WBAM FM in Chicago

Diskutiere WBAM FM in Chicago im Witze / Comics Forum im Bereich Witze / Comics; In der Morgenshow des Radiosenders WBAM FM in Chicago wird ein Gewinnspiel gemacht, wo man normalerweise Urlaubsreisen usw. gewinnen kann. Das...
#1
SethGeko

SethGeko

Mod + wb-mail
Threadstarter
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.467
Alter
48
Ort
Basel
In der Morgenshow des Radiosenders WBAM FM in Chicago wird ein
Gewinnspiel gemacht, wo man normalerweise Urlaubsreisen usw. gewinnen kann.
Das Spiel heisst "Partner-Spiel".

Der Moderator ruft jemanden auf der Arbeit an und fragt die Person, ob
sie verheiratet ist oder in einer festen Beziehung lebt.

Wird die Frage bejaht, dann stellt er der Person 3 sehr persoenliche
Fragen, die von Paar zu Paar unterschiedlich sein koennen und er fragt
jeweils
nach dem Namen des Partners und dessen Diensttelefonnummer (zur
Identifikation).

Wenn beide Partner unabhaengig voneinander die gleichen Antworten
geben, dann sind sie die Gewinner.

Dieser spezielle Tag (12-9-9 wurde interessant:

Moderator:
"Hey, hier ist Edgar von WBAM. Kennst Du das "Partner-Spiel" ?"

Kandidat: (lachend) "Ja, das tue ich."

Moderator:
"Wie ist Dein Name? Nur den Vornamen, bitte."

Kandidat:
"Brian."

Moderator:
"Bist Du verheiratet, oder was - Brian?"

Brian:
"Ja."

Moderator:
"Ja? Bedeutet das, dass Du verheiratet bist? Oder was? Brian?"

Brian: (nervoes lachend)
"Ja, ich bin verheiratet."

Moderator:
"Danke, Brian. Ok, nun, wie ist der Name Deiner Frau? Nur den Vornamen
bitte, Brian !"

Brian:
"Sara."

Moderator:
"Ist Sara grad bei der Arbeit, Brian?"

Brian:
"Sie wird mich umbringen...."

Moderator:
"Locker bleiben, Brian. Ist sie bei der Arbeit?"

Brian: (lachend)
"Ja, ist sie !"

Moderator:
"Dann ist alles okay.
1. Frage: Wann hattest Du das letzte Mal Sex?"

Brian:
"Sie wird mich umbringen ..."

Moderator:
"BRIAN! Locker bleiben, Mann."

Brian:
"Ungefahr um 8 Uhr heute morgen !"

Moderator: "Atta boy ! (das bedeutet ungefaehr soviel wie: "Alter
Schwede !" oder "Mensch Junge!")"

Brian: (schuchtern lachend)
"Tja,...."

Moderator:
"Frage Nr 2: Wie lange hat es gedauert?"

Brian:
"Ungefaehr 10 Minuten"

Moderator:
"Wow! Du moechtest diese Reise wirklich gewinnen, was?"

Niemand haette sowas gesagt, waere da nicht eine Reise als
Einsatz.....

Brian:
"Ja, das waere wirklich nett !"

Moderator:
"Okay, letzte Frage: Wo hattest Du heute frueh um 8 Uhr Sex?"

Brian: (heftig lachend)
"Ich ??"

Moderator:
"JA, Brian. Wo war es?"

Brian:
"Nicht, dass es so grossartig war, aber es war... es ist nur so,
dass ihre Mutter grad fuer ein paar Wochen bei uns ist und die hat in
der Zeit gerade geduscht."

Moderator:
"Ooooooooh, Du hinterlistiger Bursche! Wo war es denn jetzt ?"

Brian:
"Auf dem Kuechentisch !"

Moderator:
"Nicht war, oder ? Das ist ja viel abenteuerlicher als ich es in den
letzten 100 Malen gemacht habe.
Wie dem auch sei, (zu den Zuhoerern) ich werde Brian nun in der
Leitung behalten, lasse mir die Dienstnummer seiner Frau geben und
rufe sie an. Hoert es euch weiter an!"

(Werbeunterbrechung)

Moderator: (zu den Zuhoerern)
"Lasst uns Sara anrufen, sollen wir?"

(Tastenton *ringing*)

Angestellte:
"Kinko's."

Moderator:
"Hey, ist dort irgendwo Sara?"

Angestellte:
"Das bin ich!"

Moderator:
"Sara, ich bin Edgar von WBAM. Ich habe jetzt gerade ein paar Stunden
mit
Brian gesprochen !"

