Welche Speicherbausteine brauche ich?

Diskutiere Welche Speicherbausteine brauche ich? im Win 10 - Hardware Forum im Bereich Windows 10 Forum; Nein, da ich alles gelöscht habe und neu partitioniert. Habe den key schon gekauft (bei hardware rat)
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Nein, da ich alles gelöscht habe und neu partitioniert. Habe den key schon gekauft (bei hardware rat)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
22.671
Standort
Thüringen
Ich hab deshalb gefragt weil bei manchen PC´s eine Recovery Parttition vorhanden ist mit der sich das Windows in den Zustand der Auslieferung versetzen lies.Dann wäre der Produktschlüssel wieder da aber es hätte auch gereicht Win10 erstmal per Update quasi drüber zu bügeln.Das hätte definitiv funktioniert aber daran hat keiner von uns gedacht das Du den Prroduktschlüssel mal hättest auslesen müssen.Und es gibt wirklich keinen Lizenzaufkleber an der Unterseite oder im Batteriefach des Gerätes?
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Es ist ein Desktop-PC, den ich von der Firma günstig gekauft habe, und es gibt an dem Ding keinen key. Darauf habe ich eine OEM-DVD installiert, deren "key" im "System" stand. (Geräte-mgr). Die habe ich mir natürlich vorher abgeschrieben, aber die wird nicht genommen. Die Recovery-Partition war vielleicht da,aber ich habe währen der Installation beide Partitionen gelöscht und neu partitioniert; da ist nichts mehr da. Ich schrieb ja: "clean"
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Ja, das habe ich jetzt gelernt . . .die 16.- verbuche ich unter Lehrgeld, aber haben tu' ich ihn noch nicht; mal sehen, ob das glatt geht - danke Jolly :up
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
7.405
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Ich habe dort schon ein paar Keys gekauft - hat immer gepasst. Dauert meistens so drei bis vier Tage.

Ich habe vor einiger Zeit drei der Keys von Hardwarerat von einem Kumpel, der bei MS Österreich in leitender Position beschäftigt ist, überprüfen lassen. Es sind OEM Keys, die lt. EU Rechtslage legal sind.
 
Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
684
Standort
Lahr
Desktop-PC, den ich von der Firma günstig gekauft habe,
Zur Info:
Dann könnte auch sein daß es ein KMS/MAK Schlüssel war(Volumenlizenz). Dieser lässt sich mit einigen Tools auch nicht auslesen und würde einfach so zum aktivieren auch nicht funktionieren.
Solche Keys verwenden meist mittlere oder Große Firmen, die viele PCs im Einsatz haben, da sich das für diese eher lohnt.

Hoffentlich bekommst du deinen Key bald damit wir wissen wie's ausgeht :)
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
7.405
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Nun, Win10 funktioniert auch ohne Aktivierung fast uneingeschränkt. Der PC kann auch ohne Aktivierung verwendet werden.

Eine so durchgeführte Windows-Installation auf echter Hardware ist voll funktionsfähig und lässt sich - anders als die Enterprise-Lösung weiter oben - dauerhaft einsetzen. Nach einem Zeitraum von 30 Tagen verlangt Windows 10 die Eingabe eines gültigen Produktschlüssels, um das System bei Microsoft zu aktivieren. Schon vorher sind diverse Funktionen deaktiviert, etwa die Anpassung der Taskleiste oder des Windows-Designs. Ansonsten verhält sich Windows ganz normal und bekommt auch die wichtigen Sicherheits-Updates. Um die Eingabe des Installationsschlüssels nachzuholen, öffnen Sie die Einstellungen von Windows 10 und navigieren zum Bereich “Update und Sicherheit - Aktivierung”. Hier klicken Sie auf “Product Key ändern” und tragen den Schlüssel ein, der Ihre Edition von Windows 10 aktiviert.
Quelle: Heise
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
22.671
Standort
Thüringen
Das Einzige was nicht funktioniert sind einige Einstellungen die sich nicht personalilsieren lassen.Taskleisteneinstellungen z.B. ...
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Ich melde mich, sobald sich was getan hat; @Skyhigh dürfte den Nagel auf den Kopf getroffen haben. Große Fa., günstiger rechner.
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
So, Schlüssel ist gekommen und hat prima funktioniert; da hat Jolly mir doch einen tollen Tip gegeben, wofür ich mich ausdrücklichst bedanke :repect
Auch an die Anderen herzlichen Dank!
Schönen Gruß und ruhige Vorweihnachtszeit wünscht
Wolfgang
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
22.671
Standort
Thüringen
Ebenfalls viel Spaß mit dem Gerät;schön wenn wir helfen konnten.....:satisfied
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Auf Euch ist schon immer Verlaß . . .
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Ich mach' mal hier weiter, da ich wegen der einen Frage keinen neuen thread eröffnen möchte.

Habe wie geplant, den bisherigen Kasten duch den DELL M6800 ersetzt. Geht erstmal gut, nur eine Sache kriege ich bisher nicht hin:
beim booten kommt auf dem Bildschirm (Dell 2408WFP) kein Bild. Erst wenn Win10 startet, kommt es. Das bedeutet, daß erst Win10 über die Graka ein Signal ausgiebt, vorher aber kein Signal ausgegeben wird.
Ich habe in Win10 eingestellt, daß nur auf dem Dell angezeigt wird.
Habe im BIOS etwas "'rumgestellt", was aber nicht geholfen hat.
Hat wer einen Rat? Alfi, Du hast doch den gleichen Rechner und vermutlich auch an einem externen Bildschirm hängen? Hast Du eine Idee?

