Wechselakku beim Smartphone: Vorteile und Nachteile eines austauschbaren Akkus

Diskutiere Wechselakku beim Smartphone: Vorteile und Nachteile eines austauschbaren Akkus im Hardware-Tests Forum im Bereich Hardware-News; Vergangene Woche hat Samsung das neue Galaxy S7 präsentiert. Nach reichlich Kritik am Vorgänger ist man zurückgerudert und bietet beim neuen Gerät...
G

Geronimo

Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
3.148
Vergangene Woche hat Samsung das neue Galaxy S7 präsentiert. Nach reichlich Kritik am Vorgänger ist man zurückgerudert und bietet beim neuen Gerät wieder eine Speichererweiterung via microSD-Karte an. Auf einen Wechselakku hingegen wird, wie bei vielen anderen Smartphones auch, weiterhin verzichtet. Bei Microsoft sieht das ganz anders aus, denn hier ist der unkomplizierte Tausch des...

Zum Artikel: Wechselakku beim Smartphone: Vorteile und Nachteile eines austauschbaren Akkus
 
JumpingJohn

JumpingJohn

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
2.027
Alter
35
Früher habe ich darauf geachtet das Mobiltelefone oder Smartphones einen wechselbaren Akku hatten. Nicht aber weil ich den Akku über den Tag leer gegesaugt hatte und einen frischen eingesetzt hatte. Ich hatte noch die Akku-Technologie aus der Tastenhandyzeit im Hinterkopf, zu diesen Zeiten habe ich mir eigentlich spätestens nach einem Jahr einen Neuen Akku besorgen müssen weil der alte nicht mehr lange hielt. Aber eigentlich schon mit meinem Nokia N95 gab es solche Probleme nicht mehr, dieses hatte ich etwa zwei Jahre im einsatz ohne das ich merklichen Akkuschwund bedauern musste, erst als meine Frau nach einiger Zeit als das N95 eine Weile unbenutzt in der Ecke brauchte es dort einen neuen Akku. Mein Samsung Wave habe ich mit dem original Akku nach ebenfalls fast zwei Jahren verkauft. Jetzt habe ich ein Blackberry Z10, bei dem der Akku nach zwei Jahren ebenfalls noch sehr gut ist (mal davon abgesehen das der generell beim Z10 eher knapp bemessen war). Mittlerweile ist es mir daher nicht mehr so wichtig ob ein Smartphone einen Wechselakku besitzt, ich suche mir dafür lieber ein Staub und Wassergeschütztes Gerät aus wenn es bei mir zum nächsten Wechsel kommt.
 
G

G-SezZ

Gast
Diese Contra Punkte sind von Anfang bis Ende der aller größte Quatsch.
- Vor einigen Jahren waren Handys durchweg kleiner und hatten trotzdem wechselbare Akkus.
- Wer ein Handy wirklich Wasserdicht bauen will schafft das auch mit wechselbarem Akku, siehe Galaxy S5, die Dichtung kostete sicher keine 10 Cent. Wer es schafft USB- oder Klinke Buchsen wasserfest zu machen, der schafft das auch mit den Akku Kontakten. Und der Akku selbst ist hoffentlich sowieso dicht, wäre sonst ungesund.
- Vorladen? Es geht nicht darum Akkus täglich zu wechseln, sondern dass das Gerät nicht völlig unbrauchbar wird wenn nach 2-3 Jahren der Akku als Verschleißteil das Ende seiner Lebenszeit erreicht.
- Wenn der Gehäusedeckel nicht richtig sitzt ist daran entweder der Benutzer schuld, oder vielleicht ein unfähiger Konstrukteur, aber sicher nicht der Akku.
- Gefahr von Fälschungen? Ernsthaft, als Nachteil? Sollte man auch Autos ohne austauschbare Bremsbeläge bauen, nur weil es Fälschungen gibt? Lieber alle 100tkm das Auto auf den Schrottplatz bringen, als Gefahr zu laufen beim Ersatzteil Kauf das Gehirn einschalten zu müssen?

Verschleißteile müssen wechselbar sein, alles andere ist absoluter Schwachsinn. Mein letztes Smartphone hatte ich 4 Jahre, in dieser Zeit musste ich den Akku zwei mal wechseln, weil die Kapazität abgenommen hatte. Und selbst wer sein Handy selbst nur 2 Jahre benutzt sollte ein Interesse daran haben dass es seinen Wert behält, und noch verkauft oder verschenkt werden kann.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Ich hatte noch nie den Bedarf für einen Wechselakku.

Ich hatte noch kein Smartphone sol lange, als dass der Akku kaputt oder nicht mehr brauchbar war.
Außerdem habe ich in der Regal abends noch +/- 50% Akku Kapazität.

Deshalb ist mir ein Wechselakku eigentlich nicht wichtig.
 
Thema:

Wechselakku beim Smartphone: Vorteile und Nachteile eines austauschbaren Akkus

Wechselakku beim Smartphone: Vorteile und Nachteile eines austauschbaren Akkus - Ähnliche Themen

  • Bildschirm flackert beim Surface Pro 4

    Bildschirm flackert beim Surface Pro 4: Hallo zusammen, seit einiger Zeit sind an meinem Bildschirm unten und teils oben durchgezogene schwarze Striche, wenn ich das Surface (Pro 4)...
  • Surface book stürzt beim hochfachren ständig ab

    Surface book stürzt beim hochfachren ständig ab: Hallo, Ich habe ein ca. 9 Monate altes Surface book 2 und damit ein Problem. Wenn man es anschalten will stürzt es ständig ab. Man kommt bis zum...
  • Taskleiste änder beim Starten die Höhe

    Taskleiste änder beim Starten die Höhe: Hallo, folgendes Problem habe ich seit einiger Zeit: Beim Hochfahren des PCs setzt sich beim Start von Windows ab und zu und ohne erkennbares...
  • Fehler beim Update auf Windows 10 Insider Preview 18917.1000 (rs_prerelease)

    Fehler beim Update auf Windows 10 Insider Preview 18917.1000 (rs_prerelease): das Update bleibt immer wieder mit der Fehlermeldung: "Windows 10 Insider Preview 18917.1000 (rs_prerelease) – Fehler 0x8007007b" hängen
  • Funktions Update 1903 - beim Download Fehlercode 0x80070005

    Funktions Update 1903 - beim Download Fehlercode 0x80070005: Hallo Community, ich bin ganz neu hier und habe das Betriebssystem Win10 mit dem Systemtyp 64 Bit und wurde auf der Windows Update Maske auf das...
  • Similar threads

    Oben