Sara: (lachend)
"Ein paar Stunden?"

Moderator:
"Na gut, eine Weile eben. Er ist auch bei uns in der Leitung.
Brian wusste, dass er alle Fragen beantworten musste, oder ihr
verliert.......... kennst Du die Spielregeln vom "Partner-Spiel" ?

Sara:
"Nein !"

Moderator:
"Gut."

Brian: (lacht)

Sara: (lacht)
"Brian, was zum Teufel hast Du gemacht?"

Brian: (lachend)
"Beantworte einfach nur die Fragen ehrlich, ok ?"

Sara:
"Oh Brian ...."

Moderator:
"Ja, ja, ja. Sara, ich werde Dir nun 3 Fragen stellen und wenn Du
exakt das antwortest, was Brian gesagt hat, dann geht es fuer euch
beide nach Orlando, Florida auf unsere Kosten. Das beinhaltet auch
Tickets fur Disney World, Sea World und Karten fur ein Spiel der
Orlando Magic (Basketball).
Hast Du es verstanden, Sara?

Brian:
"SARA! VERSTEH ES die Orlando Magic, sie werden zuschlagen, Sara,
*Halloooooo*?
Ist jemand zu Hause ?!?!"

Sara: (heftig lachend)
"JA, ja !"

Brian: (lacht)

Moderator:
"Okay, wann hattest Du zuletzt Sex, Sara?"

Sara:
"Oh Gott, Brian...
heute morgen, bevor Brian zur Arbeit ging !"

Moderator:
"Um welche Uhrzeit?"

Sara:
"Ungefaehr 8 Uhr, denke ich !"

(Sound effect) DING DING DING

Moderator:
"Sehr gut. Naechste Frage: Wie lange hat es gedauert?"

Sara:
"Vielleicht 12 - 15 Minuten !"

Moderator:
"Hhmmmmm ..."

Stimme im Hintergrund des Studios:
"Das ist dicht genug. Ich denke, sie will versuchen seine
Maennlichkeit nicht zu verletzen !"

Moderator:
"Okay, wir werden Dir die Antwort anerkennen.
Letzte Frage: Wo wurde es Dir besorgt?"

Sara:
"OH MEIN GOTT, BRIAN! Du hast es ihnen nicht gesagt, oder?!?!"

Brian:
"Erzaehl es ihm, Liebling !"

Moderator:
"Was drueckt Dich denn so sehr, Sara?"

Sara:
"Nun, es ist nur... meine Mutter macht grad Ferien bei uns und... "

Moderator:
"SIE HAT ES GESEHEN?!?!"

Sara:
"BRIAN?!?!"

Brian:
"NEIN, nein ich denke nicht... "

Moderator:
"Ruhig bleiben, Schwester. In Deinem Kopf herrscht ja ein
Durcheinander.
Deine Antwort?"

Sara:
"Mein Gott....Ich kann nicht glauben, dass Du ihnen das erzaehlt hast!"

Brian:
"Komm Liebling, es ist fuer den Trip nach Florida !"

Moderator:
"Komm Sara, wir haben nicht den ganzen Tag Zeit. Wo wurde es Dir
besorgt?"

Sara:
"In den Arsch !"

(lange Pause)
Moderator: "Wir sind gleich zurueck !"

(Werbeunterbrechung)
Moderator:
"Ladies und Gentleman, das tut mir leid. Dies ist eine Live
Radiosendung und solche Dinge passieren. Wie dem auch sei,
Brian und Sara werden ins liebliche Orlando, Florida reisen."
 