Ich muß noch dazu sagen, daß ich den Rechner durch ein pw geschützt habe, welches beim booten abgefragt wird. Diese Abfrage sehe ich nicht; ich kann halt auch blind schreiben, dann geht's auch weiter, das gefällt mit aber nicht. F12 geht dann eben auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
22.671
Standort
Thüringen
Hm,zumindest da muss ich Dich enttäuschen;einen externen Bildschirm betreibe ich mit dem 6800er nicht.Hängt in diesem Setup ein Dock mit dran?

EDIT: Ich Dussel,es hängt aber ein Fernseher dran :blush:D;das Verhalten ist aber das Selbe.Heisst nach dem Neustart erscheint zuerst auf dem 6800er das Bild;danach schaltet Windows auf den Fernseher um.Scheinbar ist Dein 6800er ständig zugeklappt,oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Der 6800 hängt an einem dock und das Bild kommt zuerst auf dem Laptop.
Das hier ist erst der provisorische Aubau, um zu sehen, was und wie es funktioniert.
Der Bildschirm steht auf einer Brücke, unter der der Dell liegt. Mit ein wenig geöffnetem Deckel, damit er kühl bleibt. Ich sehe nur das Bild des Großen.
Du siehst also auch nur den Windowas -Start? Wenn die pw-Abfrage nicht wäre, könnte es hier auch funktionieren. Ich würde einschalten und einfach darauf warten, daß Win hochfährt. Ich habe zudem in Windowas festgelegt, daß nur der große Bildschirm läuft, da das Laptop ja zu sein soll.
Ich möchte einfach auch den POST wegen des pw sehen.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
22.671
Standort
Thüringen
Ich sehe das Dell Logo das irgendwann verschwindet und dann wird auf den Fernseher umgeschaltet.Das wird sich fürchte ich auch nicht ändern lassen;Einstellungen dazu gibts im BIOS keine.Vllt lässt Du das Passwort doch weg aber dann bliebe noch das Problem mit F12.Du wirst wohl oder übel das Gerät aufgeklappt lassen müssen wenn Du alles weitere nach F12 sehen willst.Hier ist das Gerät übrigens per HDMI angeschlossen;ich glaube aber nicht das sich dieses Verhalten mit DP ändert...
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Ich sehe das Dell Logo das irgendwann verschwindet und dann wird auf den Fernseher umgeschaltet. So würde das bei mir auch ohne die pw-Abfrage gehen.
Das wird sich fürchte ich auch nicht ändern lassen;Einstellungen dazu gibts im BIOS keine.Vllt lässt Du das Passwort doch weg aber dann bliebe noch das Problem mit F12. Das wäre nicht tragisch, da ich selten ins BIOS muß. Du wirst wohl oder übel das Gerät aufgeklappt lassen müssen wenn Du alles weitere nach F12 sehen willst.Hier ist das Gerät übrigens per HDMI angeschlossen; das kann ich noch versuchen.ich glaube aber nicht das sich dieses Verhalten mit DP ändert...
 
Thema:

Welche Speicherbausteine brauche ich?

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

Welche Speicherbausteine brauche ich? - Ähnliche Themen

  • Ich kann keine Änderungen vornehmen.Ich brauche Admin Rechte

    Ich kann keine Änderungen vornehmen.Ich brauche Admin Rechte: Betrifft :Benutzerkontensteuerung. Bei dem Feld : Möchten Sie zulassen, dass durch diese App Änderungen an ihrem Gerät vorgenommen werden? Gibt...
  • Brauch ich diese ganzen Programme (microsoft visual c++)?

    Brauch ich diese ganzen Programme (microsoft visual c++)?: Brauch ich diese ganzen Programme wirklich. Häufig sind es ja auch die gleichen nur mit unterschiedlichen Versionen. Weiß das sie wichtig sind...
  • Für ein länger nicht benutztes Programm brauche ich sysWOW64/richtx32.ocx

    Für ein länger nicht benutztes Programm brauche ich sysWOW64/richtx32.ocx: Mein Ahnenprogramm GES-W-2018 (vorher 2010) wurde sehr lange nicht gebraucht, allerdings immer per update aktualisiert, wenn ein Update angeboten...
  • Intel SSDs: Chipentwickler stellt Fertigung von Flash-Laufwerken mit 25 nm-Speicherbausteinen ein

    Intel SSDs: Chipentwickler stellt Fertigung von Flash-Laufwerken mit 25 nm-Speicherbausteinen ein: Intel hat angekündigt, auf breiter Front seine SSD-Laufwerke mit 25 nm-Speicher-Chips in den Ruhestand zu schicken und nur noch Flash-Speicher aus...
  • Welche Speicherbausteine passen ?

    Welche Speicherbausteine passen ?: Hallo zusammen, hoffentlich für Euch eine leichte Frage: ich möchte meine speicherkapazität aufrüsten (Vista 32 Bit). Habe z.Zt. 2 Bausteine...
  • Ähnliche Themen

    Oben