Wechsel von xppro auf xp home.

Diskutiere Wechsel von xppro auf xp home. im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; zur zeit habe ich win xp pro auf dem rechner , da dies nur eine kopie ist ,möchte ich wieder auf meine xp home version wechseln. Ich habe es...
W

wiese

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
7
zur zeit habe ich win xp pro auf dem rechner , da dies nur eine kopie ist ,möchte ich wieder auf meine xp home version wechseln.

Ich habe es schon einmal versucht,win home lief einwandfrei jedoch waren meine eigenen dateien auf c nicht mehr vorhanden....also habe ich win home wieder runter geschmissen xp pro war ja noch drauf und nun habe ich meine alten dateien wieder.

wie wechsel ich also auf home ohne meine daten zu verlieren???
muss win pro zunächst vollständig gelöscht sein????

wiese
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.771
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Hallo,
das "Upgrade" von Home auf Prof geht ohne Probs; ob das "Downgrade" von Prof auf Home auch so problemlos geht, kann ich nicht sagen, da ich das noch nie versucht habe. Warum sicherst du deine Daten nicht und installierst XP Home neu?
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Alles auf DVDs brennen *g*
sehr originell die antwort.......
Warum hälst Du diese Antwort denn (ganz offensichtlich) für ironisch? Das ist doch die einzig sinnvolle Vorgehensweise, es sein denn Du hättest auf einer anderen Partition als der, auf der sich das jetzige Windows befindet, noch ausreichend Platz. Dann kannst Du die Daten natürlich da sichern.

Vermutlich stellst Du dir eine Lösung vor, die aus einem einfachen "Drüberinstallieren" besteht, oder? Das kannst Du jedenfalls vergessen, denn das funktioniert so nicht. Es handelt sich um eine andere Betriebssystem-Version, und da wirst Du um eine Neu-Installation nicht herumkommen.

Tipp: Nach der Neuinstallation solltest Du den Ordner "Eigene Dateien" über seine "Eigenschaften" (Rechtsklick auf Ordner) auf ein anderes Laufwerk verschieben, damit Du deine eigenen Daten bei einer nächsten Installation nicht wieder extra vorher sichern musst.
 
B

Bighead

Mitglied seit
24.06.2006
Beiträge
124
Bad Skull schrieb:
Also Ich würde empehlen eine 2 partition anzulegen und dort alle wichtigen daten zu sichern !!!! mfg Bad Skull
Dazu müsste er aber teure Software kaufen wie Partionsmagic um zu Partitionieren ohne die daten zu löschen!!!!

net wahr???

außerdem bringt das ja nicht wirklich eine lösung!!!


MFG Bighead
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wiese

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
7
habe alle eigenen datein von c auf d kopiert ....auf die programme ist gesch.....die muss ich dann wieder neu drauf machen.bis dahin läuftalles prima..wenn ich meinen pc dann neu starte habe ich die auswahl zwischen pro und home......wie ich kriege das xp pro nicht .......
 
B

Bad Skull

Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
22
Standort
Wunstorf
du musst die platte mit home starten und die platte wo prof drauf ist formatiern !!!!!!! mfg Bad Skull
 
W

wiese

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
7
die sache ist das beide auf c sind!!!!!!!!!wenn ich die komplett formatiere , darf ich doch wieder von neuem anfangen ........................:wut
 
B

Bad Skull

Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
22
Standort
Wunstorf
so scheint es ich dachte du hast windows home auf der einen und prof auf der anderen partition !
 
Moosman

Moosman

Mitglied seit
07.06.2005
Beiträge
280
Das mit den zwei Partitionen ist eine gute Empfehlung. Als kostenlose Partitionssoftware, die auch NTFS-Partitionen verkleinern kann, fällt mir jetzt spontan nur die qtparted Live-CD ein. Ich hab' die noch nicht getestet, aber vor einiger Zeit mit RipLinux, das ja auch auf qtparted setzt, dahingehend erfolgreich gearbeitet. Natürlich war das bei weitem nicht so komfortabel wie mit Partition Magic, aber nach einiger Zeit und einer brauchbaren Anleitung ging es ganz gut auch für einen Linux-Noob wie mich. Natürlich ist eine vorherige Datensicherung Pflicht!

Zum generellen Wechsel von Pro auf Home würde ich Ronny zustimmen: Es geht nicht.

