Morgen kruemelgirl,

Wärmeleitwerte: (je höher, je besser...)

Metall (flüssig-) 82,0 – glaub das Zeug heißt Liquid - Plus – oder so :unsure -ACHTUNG: nicht auf Aluminium anwenden!!!

Arctic Silver 5 - 9,1
Ceramique - 5,1

@kruemelgirl, wenn Du Vollgas geben möchtest, schau nach der Metall-Leitpaste.
Sonst sollte bei sachgemäßer Anwendung die Arctic Silver 5 ausreichen.
Die anderen Hersteller weiß ich so auf die Schnelle leider nicht ;).

die WLP ist primär dazu gedacht, Unebenheiten zwischen zwei Komponenten (z. B. Kühler & Prozessorkern) auszugleichen.

Um eine Wärmeübertragung zu verbessern, ist die Paste mit leitendem Material versetzt.

Will jetzt keinen Post über "Thermophysikalische Stoffdaten bei Materialien in festem und flüssigem Zustand verfassen", das hat wohl jeder im Physikunterricht mehr oder weniger:aah beigebracht bekommen; von daher:


Viele Grüße

Rebecca :sing
 
M

^matZe

Mitglied seit
17.08.2007
Beiträge
55
Standort
Dessau
also ich hab von titan letztens wlp für nen cpu-kühler die dazu war probiert.. die war sowas von zäh bei normaler zimmertemperatur. da fand ich die von arctic besser zum verarbeiten
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
nicht schlecht die das metall Pad..

aber wer fummelt schon an der graka rum, aber so kann man wohl am besten sehen, wie effizient das ist.

ich nutze aber persönlich artic silver 5. ist echt gut das zeug.. :D
 
K

kruemelgirl

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Thanks für eure Antworten.

Ich werde mich für die Arctic Silver 5 entscheiden.
 
Thema:

Welche Wärmeleitpaste?

Welche Wärmeleitpaste? - Ähnliche Themen

  • Welche Wärmeleitpaste ist die beste ?

    Welche Wärmeleitpaste ist die beste ?: Hallo, Welche Wärmeleitpaste ist die beste ? Sie sollte aber nicht leitent sein falls mal etwas daneben geht auf die Pins ! gruss
  • In welchem Zeitabstand Wärmeleitpaste erneuern

    In welchem Zeitabstand Wärmeleitpaste erneuern: Nach einiger Zeit wird die Wärmeleitpaste ja etwas hart und überträgt die Wärme nicht mehr so gut an den Lüfter. Gibt es eine Faustformel nach...
  • Welche Wärmeleitpaste für CPU könnt ihr empfehlen ?

    Welche Wärmeleitpaste für CPU könnt ihr empfehlen ?: Moinsen:blush Frohe Weihnachten und schöne viele Geschenke und guten Rutsch ins Neue....:victory Neue CPU neues Glück und neue Runde. Aber keine...
  • GELÖST Ohne Wärmeleitpaste inzwischen Standard?

    GELÖST Ohne Wärmeleitpaste inzwischen Standard?: Ich sehe gerade ein Video, wo der Techniker die CPU einfach einklemmt. Ist das inzwischen Standard bzw. ein Pluspunkt bei *guten* Mainboards?
  • Wärmeleitpaste mit Schnaps entfernen?

    Wärmeleitpaste mit Schnaps entfernen?: Da ich einen neuen Lüfter auf meine CPU montieren möchte, will ich die alte Wärmeleitpaste entfernen. Die ist aber dermaßen verkrustet und...
  • Ähnliche Themen

    • Welche Wärmeleitpaste ist die beste ?

      Welche Wärmeleitpaste ist die beste ?: Hallo, Welche Wärmeleitpaste ist die beste ? Sie sollte aber nicht leitent sein falls mal etwas daneben geht auf die Pins ! gruss
    • In welchem Zeitabstand Wärmeleitpaste erneuern

      In welchem Zeitabstand Wärmeleitpaste erneuern: Nach einiger Zeit wird die Wärmeleitpaste ja etwas hart und überträgt die Wärme nicht mehr so gut an den Lüfter. Gibt es eine Faustformel nach...
    • Welche Wärmeleitpaste für CPU könnt ihr empfehlen ?

      Welche Wärmeleitpaste für CPU könnt ihr empfehlen ?: Moinsen:blush Frohe Weihnachten und schöne viele Geschenke und guten Rutsch ins Neue....:victory Neue CPU neues Glück und neue Runde. Aber keine...
    • GELÖST Ohne Wärmeleitpaste inzwischen Standard?

      GELÖST Ohne Wärmeleitpaste inzwischen Standard?: Ich sehe gerade ein Video, wo der Techniker die CPU einfach einklemmt. Ist das inzwischen Standard bzw. ein Pluspunkt bei *guten* Mainboards?
    • Wärmeleitpaste mit Schnaps entfernen?

      Wärmeleitpaste mit Schnaps entfernen?: Da ich einen neuen Lüfter auf meine CPU montieren möchte, will ich die alte Wärmeleitpaste entfernen. Die ist aber dermaßen verkrustet und...
    Oben