GELÖST Wechseln eines Prozessors

Diskutiere Wechseln eines Prozessors im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo alle zusammen! Also ich habe momentan einen Intel Core2Duo E4300 in meinem Rechner (als ich meinen Rechner gekauft hab war er bereits auf 2x...
P

phage51

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2008
Beiträge
21
Hallo alle zusammen!
Also ich habe momentan einen Intel Core2Duo E4300 in meinem Rechner (als ich meinen Rechner gekauft hab war er bereits auf 2x 3GHz übertaktet, da er aber zu heiß wurde hab ich ihn auf 2x 2Ghz runter geschraubt).
Nun möchte ich aufrüsten, und habe mir bereits einen Intel Core2Quad Q6600 (4x 2,4GHz) bestellt. Meine Frage bezieht sich jetzt nur darauf, was ich beim wechseln des Prozessors beachten muss.
Kann ich jetzt einfach...

meinen PC auf schrauben,
den Kühler abnehmen,
den alten Prozessor raus nehmen,
den neuen rein tun,
Wärmeleitpaste drauf tun,
und den Kühler wieder einsetzen

oder muss ich noch irgendwas spezielles beachten? Werden dann auch sofort alle 4 Kerne erkannt? und wie ist es dann mit übertakten.. kann ich hier dann auch einfach ganz normal verfahren?

Danke schonma im vorraus :blush
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Packt dein Mainboard den den Q6600? Was für einen Kühler verwendest du den jetzt?
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.768
Standort
GB
Die Frage ist ob das
  1. BIOS des Mainboards den Prozessor verkraftet und ob der
  2. Kühler stark genug ist um diesen Prozessor zuverlässig zu kühlen

Erli :prof

Edit: und wieder mal zu spät :wut
Ach ja: :welcome
 
P

phage51

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2008
Beiträge
21
Wie merk ich, bzw finde ich herraus, ob mein Mainboard den Quad packt?
Und als Lüfter hab ich den Cooler Master HyperTX (inklusive 3 Gehäuselüftern).
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.768
Standort
GB
Wie heisst den Dein Mainboard den?

Erli :cool
 
P

phage51

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2008
Beiträge
21
Ich habe.. keine Ahnung xD :confused
War halt ein übertakteter Fertig-PC, hab mich nie so richtig fürs Mainboard interessiert.. Sockel 775 ist es, das weiß ich auch^^ Also wie find ich dann herraus wie mein Mainboard heißt?

fast vergessen:
Dankee :D
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
SIW kann dir meist sagen welches Mainboard du verwendest oder du sagst uns mal das Modell und die genaue Modellbezeichnung des Fertig-PCs.
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.768
Standort
GB
Everest oder SIW sollten dein Mainboard erkennen können.
Ansonsten: da Du das Ding sowieso aufschrauben mußt, es steht in größerer Schrift irgendwo auf dem Mainboard oben z.B. ECS K7S5A
Den Rest erledigt Google oder der Suchdienst Deiner Wahl ;)

Erli :prof
 
P

phage51

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2008
Beiträge
21
Also Everest sagt:

Motherboard Eigenschaften:
Hersteller http://www.abit.com.tw/
Produkt IB9(Intel P965+ICH8)
Version 1.0

SIW sagt das gleiche.
 
P

phage51

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2008
Beiträge
21
Hmm, das is schlecht, aber ok^^
Unterstützt es den alle Core2Duos? Also auch welche im 2x 3GHz bereich und höher?
Soweit es da steht schon.
Core2Extreme unterstützt es ja auch steht da..
 
W

wochnig

Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
120
nöö das Board unterstütz keine Quad
 
P

phage51

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2008
Beiträge
21
Für micht macht das irgendwie nicht so richtig einen Sinn..
Da steht, es unterstützt Core2Duo und Core2Extreme (was im endeffekt auch 4-Kerner sind) aber kein Core2Quad..
Aber Oke danke für eure Antworten, da Core2Extreme ein wenig sehr teuer für mich ist werd ich mich dann wohl eher für einen Core2Duo mit 3GHz oder mehr entscheiden.
 
P

phage51

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2008
Beiträge
21
Da ist doch glatt meine eigentliche Frage untergegangen... die war, ob ich nun irgendwas besonderes beim Umbau beachten muss, und ob ein neuer Prozessor sofort und automatisch erkannt wird (siehe auch mein erster Post).
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
Ja, das geschieht ohne Probleme.

Ausser Mainboard wechsel muss man nicht formatieren.( wenn das Mainboard nicht identisch)
 
P

phage51

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2008
Beiträge
21
Nein, ich wechsel nur den Prozessor.

Danke, jetzt ist meine Frage beantwortet^^ :D
 
G

GaxOely

Gast
Das Board kann mit einen Quad betrieben werden!
http://www.abit.com.tw/test-report/ib9.htm?1
Du solltest nur das neueste Bios vorher aufspielen.

Du kannst auch schauen ob du Bios in version 12 drauf hast, die unterstützt den Kentsfield auch schon:
BIOS ID:12


1. Windows Vista Premium 32bit / 64bit Certified
2. The CPU frequency is now displayed correctly on the POST screen.
3. Fixed the issue that the system hangs during Vista installation, when using a Kentsfield CPU.
4. Windows Vista Premium 32bit / 64bit Certified.
5. BIOS compiled date: 12/22/2006
 
Thema:

Wechseln eines Prozessors

Wechseln eines Prozessors - Ähnliche Themen

  • Zwei Monitore: Maus an zwei Seiten zwischen Monitoren wechseln lassen (Win10)

    Zwei Monitore: Maus an zwei Seiten zwischen Monitoren wechseln lassen (Win10): Hallo, ich habe einen zwei Monitor Setup (Laptop + externer Monitor). Leider stehen die beiden Monitore so, dass der eine diagonal tiefer steht...
  • Dokumente wechseln nach Änderung Platz auf Desktop

    Dokumente wechseln nach Änderung Platz auf Desktop: Hallo :) seit einigen Wochen fällt mir Folgendes auf: wenn ich ein Dokument, das ich auf dem Desktop liegen habe, bearbeite und speichere, flitzt...
  • zwischen WLAN mit und ohne Proxyserver wechseln

    zwischen WLAN mit und ohne Proxyserver wechseln: Hallo! Ich nutze auf der Arbeit eine WLAN-Verbindung mit Proxyserver und zu Hause eine ohne. Mein Surface (Windows 10) hat die dazugehörigen...
  • laptop nach festplatten tausch neu instalieren und von windows 8.1 auf windows 10 pro wechseln

    laptop nach festplatten tausch neu instalieren und von windows 8.1 auf windows 10 pro wechseln: nachdem ich meine defekte festplatte des laptops durch eine neue ssd festplatte ersetzt habe und mit der vorhandenen windows 8.1 dvd neu...
  • eingehende Mails wechseln ungewollt direkt auf "gelesen"

    eingehende Mails wechseln ungewollt direkt auf "gelesen": Guten Tag, seitdem wir vor ca. 2 Wochen meine Outlook Mailadressen angelegt hatten (Outlook 2013) wechseln die meisten eingehenden Mails auf...
  • Ähnliche Themen

    Oben