Die ideale Lösung wäre eine Neuinstallation von XP Home in eine mindestens 5GB große Primärpartition (ich habe meine 30GB groß gemacht, damit ich auch umfangreichere Spiele installieren kann). Der Rest der Festplatte kann dann als Datenpartition herhalten, wobei ich die eigenen Dateien, den Temp-Ordner, die ganzen IE-Ordner (Verlauf, Cookies, Temorary Internet Files usw.) auch in diese Partition legen würde - Ronny hat ja schon die Gründe genannt.

Manche machen noch mehr Partitionen, wie z. B. eine erste kleine für die Auslagerungsdatei oder ein Recovery-System (Linux oder DOS 6.2), eine Backup-Partition am Ende der Platte oder sie teilen noch auf zwischen Windows und Programmen.
Das kann sicherlich in bestimmten Fällen sinnvoll sein, bietet aber imho keine entscheidenden Vorteile in Zeiten von schreibfähigen Live-CDs und brauchbaren Backup-Tools.

Fazit: Wahrscheinlich wirst du um eine Neuinstallation von Windows nicht herumkommen. Zu empfehlen ist in diesem Zusammenhang eine entsprechende Partitionierung mit der Windows-CD (für solche Zwecke mehr als ausreichend). Wenn du deine Festplatte mit laufendem System partitionieren willst, hast du bei FAT32 keine Probleme - bei NTFS musst du aber entweder Geld ausgeben (Partition Magic o. ä.) oder dich an qtparted wagen.

so long - Moosman
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.155
Standort
DE-RLP-COC
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Wenn Du viele Probleme nach dem Downgrade von XP Prof auf Home vermeiden willst, sicherst Du Deine Daten irgendwie und installierst Home mit HD-Formatierung neu. Ich habe das Spiel bei dem Rechner einer Bekannten gehabt und bin fast verzweifelt. Nach der Neuinstallation war dann alles in Butter.
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.771
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Bighead schrieb:
Dazu müsste er aber teure Software kaufen wie Partionsmagic um zu Partitionieren ohne die daten zu löschen!!!!

net wahr???

außerdem bringt das ja nicht wirklich eine lösung!!!


MFG Bighead
Hallo,
aber klar gibt's da was und es kostet nix: GParted
 
W

wiese

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
7
ich danke euch schonmal für all die tipps....werde wohl alles sichern müssen.naja was solls.....
 
7

[7th cav] Str1k3r

Mitglied seit
13.01.2006
Beiträge
115
Alter
29
Standort
Oberfranken
Wie ich sagte "Alles auf DVDs brennen"
 
W

wiese

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
7
nee auf ne externe platte........:D
 
Thema:

Wechsel von xppro auf xp home.

Wechsel von xppro auf xp home. - Ähnliche Themen

  • Wechsel HDD in SSD

    Wechsel HDD in SSD: Hallo, nach Wechsel von HDD auf SSD wird der Boot Vorgang durch die Meldung , siehe Foto, verzögert. Nach verschiedenen Informationen im Netz...
  • Lumia 930 erkennt nach Akku-Wechsel die SIM-Karte nicht mehr

    Lumia 930 erkennt nach Akku-Wechsel die SIM-Karte nicht mehr: Hallo, nach dem Austausch des defekten gegen einen neuen Akku erkennt das Lumia 390 die SIM-Karte nicht mehr. Ich habe schon einen Reset...
  • Outlook Login trotz Passwort wechsel möglich

    Outlook Login trotz Passwort wechsel möglich: Hallo zusammen, ich habe gerade mein Outlook Passwort geändert. Alle bekannten Geräte entfernt und habe alle vertrauenswürdigen Geräte entfernt...
  • Windows 10 "Widerstand" bei Bildschirm wechsel erwünscht./Auswahl Hauptbildschirm

    Windows 10 "Widerstand" bei Bildschirm wechsel erwünscht./Auswahl Hauptbildschirm: Hallo. Habe Windows 10. Nutze den Nvidia Grafik Treiber von Microsoft/Windows. Nicht von Nvidia. Habe 2 Bildschirme. Bildschirm 1 über VGA...
  • Windows aktivieren nach Hardware Tausch, allerdings ohne Lizenz Key ( Wechsel auf Win10 während Testphase )

    Windows aktivieren nach Hardware Tausch, allerdings ohne Lizenz Key ( Wechsel auf Win10 während Testphase ): Servus, ich habe gestern meine Hardware geändert und heute festgestellt, das ich Windows neu aktivieren muss. Leider habe ich Windows 10 damals...
  • Ähnliche Themen

    Oben