Webserver lokal im eigenen LAN betreiben aber vom Internet trennen

Diskutiere Webserver lokal im eigenen LAN betreiben aber vom Internet trennen im Webspace / Webserver Forum im Bereich Server Systeme; Hallo. Suche eine Anleitung wie man einen Webserver, vorzugsweise XAMPP nur im lokalen Netzwerk ansprechen kann. Dieser soll aber nicht über...
W

wsinformatik

Threadstarter
Mitglied seit
09.06.2007
Beiträge
402
Standort
Weiden
Hallo.

Suche eine Anleitung wie man einen Webserver, vorzugsweise XAMPP nur im lokalen Netzwerk ansprechen kann.

Dieser soll aber nicht über Internet ansprechbar sein.

MFG
 
XP-Fan

XP-Fan

Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
1.590
Wenn du an dem Router / Firewall zum Internet nichts freigibst von Extern nach Intern ( Port 80, 443 etc ) dann ist der Webserver nur im LAN erreichbar.
 
W

wsinformatik

Threadstarter
Mitglied seit
09.06.2007
Beiträge
402
Standort
Weiden
Wie mach ich das genau im Router?
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Wie mach ich das genau im Router?
XP-Fan hatte es doch schon geschrieben.
Es ist anders herum. Solange du nichts machst, ist dein interner Server von außen nicht sichtbar.

Und da du ja anscheinend nichts freigegeben hast, ist dein Server also auch nicht von außen erreichbar.
Du kannst das aber kontrollieren. In der Fitzbox wäre die Konfiguration z.B. unter INTERNET --> FREIGABEN --> PORTFREIGABEN zu finden.
 
W

wsinformatik

Threadstarter
Mitglied seit
09.06.2007
Beiträge
402
Standort
Weiden
Das heißt wenn ich keine Portfreigabe vergebe ist der Rechner im Internet nicht sichtbar.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
richtig, alles was hinter dem Router ist, ist erst einmal nicht sichtbar.
 
Thema:

Webserver lokal im eigenen LAN betreiben aber vom Internet trennen

Sucheingaben

xp vom internet trennen lokal zugriff

Webserver lokal im eigenen LAN betreiben aber vom Internet trennen - Ähnliche Themen

  • 502 - Der Webserver hat eine ungültige Antwort erhalten, während er als Gateway oder Proxyserver fungiert.

    502 - Der Webserver hat eine ungültige Antwort erhalten, während er als Gateway oder Proxyserver fungiert.: Werte Mitarbeiter, Kann ich von euch hilfe erhalten, Aufgrund der Fehleranzeige kann ich mich nicht mehr ins E-Mail Programm einklinken. MfG Peter
  • Mails von meinem Webserver an outlook.de Adressen werden abgelehnt

    Mails von meinem Webserver an outlook.de Adressen werden abgelehnt: Hallo, ich habe einen neuen Webserver mit grundsätzlich gleicher Konfiguration und Domainnamen wie der vorherige. Er hat jedoch eine neue IP...
  • Suche mit Outlook 2016 fehlerhaft - auf Webserver outlook.com richtig

    Suche mit Outlook 2016 fehlerhaft - auf Webserver outlook.com richtig: Hallo, das Outlook liefert mir falsche Suchergebnisse. Man gibt in dem Suchfeld den Suchbegriff ein und die Ergebnisse erscheinen. Jedoch passen...
  • Netzwerkverwaltung mit Freeware

    Netzwerkverwaltung mit Freeware: Hallo Leute, jetzt weiß ich nichtmal ob ich hier richtig bin, aber mit fällt kein besserer Ort ein... Mein Netzwerk ist aktuell klassisch...
  • Ressourcen für Webserver

    Ressourcen für Webserver: Hallo Leute, Ich habe eine Frage. Ich bin gerade dabei meine Server ein wenig umzustellen und stelle nun um auf root Server mit VMWare ESXi. Ein...
  • Ähnliche Themen

    Oben