#2
M

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
44
:repect


> North Californien, ein Rechtsanwalt kaufte eine Kiste sehr
> seltener und teurer Zigarren, und versicherte sie gegen Feuer und
> andere Dinge. Innerhalb eines Monats rauchte er die ganze Kiste
> dieser großartigen Zigarren und vor der ersten Premiumbezahlung
> seiner Police, meldete der Rechtsanwalt Ansprüche gegenüber der
> Versicherungsgesellschaft an. In seiner Forderung gab der Rechtsanwalt
> an, die Zigarren gingen in einer 'Reihe von kleinen Feuern' verloren.
> Die Versicherungsgesellschaft weigerte sich zu zahlen, aus folgendem
> einleuchtendem Grund: Der Mann habe die Zigarren geraucht.
>
> Der Anwalt klagte .... Und bekam Recht!
>
> In den zugrundegelegten Regeln, stimmte der Richter der
> Versicherungsgesellschaft zu, das die Forderung
> leichtsinnig/irrsinnig ist. Der Richter entschied dennoch, da der
> Rechtsanwalt die Police der Gesellschaft hatte, in welcher ihm
> zugesichert wurde, daß seine Zigarren versichert seien und ihm
> garantiert wurde, daß sie auch gegen Feuer geschützt sind, ohne zu
> benennen welche Arten von Feuer nicht akzeptierbar sind, daß
> die Gesellschaft verpflichtet ist die Forderungen zu bezahlen.
>
> Statt eines langen und kostspieligen Berufungsprozesses, akzeptierte
> die Versicherungsgesellschaft die Entscheidung und zahlte dem Anwalt
> $ 15.000,00 für den Verlust seiner seltenen Zigarren durch 'Feuer'.
>
> Nun kommt der beste Teil! ....
>
> Nachdem der Anwalt den Scheck eingelöst hatte, ließ die
> Versicherunggesellschaft ihn verhaften wegen 24 facher
> Brandstiftung!!! Seine eigenen Versicherungen und Aussagen vom
> vorherigen Fall wurden gegen ihn benutzt, der Anwalt wurde schuldig
> gesprochen, sein versichteres Eigentum mutwillig in Brand gesetzt zu
> haben und wurde zu 24 Monaten Haft und einer Geldstrafe von 24.000,00 $
> verurteilt.
>
> Dies ist eine wahre Geschichte und bekam den 1. Platz im letzten
> Kriminellen Rechtsanwalt Wettbewerb.
>
>
>
 
#3
SethGeko

SethGeko

Mod + wb-mail
Threadstarter
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.467
Alter
48
Ort
Basel
shit happens :D
 
#4
M

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
44
Kohl soll Urlaub machen. Er geht zu seiner Hannelore und fragt sie: "Ich habe keine Lust mehr nach Ö= sterreich zu fahren. Wo soll ich bloß hin?" "Wie wär´s mit Amerika?" "Aber Lohrchen, ich kann doch gar kein Englisch. Wie soll ich da meinen täglichen Apfelkuchen essen?" "Ganz einfach. Du gehst in die Konditorei und sagst: "Hi, I´m Helmut Kohl. Applecake!" Kohl reist also nach Amerika und geht, als er Hunger bekommt, gleich zur nächsten Konditorei und sagt: " Hi, I´m Helmut Kohl. Applecake!" Doch jeder weiß: Amerika ist ein großes Land, und deshalb sind auch die Apfelkuchen wesentlich größer. Kohl bekommt also ein riesiges Stück Apfelkuchen. Fröhlich ruft Kohl daheim an und sagt Bescheid, dass alles geklappt hat. Die nächsten 5 Tage dasselbe Spiel. Auf einmal klingelt das Telefon bei Hannelore. "Du Lohrchen. Ich mag keinen Apfelkuchen mehr. Die Stücke sind mir viel zu gross. Ich möchte jetzt Brot haben. Was muss ich sagen?" "Du gehst in die Konditorei und sagst: "Hi. I´m Helmut Kohl. Bread!" Kohl, ganz glücklich, läuft zur nächsten Konditorei und sagt: "Hi. I´m Helmut Kohl. Bred!" "Well Mr.Kohl. What do you want? White bred, black bred, mixed bread...?" "ÄH, ÄH, ÄH, ......Applecake
 
Thema:

WBAM FM in Chicago

WBAM FM in Chicago - Ähnliche Themen

  • Need for Speed: Hot Pursuit - Video vom zweitem Tour-Stop in Chicago

    Need for Speed: Hot Pursuit - Video vom zweitem Tour-Stop in Chicago: Hallo Die Need for Speed-Crew tourt weiterhin durch die USA. Nach New York war der zweite Stop nun Chicago, wo Hot Pursuit bei einer großen Party...
  • Microsoft nimmt Rechenzentren in Dublin und Chicago in Betrieb

    Microsoft nimmt Rechenzentren in Dublin und Chicago in Betrieb: Mit einer Größe von 27.300 Quadratmetern ist Dublin das erste "Mega Data Center" außerhalb der USA. Es nutzt Umgebungsluft zur Kühlung. An beiden...
  • Electronic Arts: Publisher schließt sein Chicago-Studio

    Electronic Arts: Publisher schließt sein Chicago-Studio: Hallo Nachdem der neue Chef von Eletronic Arts, John Riccitiello, in der vergangenen Woche Entlassungen und Studio-Schließungen angekündigt...
  • Ähnliche Themen

    Oben